Hörbücher

Herbst 1941: Die Mannschaft der U96 bereitet sich im von deutschen Truppen besetzten Hafen von St. Nazaire auf den nächsten Einsatz vor. An Bord sind 50 mehr oder weniger vom Sinn des Krieges und dem Nationalsozialismus überzeugte junge Männer, ihr charismatischer Kommandant und ein junger...  zur Rezension

Es ist ein wichtiger Tag für Crawford Hunt: Die Anhörung vor dem Familiengericht entscheidet, ob seine kleine Tochter Georgia endlich wieder bei ihm leben darf oder weiterhin in der Obhut ihrer Großeltern bleiben muss. Nach dem Tod seiner Frau befand sich der Texas Ranger in einer Abwärtsspirale,...  zur Rezension

Tad Williams als Schwergewicht der Fantasy-Literatur zu bezeichnen, wäre angesichts seiner bisherigen Werke schon ein wenig untertrieben. Wie kaum ein zweiter Schriftsteller hat er dieses Genre in der Gegenwart geprägt. Mittlerweile auch schon im siebten Lebensjahrzehnt angekommen, schaut der...  zur Rezension

Als im Jahre 1944 die junge Krankenschwester Kathrin Mändler ihren Job in der Heil- und Pflegeanstalt Winkelberg antritt, ahnt sie noch nicht, dass dort sämtliches Leben, das gemäß nationalsozialistischer Ideologie als nicht lebenswert erachtet wird, systematisch ausgerottet wird. Die engagierte und...  zur Rezension

Caroline hat genug von ihrem Job in der Delikatessenabteilung eines großen Supermarktes. Viel lieber möchte sie eine Tapas-Bar in Stockholm eröffnen. Dummerweise hat Caroline kein Geld, dafür aber einen Plan: Gemeinsam mit einem Kollegen und ihrem charmanten, kleinkriminellen Vater will sie einen...  zur Rezension

Zwei Wochen nach einem brutalen Mord in Manhattan ist Detective Amelia Sachs dem vermeintlichen Täter dicht auf den Fersen. Sie liefert sich mit ihm eine Verfolgungsjagd in einem Einkaufszentrum in Brooklyn, als es dort zu einem technischen Defekt an einer der Rolltreppen kommt - mit verheerenden...  zur Rezension

Das ganze Wissen der Welt in eine Nussschale zu verpacken und konsumententauglich auszuliefern, an diesem hehren Ziel haben sich in den vergangenen Jahren einige Autoren versucht. Einen frühen Anlauf nahm gegen Ende des letzten Jahrhunderts Dietrich Schwanitz mit seinem Wälzer "Bildung", einem...  zur Rezension

Gerade zum Jahreswechsel haben Diätbücher Hochkonjunktur und Fitnessstudios erfreuen sich vieler Neukunden. Der Traum des modernen Menschen, den perfekten Körper und vor allem das Wunschgewicht, mit dem man sich wohlfühlt und sich gerne betrachtet, zu erreichen, ist groß. Doch der innere...  zur Rezension

Als Claudius Zorn nach der Feier zu seinem fünfundvierzigsten Geburtstag aufwacht, muss er überrascht feststellen, dass er nicht alleine ist. Frieda Borck, die Staatsanwältin, hat Nacht und Bett mit ihm geteilt. Das wirft selbst einen abgebrühten Kommissar wie Zorn aus der Bahn. Zusätzlich zu diesem...  zur Rezension

Immer wenn das Böse die Welt sich untertan machen will, immer wenn ein Krieg zu entstehen droht, immer wenn die Menschheit in Gefahr ist, ..., dann helfen sie! Sie, die grün in ihrem Inneren sind und das Wohl aller vor ihr eigenes stellen! Denn sie sind die Men in Green; eine unbekannte Einheit aus...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147