Hörbücher

Weil sein Vater eine neue Anstellung als Lehrer bekommen hat, muss Cedrik O'Connor, anfangs sehr zu seinem Leidwesen, nach Mistle End ziehen. Zunächst erscheint ihm der kleine, verschlafene Ort in den schottischen Highlands sterbenslangweilig; abgesehen von dem Geschwisterpaar Emily und Elliot...  zur Rezension

Arnold Kahl ist mit sich und der Welt unzufrieden. Bis der 53-Jährige über Nacht ins Jahr 2045 katapultiert wird. Ist das ein Alptraum? Oder eine physikalische Anomalie? Arnold weiß nur: Ab sofort ist er ein alter Sack, der die Welt nicht mehr versteht. Künstliche Intelligenz steuert sämtliche...  zur Rezension

Bewaffnet mit einem mächtigen Schneestein rüsten sich die Eiswölfe zum Angriff gegen die Feuerdrachen. Mit diesem können sie eisige Temperaturen heraufbeschwören, was eine Katastrophe für die Feuerdrachen bedeutet. Nur das Sonnenzepter könnte das Gleichgewicht der Mächte wiederherstellen und...  zur Rezension

Mitte der Neunziger Jahre gab der bis dahin sehr erfolgreiche Schriftsteller Nathan Fawles seine Karriere auf und schrieb danach nie wieder ein einziges Wort. Er kaufte ein Haus auf der einsamen französischen Insel Beaumont und lebt dort seither sehr abgeschieden. Fast menschenscheu reagiert er auf...  zur Rezension

Der junge Geschichtslehrer Ben Ross ist bekannt dafür, immer wieder auch mal pädagogisches Neuland zu betreten, wenn es darum geht, seinen Schüler etwas auf eindrucksvolle Weise beizubringen. Als er mit seiner Geschichtsklasse das Thema Zweiter Weltkrieg und Nationalsozialismus behandelt und...  zur Rezension

Während in Deutschland anno 1954 das "Wunder von Bern" gefeiert wird und die junge Bundesrepublik Deutschland damit ihre Initiation erfährt, hat sich rund eine Woche zuvor fernab in Mittelamerika ein Schurkenstück vom Allerfeinsten zugetragen. Guatemala, das zu dieser Zeit durchaus als...  zur Rezension

Ava ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit. Nach einem tragischen Ereignis flieht sie von Boston auf eine abgelegene Halbinsel an der Küste Maines. Dort mietet sie ein altes herrschaftliches Haus und hofft, endlich zur Ruhe zu kommen und Inspiration für ihr neues Buch zu finden. Obwohl das...  zur Rezension

Mitte der Sechziger Jahre wird in Düsseldorf ein totes Mädchen an der Ruine Kaiserswerth gefunden. Offensichtlich ist sie einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen, das sieht selbst der Kriminalnovize Thomas Engel sofort. Doch seine Kollegen und Chefs sind eifrig bemüht, diesen Fall als Unglück...  zur Rezension

Alles beginnt mit einer unbeantworteten SMS. Die Absenderin ist Ester, und der Adressat ist Giulio. Warum Giulio seiner Geliebten nicht antworten kann: Er liegt nach einem heftigen Auffahrunfall bei Kilometer 123 der Via Aurelia im Krankenhaus. Wer hingegen die SMS von Ester liest, ist Giulios...  zur Rezension

In der drückenden Hitze von Charlotte, North Carolina, versucht die forensische Anthropologin Tempe Brennan mehr schlecht als recht sich von einer OP zu erholen. Sie kämpft mit Migräneanfällen und Albträumen. Da erhält sie eine Reihe von rätselhaften Nachrichten, Fotos von einer Leiche ohne...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173