Hörbücher

Das Schicksal meint es alles andere als gut mit Egbert. Von seinen Geschwistern Venus und Adonis wird er von frühmorgens bis spätabends tyrannisiert und der Vater gibt ihm die Schuld am Tod der Mutter. Immerhin wäre sie noch am Leben, wenn "Egg" nicht geboren worden wäre. Aber leider lässt sich die...  zur Rezension

Nach dem mysteriösen Verschwinden seiner Eltern zieht der elfjährige Otto zu seiner Tante. Diese wohnt in einem alten Spukhaus - und hat keine Ahnung davon. Auch weiß sie nicht, dass Otto eine sprechende Fledermaus als Haustier hat. Aber als wäre dies noch nicht schräg genug, steht eines Tages...  zur Rezension

Die "Sonea"-Romane gehören zu den besten Trilogien der Welt und versetzen Leser wie Zuhörer in einen Rauschzustand. Trudi Canavan raubt den Fans mit ihren Geschichten den Atem und macht sie ganz sprachlos. Beim Lauschen aller drei Teile ("Die Hüterin", "Die Heilerin" und "Die Königin") taucht man in...  zur Rezension

Der Berliner Strafverteidiger Ferdinand von Schirach hat sich in den vergangenen vier Jahren mit seinen Kurzgeschichten und Romanen zu brisanten Rechtsfällen innerhalb kürzester Zeit in der deutschen Bücherszene verewigt. Seine beiden ersten Veröffentlichungen "Verbrechen" und "Schuld" waren...  zur Rezension

Die Krankenschwester Sophia Brinkmann lebt als alleinerziehende Mutter mit ihrem Sohn Albert zusammen. Eines Tages lernt sie im Krankenhaus einen Patienten, den Spanier Hector Guzman, näher kennen. Nach Verheilen seines Beinbruchs treffen sich er und Sophia noch mehrere Male, so dass sich...  zur Rezension

Die Menschheit kann auf eine lange und vor allem erlebnisreiche Geschichte zurückblicken. Seit mehr als 100.000 Jahren wandert der Homo sapiens - damals noch als unbedeutendes Tier - durch die Welt und erobert diese Stück für Stück. Heute leben circa sieben Milliarden Menschen auf dem Blauen...  zur Rezension

Der Straßenjunge Aladin hat es seit dem Tod seines Vaters nicht leicht im Leben. Aber eines Tages scheint er endlich Glück zu haben. Plötzlich steht sein Onkel vor ihm und bittet Aladin um einen Gefallen: Er soll für ihn eine Öllampe in einer magischen Hölle bergen. Wie sich schon bald herausstellt,...  zur Rezension

Irgendwann in der Zukunft: Nordamerika gibt es nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. In diesen Zeiten haben die sechzehnjährige Katniss und der gleichaltrige Peeta einen schweren Kampf...  zur Rezension

Seit einer halben Ewigkeit hat Andrea Sachs nicht mehr an Miranda Priestly, die teuflische Chefin von "Runway", gedacht. Vor mehr als acht Jahren hat sie ihren Job bei dem glamourösen Modemagazin geschmissen und seitdem ist viel geschehen: Mit ihren einstigen Erzfeindin Emily ist Andrea...  zur Rezension

Sein erstes Buch war eine zeitkritische Gedichtsammlung namens "Herz auf Taille", die 1928 erschien. Richtig bekannt wurde er jedoch durch Kinderbücher wie "Emil und die Detektive", "Das doppelte Lottchen" oder "Der 35. Mai". Die Rede ist von dem 1899 in Dresden geborenen und in der Nazi-Diktatur...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87