Hörbücher

Die Vereinigten Staaten, Beginn des 20. Jahrhunderts: Der sizilianische Junge Vito Andolini, dessen Eltern von der dortigen Mafia ermordet worden sind, kommt nach New York und steigt dort unter dem Namen seines Heimatdorfes Corleone zum mächtigsten Paten auf. Um seine Ziele zu erreichen, schreckt...  zur Rezension

Hamburg-Finkenwerder, 1923: Paul Benitt wächst als jüngster von drei Brüdern auf dem Obsthof seiner Eltern. Das Leben ist entbehrungsreich und hart, und während sein Bruder Johann sich für ein Leben als Lehrer entscheidet, träumt der jüngere Paul, der gerade eine Tischlerlehre absolviert hat, von...  zur Rezension

Warum landen Asteroiden immer in Kratern? Kann man in einem Schwarzen Loch zu spät kommen? Ist der Leib Christi glutenfrei? Und warum vergessen wir auf dem Weg von einem Zimmer ins andere, was wir wollten? Diese und 33 andere brennende Fragen an das Universum beantworten uns wieder die Science...  zur Rezension

Vor tausend Jahren hat die Menschheit sich in der ganzen Galaxis ausgebreitet und ein gewaltiges Sternenreich errichtet - ein ebenso mächtiges wie labiles Gefüge aus Planeten und Raumstationen, die alle aufeinander angewiesen sind, um zu überleben. Extra-dimensionale Sternenstraßen halten dieses...  zur Rezension

Seit über vierzig Jahren produziert Ken Follett einen Bestseller nach dem anderen und hat dabei Generationen von Lesern über Tage und Wochen mit seinen Werken fasziniert. Anno 1976 veröffentlichte er mit "Der Modigliani-Skandal" seinen ersten Roman, zwei Jahre später landete er mit "Die Nadel"...  zur Rezension

Die Kindheit der 13-jährigen Charlotte und ihre älteren Schwester Samantha findet ein brutales Ende, als die beiden Mädchen und ihre Mutter daheim überfallen werden. Allerdings wollen die Männer kein Geld oder Schmuck klauen, sondern Rache nehmen an Charlottes Vater. Der arbeitet als Anwalt und...  zur Rezension

In der Bibliothek der Magie gehen mysteriöse Dinge vor sich. Als Archie Greene sich an sein Schreibpult setzt, um Magie zu schreiben, erscheint eine mysteriöse schwarze Flamme und löscht seine neu erfundenen Zaubersprüche einfach aus. Was steckt bloß dahinter? Auch im Rat der Ältesten herrscht große...  zur Rezension

Die auf vier Bände angelegte "Neapolitanische Saga" der italienischen Autorin Elena Ferrante knüpft mit dem zweiten Band, "Die Geschichte eines neuen Namens" fast nahtlos an den ersten Band "Meine geniale Freundin", in dem die Kindheit und die frühen Jugendjahre der beiden Freundinnen Lila und...  zur Rezension

Lisbeth Salander hat ein Problem: Wegen "widerrechtlicher Eigenmacht und grober Fahrlässigkeit" wird die hochbegabte Computerhackerin zu einer zweimonatigen Haftstrafe verurteilt. Und das nur, weil sie sich in das Drama rund um die Ermordung eines gewissen Professors Frans Balder eingemischt hat, in...  zur Rezension

Auf den zwölfjährigen Antoine prasselt kurz vor Weihnachten 1999 eine Menge ein. Während seine Freunde sich mit Computerspielen verlustieren, geht er meist alleine seinem Spiel in der Natur nach. Im Hinblick auf das bevorstehende Fest leidet er wieder einmal unter seiner so selten erfüllten...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147