Hörbücher

Der Schauspieler Miroslav Nemec begibt sich in den Berchtesgadener Alpen trotz eines einsetzenden Sturms geschwind noch per Seilbahn in das Berghotel "Falkneralm". Dort soll nämlich ein sogenanntes "Mörderisches Wochenende" stattfinden, an dem er, der allseits bekannte Darsteller des Münchener...  zur Rezension

Drei Jahrzehnte sind vergangen, nachdem die Galaxis von der Tyrannei des Imperiums befreit werden konnte. Zu verdanken war dies den hartnäckigen Widerständlern und insbesondere dem Jedi-Ritter Luke Skywalker, Prinzessin Leia Organa und Han Solo, dem grandiosen Piloten des Millennium-Falken. Doch...  zur Rezension

Der Anfang von Meg Wolitzers Roman "Die Ehefrau" ist auch gleichzeitig das Ende, das Ende einer Ehe nämlich. Joan Castleman hat nach vierzig Jahren Ehe beschlossen, ihren Mann Joseph zu verlassen. Diesen Entschluss fasst sie, als sie sich mit ihm im Flugzeug auf dem Weg nach Helsinki befindet, wo er...  zur Rezension

Der Fotograf Luis verbringt eine abgefahrene Nacht mit einer gutaussehenden rothaarigen Frau. Simona Wiesner ist der Name seiner Eroberung, die ihn mitreißt und sogar zum S-Bahn-Surfen verleitet. Gegen Ende der Nacht verabreden sie sich bei ihr, doch als Luis in ihrer Wohnung eintrifft, findet er...  zur Rezension

Profiler Jefferson Winter wird nur zu ganz schweren Fällen gerufen - dann, wenn die Polizei vor Ort nicht mehr weiter weiß. Denn Winter ist nicht nur hochintelligent und exzentrisch, sondern hat auch ein ganz besonderes Gespür dafür, wie Serienkiller ticken. Niemand kann sich so in die Mörder...  zur Rezension

Evie ist vierzehn, als sie im Sommer 1969 zum ersten Mal den "Girls" begegnet. Sie sieht die langhaarigen Mädchen in einem Park tanzen, sie sind laut, unfrisiert, frei. Evie selbst ist gefangen in der Scheidungshölle ihrer Eltern und steht kurz vor der Abreise ins Internat. Ihre Mutter ist auf dem...  zur Rezension

Die HörErlebnisse aus dem Jumbo Verlag gehören unbedingt in jeden Player, so auch "Fohlengeschichten & Einhorngeschichten". "Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde", heißt es. In diesem Fall allerdings findet man dieses auf einer CD. So etwas wie Langeweile kommt hier zu keiner Sekunde...  zur Rezension

"Der Name der Rose" - Umberto Eco Klassiker ist ein mehrschichtige Werk, nämlich Epochenporträt, philosophisches Essay und ein breit angelegter historischer Kriminalroman in einem. In der Ausgabe von Der Hörverlag entsteht ein lebendiges Bild des 12. Jahrhunderts mit den politischen, sozialen und...  zur Rezension

Wieso macht Smalltalk auf Partys eigentlich immer so langsam im Kopf? Gibt es sie wirklich, die absolut perfekte Handtasche? Und wie trickst man erfolgreich den inneren Schweinehund aus? Auf diese und noch viel mehr Fragen weiß Dora Heldt in ihren Kolumnen stets eine Antwort. Augenzwinkernd und...  zur Rezension

Das Universum und mit ihm unser Planet Erde halten für wissbegierige Kinder und Erwachsene unendlich viel Entdeckerpotential bereit. Man muss kein Astrophysiker und kein Ozeanologe sein, um die Zusammenhänge auf der Erde und in unserem Sonnensystem zu verstehen. Clever produzierte Wissensmagazine...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141