Hörbücher

Andy Oliver (31) glaubt, alles über ihre Mutter zu wissen. Sie ist überzeugt, dass keine Geheimnisse zwischen ihnen stehen. Bis ein Besuch im Einkaufszentrum in einer brutalen Attacke endet, bei der ihre Mutter Laura ins Visier eines skrupellosen Killers gerät. Plötzlich lernt Andrea eine Seite...  zur Rezension

London, 1920. Die 19-jährige Louisa wünscht sich nichts sehnlicher, als ihrem ärmlichen Dasein als Wäscherin und den Fängen ihres kriminellen Onkels zu entkommen. Als sich ihr eine Anstellung als Kindermädchen und Anstandsdame im Hause von Baron Redesdales auf Mitford Manor bietet, zögert sie nicht....  zur Rezension

Das Flüchtlingsdrama auf dem Erdball spitzt sich immer weiter zu. Menschen aus Afrika versuchen, zu fliehen und ihr Glück in Europa zu finden, während sich die europäischen Länder verstärkt darum bemühen, ihre eigenen Grenzen oder besser noch die vorgelagerten Grenzen ihrer Nachbarländer zu...  zur Rezension

Die Welt der jungen Maji Zélie war einst voller Magie. Flammentänzer spielten mit dem Feuer, Geistwandler schufen schillernde Träume, und Seelenfänger wie Zélies Mutter wachten über Leben und Tod. Bis zu der Nacht, als ihre Kräfte versiegten und der machthungrige König von Orïsha jeden einzelnen...  zur Rezension

1982 gelang der chilenisch-US-amerikanischen Journalistin Isabel Allende der literarische Durchbruch mit ihrem Roman "Das Geisterhaus", der 1993 nochmals einen Erfolgsschub durch die Verfilmung mit Jeremy Irons, Meryl Streep und Winona Ryder erfuhr. Seither hat Allende mehr als 20 Romane...  zur Rezension

Julie macht als Schmuckmagierin Fortschritte: Mit einem Sportlichkeitsbändchen wird ihre beste Freundin Merle zur Sportskanone (mit leicht überdosiertem Siegeswillen). Julies bester Freund Ben wird auf wundersame Weise zum Chemie-Genie. Und sich selbst hat Julie einen Liebesring geschmiedet, der...  zur Rezension

Die Welt des Schweizer Ingenieurs Walter Faber wird durch eine unwahrscheinliche Kette von Zufällen erschüttert: Auf seinen Reisen trifft er eine junge Frau, in die er sich verliebt. Und bald beginnt er zu ahnen, dass sie seine eigene Tochter sein könnte. Aus dieser ungeheuren Konstellation erwächst...  zur Rezension

Im April 2016, zu Ehren von William Shakespeares 400. Todestag, erschienen mit Howard Jacobsons "Shylock" ("Kaufmann von Venedig") und Jeanette Wintersons "Der weite Raum der Zeit" ("Das Wintermärchen") die ersten Bände des Hogarth Shakespeare Projekts. Das Ziel: Zeitgenössische Autoren von Rang...  zur Rezension

Josef Mengele war der gefürchtete Lagerarzt von Auschwitz. Bei der Ankunft neuer Häftlinge stand er Opernarien pfeifend an der Todesrampe, wo er den Weg nach rechts oder links wies, entweder zur Lagerarbeit in die Baracken oder direkt in die Todeszellen. Seine kaltblütige Ausstrahlung hat ihm den...  zur Rezension

Die elfjährige Property Miller hat nicht nur einen eigenartigen Vornamen, sondern auch ihre ganz eigene Geschichte. Als Fünfjährige wurde sie in einem Buchladen gefunden, wo ihre Eltern sie zurückgelassen hatten. Sie landete im Regal mit den Fundsachen, englisch Lost Property, weshalb ihre neuen...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144