Hörbücher

Stephen King lässt sich zweifelsohne als lebende Legende bezeichnen. Der Schriftsteller hat in den letzten vier Jahrzehnten unzählige Bestseller verfasst, so dass jeder Freund der gepflegten Spannungsliteratur mindestens einmal in seinem Leben mit Kings Romanen in Berührung gekommen ist. Während er...  zur Rezension

In einem friedlichen Londoner Wohnviertel wird eine Frau in ihrem eigenen Haus mit Säure übergossen und brutal ermordet. Der Polizei fehlt jede Spur. Niemand scheint einen Grund gehabt zu haben, der Lehrerin etwas anzutun. Nicola Tanner, ihre Lebensgefährtin, hingegen war Polizistin und ermittelte...  zur Rezension

Die sechzehnjährige Anna Lou Kastner verschwindet einen Tag vor Weihnachten auf dem Weg in die Kirche. Das abgelegene Alpendorf Avechot, in dem die strenggläubigen Kastners leben, verfällt in eine Schockstarre. Ist das Mädchen aus freien Stücken gegangen oder ist sie einem Verbrechen zum Opfer...  zur Rezension

Apollo, griechischer Gott des Lichts, der Heilung, des Frühlings, der sittlichen Reinheit und Mäßigung sowie der Weissagung und der Künste, hat es sich mit Zeus verscherzt. Statt die Menschen vom Olymp aus zu beobachten, steht ihm plötzlich ein Dasein als Sterblicher bevor. Apollo fällt vom Himmel...  zur Rezension

Dylia ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Wochenlang liegt sie wach, läuft die Treppen des Palastes auf und ab oder flüchtet sich in ihre Phantasiewelt: Sie spielt mit der Sprache, ersinnt sich Regenbogenerfindungen und Planeten. In ihrer Gedankenwelt nennt sie sich selbst Prinzessin...  zur Rezension

Edith ist Mitte vierzig, arbeitet bei einer Versicherung und wohnt allein in einer kleinen Wohnung in Köln. Ihr Leben ist extrem strukturiert durch Arbeit und das Fernsehen. Andere Menschen kann Edith nicht leiden, außer vielleicht ihre Mutter, mit der sie sich einmal im Monat trifft. Bis sie einem...  zur Rezension

Im Vogelsberg ist die Hölle los! Die Flüchtlingswelle hat die beschauliche Region im Herzen Hessens  getroffen und sorgt dort für erhebliche Unruhe. So engagieren sich zahlreiche helfende Hände und werden dafür als Gutbürger von den oppositionellen Wutbürgern beschimpft. Letztere formieren sich...  zur Rezension

Judith Kepler verdient ihren Lebensunterhalt als Putzfrau, mit der Zusatzqualifikation Tatortreinigung. Sie wird gerufen, wenn der Tod Spuren hinterlässt. In der CHL-Bank ist ein Mann in die Tiefe gestürzt. Unfall oder Selbstmord? Judith entdeckt Hinweise, die Zweifel wecken. Als sie die Polizei...  zur Rezension

Luna Moor ist bereits mit Ende Zwanzig eine gefeierte Autorin. Ihre ersten drei Bücher waren allesamt Bestseller, doch für ihr viertes Werk hat sie sich etwas ganz Besonderes ausgedacht. Um ihren Thriller mit maximaler Authentizität zu versehen, begibt sie sich zurück an der Ort ihres eigenen großen...  zur Rezension

Aventurine langweilt sich schrecklich in der Drachenhöhle. Viel lieber würde das mutige und temperamentvolle Drachenmädchen draußen auf die Jagd gehen und Abenteuer erleben. Doch das sei zu gefährlich, meinen ihre Eltern und verbieten es ihrer Tochter, die Höhle zu verlassen. So schleicht sich...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131