Hörbücher

Selbst jene, die Krimis eher weniger zugeneigt sind, wissen mit den Namen Hercule Poirot und Miss Marple etwas anzufangen. Genie?en beide Ermittler doch seit Urzeiten Kultstatus unter den Ermittlern dieser (Literatur-)Welt. Wer bislang Agatha Christie nicht kennengelernt hat, bekommt nun mit der...  zur Rezension

Henry Chinaski lebt am unteren Ende der US-amerikanischen Gesellschaftsleiter der Nachkriegsjahrzehnte. Er h?lt sich finanziell mit Gelegenheitsarbeiten mehr schlecht als recht ?ber Wasser und verdient gerade genug, um seinen Lastern zu fr?nen. Henrys Alkohol- und Frauenkonsum ist hemmungslos, zudem...  zur Rezension

Es gibt Geschichten aus der Kindheit, die man selbst als Erwachsener noch klar vor Augen hat, weil sie sich so nachhaltig in dem noch jungen Gedächtnis eingebrannt haben. Die Episoden des kleinen Menschenjungen Nils Holgersson, der zu einem Wichtel geschrumpft wird und auf dem Rücken eines...  zur Rezension

Zwar ist Australien der kleinste Kontinent der Erde, aber erleben kann man in Down Under richtig viel. Auf einer Fl?che von rund 7,5 Millionen Quadratkilometern begegnet man exotischen Tieren und wandert durch den Regenwald und durch W?sten. Des Weiteren wird einem ein reichhaltiges Kulturangebot...  zur Rezension

Am 10. November 1759 erblickte Johann Christoph Friedrich von Schiller in Marbach am Neckar das Licht der Welt. Jahre später sollte er als Deutschland bekanntester Dichter die Herzen seiner zahlreichen Anhänger im Sturm erobern. Auch wenn die Dramen sein großes Steckenpferd waren, so darf man...  zur Rezension

365 Tage, 52 Wochen, zwölf Monate - ein Jahr hat viele Gesichter, die sich stets von ihrer besten Seite zeigen und wegen ihrer Unterschiedlichkeit anziehend auf jedermann wirken. Ähnlich abwechslungsreich gestaltet sich das große JahrHörbuch "Mein buntes Jahr in der Natur", das mit lustigen...  zur Rezension

Der Tag, an dem CeeCees Mutter stirbt, ist zugleich der traurigste und der hoffnungsvollste Tag ihres Lebens. Die Zwölfjährige hat sich, seit sie denken kann, nicht nur um ihre psychisch kranke Mutter gekümmert, sondern sich auch für sie geschämt. Am helllichten Tag ist sie im Ballkleid mit...  zur Rezension

Im Anschluss an ihre Geburtstagsfeier wird Willa, die zwölfjährige Nichte des US-amerikanischen Präsidenten, entführt und ihre Mutter ermordet. Die Aufregung im Weißen Haus ist entsprechend groß und die Apparate des FBI und des Secret Service laufen auf Hochtouren. Die Präsidentengattin Jane...  zur Rezension

Die Musik bedeutet der 19-jährigen Angelia einfach alles - eine Gemeinsamkeit, die sie mit ihrem Vater teilt. Doch während er vor vielen Jahren seinen Traum vom Berufsmusiker zu Grabe getragen musste, ist seine Tochter nicht gewillt, ihre Wünsche und Hoffnungen so mir nichts, dir nichts...  zur Rezension

Irene Némirovsky gehört zweifelsohne zu denjenigen Schriftstellern, deren Ruhm zu Lebzeiten vom posthumen bei weitem übertroffen wird. Die Tochter eines jüdischen Bankiers aus der Ukraine verbrachte die meisten ihrer wenigen Jahre auf Erden im Paris der Zwischenkriegsjahre. Geboren 1903...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148