Hörbücher

Geister hat es in der Londoner U-Bahn natürlich immer schon gegeben: harmlose Erscheinungen, die niemandem etwas zuleide tun und bei den Touristen für einen angenehmen Schauder sorgen. Doch seit kurzem treibt auf der Metropolitan Line eine andere Sorte Gespenst sein Unwesen: aggressiv und ausfällig...  zur Rezension

Die Londoner Polizistin Madeline und der amerikanische Autor Gaspard hatten beide die gleiche Idee: über Weihnachten ein abgelegenes Atelier in Paris mieten, um sich von der Welt abzuschotten. Madeline möchte sich eine Auszeit gönnen und Gaspard braucht die Abgeschiedenheit, um an seinem neuen...  zur Rezension

Die liebenswerte, aber leider demente Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss Gladys und...  zur Rezension

Es ist ein Szenario, das einem die Nackenhaare aufrecht stehen lässt, insbesondere dann, wenn man der Betroffene ist: ein frisch aufgeschüttetes Grab rechtzeitig zu Allerheiligen auf dem Friedhof mit einem Holzkreuz platziert, auf dem der eigene Name und die Jahreszahlen des Geburtsdatums und des...  zur Rezension

England, 1922: Schweren Herzens gibt Irene ihr mondänes Londoner Leben auf, um ihrem Ehemann in die abgelegene Grafschaft Wiltshire zu folgen. Alistair Hadleigh ist als Gutsherr und Betreiber der Mühle der wichtigste Arbeitgeber im Dorf. Aber die Bewohner von Slaughterford stehen der Fremden mit...  zur Rezension

In einer Welt, in der Frauen und Mädchen keine Rechte haben, ihre Träume aufgeben müssen, ist Serina und Nomi ihr Schicksal vorgegeben: Die pflichtbewusste Serina muss sich darum bemühen, eine Grace zu werden - eine der schönen und angesehenen Hofdamen im Palast des Thronfolgers -, während ihre...  zur Rezension

Dresden, 1948: Ein heißer Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Die große Währungsreform stürzt das besetzte und aufgeteilte Nachkriegsdeutschland in eine Krise. Während in der Stadt die Wiederaufbauarbeiten nur langsam vorangehen, bekommt es Max Heller in der staubigen Sommerhitze mit dem Fall eines...  zur Rezension

Im Jahre 1948 wurde auf dem platten Land im beschaulichen Emden einer der größten deutschen Komiker geboren. Seine blonde Unfrisur wurde genauso zu seinem Markenzeichen wie die mal grinsenden, mal sich übergebenden Elefanten oder der rasende Reporter Harry Hirsch. Mit seinen Filmen rockte er die...  zur Rezension

Seit Anbeginn ihrer Tage wird die Stadt Amber von Oberon beherrscht. Oberon regiert mit harter Hand, zwar gerecht, doch stets erbarmungslos. Seine dreizehn Nachkommen, neun männliche und vier weibliche, hat er mit verschiedenen Ehefrauen und Geliebten gezeugt. Diese Prinzen und Prinzessinnen von...  zur Rezension

Der Sommer ist einfach die schönste Jahreszeit! Das findet auch Bestsellerautorin Dora Heldt. Möwenschreie, Kinderlachen, weicher Sand unter den nackten Füßen und der Blick aufs weite Meer. Wer würde sich da von ein paar lästigen Kleinigkeiten wie der blöden Flugangst, der fehlenden Bikinifigur oder...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147