Romane

Nach zwölf Jahren ist es endlich soweit: Die Kontinente Yuros und Antiopia sind durch die Leviathanbrücke miteinander verbunden. Doch statt einen regen Handel mit dem Nachbarn zu führen, ruft Kaiser Constant zum Kreuzzug auf. Es droht ein Krieg, der beide Länder weitaus mehr kosten könnte als...  zur Rezension

Einen unglaublichen Unfall zu schildern, der den Leser daran zweifeln lässt, ob so etwas wirklich passieren kann, war eine Absicht von Anna McPartlin. Das tatsächlich so geschehene Unglück ließ die irische Schriftstellerin in allen Einzelheiten auf den Seiten des Buches "Niemand kennt mich so wie...  zur Rezension

Rom zur Zeit von Kaiser Commodus (ca. 181 n. Chr.): Marcus Valerius wird von seinem Vater, einem einflussreichen römischen Bürger, gegen seinen Willen nach Britannien gesandt, um dort in der Legion zu dienen. Doch kaum hat Marcus die Insel betreten, wird er verhaftet. Sein Vater hat allem Anschein...  zur Rezension

Milo ist acht, als bei ihm eine schwere Augenkrankheit diagnostiziert wird. Er leidet an Retinitis pigmentosa. Milos Sehvermögen lässt immer stärker nach. Ihm bleiben nur noch wenige Jahre, bis er nichts mehr sehen wird. Doch der Tag, als der Arzt ihm das mitteilt, ist dem Jungen aus einem anderen...  zur Rezension

Billi hat es geschafft: Sie arbeitet als Enthüllungsjournalistin für die Hauptstadtzeitung. Und sie macht ihren Job ziemlich gut - jedenfalls bis zu dem Tag, als die 38-Jährige mindestens einen Schritt zu weit geht. Nachdem Billi dem Landwirtschaftsminister unterstellt hat, seinen...  zur Rezension

"Spät dran am jüngsten Tag" ist das Finale der Urban-Fantasy-Trilogie um den Anwaltsengel Bobby Dollar. Der Autor Tad William dürfte Science-Fiction- und Fantasy-Fans vor allem durch  erfolgreiche Serien wie "Otherland" oder "Osten Ard" ein Begriff sein. Im dritten Buch hat Bobby Dollar - der...  zur Rezension

Miklós hat Bergen-Belsen überlebt und befindet sich nach Kriegsende in einem Flüchtlingslager in Schweden. Dennoch scheint er dem Krieg nur für kurze Zeit ein Schnippchen geschlagen zu haben. Der Lagerarzt gibt ihm aufgrund seiner kranken Lunge nur noch sechs Monate zu leben. Eine niederschmetternde...  zur Rezension

Marten Endlich, Autor von Ratgebern über Haustiere, hat ein Problem: Er weiß plötzlich nicht mehr, ob seine Frau Silke ihn noch liebt, obwohl - oder weil? - sie seit gut zwanzig Jahre verheiratet sind. Seit dem Auszug ihrer beiden Kinder vor sechs Monaten ist nichts mehr wie zuvor. In der Ehe...  zur Rezension

Ulm im 16. Jahrhundert: Agathe Streicher ist elf, als sie mit dem Tod konfrontiert wird. Selbst ein eilig herbeigerufener Arzt kann Agathes Schwester nicht das Leben retten. Agathe beschließt nach dem Besuch des Medicus, dass sie ebenfalls in diesem Beruf arbeiten möchte. Ihr ist es ein wichtiges...  zur Rezension

Korbinian Gerhards Frau Marie starb vor sieben Jahren, elf Monaten und neun Tagen unerwartet. Sie war seine große Liebe. Sein Leben drehte sich um sie wie der Mond um die Erde, wie die Erde um die Sonne. Um Maries ehemalige Räume in der 160-Quadratmeter-Wohnung schlägt der Berliner Grundschullehrer...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266