Hörbücher

Bücher und Hörbücher zum Thema Meditation, Achtsamkeit und Entspannung überschwemmen seit einigen Jahren den Buchmarkt. Nicht verwunderlich bei einer Gesellschaft, die es kaum mehr schafft, auch nur mal für einen Tag das Smartphone auszuschalten und den Blick statt auf das Display auf die Umgebung...  zur Rezension

Nach der Scheidung fühlt sich Steffi wie entwurzelt: Ihr altes Leben ist weg, und als Verkäuferin muss sie jeden Cent mehrmals umdrehen. Steffi steht das Wasser bis zum Hals. Was sie jetzt braucht, ist ein Sechser im Lotto. Und genau den hat sie! Mit einer Million Euro sind die (Geld-)Probleme...  zur Rezension

Der Slowake Ludwig Eisenberg wurde im April 1942 nach Auschwitz deportiert. Angesichts seiner knapp drei Jahre vor Ort bis zur Befreiung des Konzentrationslagers im Januar 1945 kommt es einem Wunder gleich, dass Eisenberg, der sich später in Lale Sokolov umbenannte, diesen Ort des millionenfachen...  zur Rezension

Ein schaurig-schöner Anblick bietet sich Kommissar Nils Trojan in einer Wohnung in Berlin-Kreuzberg: Eine tote Frau liegt nackt auf dem Bauch und auf ihrem Rücken prangt ein post mortem angefertigtes Gemälde eines riesigen Schmetterlings. Der Sohn der Ermordeten weiß zwar von einem fremden Mann zu...  zur Rezension

Rosa ist sechs Jahre alt, fast sieben, und wohnt mit ihren Eltern und ihren drei älteren Brüdern auf einem Bauernhof. Ganz ihrem Namen entsprechend hat die Sechsjährige eine Vorliebe für die Farbe Rosa. Doch da sie immer die Kleidung ihrer Brüder auftragen muss und ihre Mutter eine Abneigung gegen...  zur Rezension

Viele große Erfindungen wirken bis in die Gegenwart. Zu den wichtigsten Errungenschaften der Gegenwart gehören Computer und Internet, doch kaum jemand weiß, wem wir sie zu verdanken haben. Zumeist nicht, anders als die Legende es will, Geistesblitzen einsamer Genies in Dachkammern oder Garagen. Die...  zur Rezension

Dr. Bernhard Sommerfeldt hatte sich als falscher Arzt im schönen Städtchen Norddeich niedergelassen. Hier lebte er unerkannt und war bei seinen Patienten beliebt, doch Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen hatte ihn spätestens nach dem fünften Mordfall im Visier. Das Ruhrgebiet ist nun der ideale Ort...  zur Rezension

Yorkshire, Ende des 18. Jahrhunderts. In der Moor- und Heidelandschaft der nordenglischen Grafschaft wächst der Waisenjunge Heathcliff bei den Earnshaws auf dem Gutshof Wuthering Heights zusammen mit deren Kindern Catherine und Hindley auf. Catherine und Heathcliff verbindet eine tiefe Freundschaft,...  zur Rezension

Der Sommer 1914 beginnt für Edgar Stern im beschaulichen Badeort Coxyde, unweit der französischen Grenze. Niemals hätte sich Stern vorstellen können, dass in nur wenigen Wochen Krieg ausbrechen wird. Und niemals hätte er sich träumen lassen, dass er in eben jenem Krieg der Hauptakteur eines kuriosen...  zur Rezension

Ist sie es oder ist sie es nicht? Dieser Frage muss sich Ex-Polizist Flavière gleich zweimal stellen. Die ebenso elegante wie rätselhafte Madeleine scheint eine Reinkarnation ihrer Urgroßmutter Pauline zu sein, die an Melancholie litt und sich das Leben nahm. Ihr Ehemann, ein alter Bekannter...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147