Bestsellerlisten

vom 11.12.2017
[Belletristik]  [Sachbuch]

«Spiegel»-Bestseller Belletristik:
Dan Brown zurück auf Platz 1

Dan Brown erobert mit «Origin» (Bastei Lübbe), einem neuen Fall für Symbologe Robert Langdon, die Spitze der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik zurück.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Dan Brown
Origin
Bastei Lübbe, Euro 28,00

2. (3) Sebastian Fitzek
Flugangst 7A
Droemer, Euro 22,99

3. (2) Daniel Kehlmann
Tyll
Rowohlt, Euro 22,95

4. (6) Ken Follett
Das Fundament der Ewigkeit
Lübbe, Euro 36,00

5. (4) Joachim Meyerhoff 
Die Zweisamkeit des Einzelgängers
Kiepenheuer & Witsch, Euro 24,00

6. (7) Robert Menasse
Die Hauptstadt
Suhrkamp, Euro 24,00

7. (5) Juli Zeh
Leere Herzen
Luchterhand, Euro 20,00

8. (9) Lucinda Riley
Die Perlenschwester
Goldmann, Euro 19,99

9. (10) Maja Lunde 
Die Geschichte der Bienen 
btb, Euro 20,00

10. (12) Marc-Uwe Kling
QualityLand
Ullstein, Euro 18,00

Im Auftrag des Hamburger Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» ermittelt das Fachmagazin «buchreport» wöchentlich die Bestseller- Listen durch elektronische Abfrage der Verkaufszahlen bei rund 250 Buchhändlern. Diese wurden so ausgewählt, dass sie mit ihren Umsätzen und Standorten der Gesamtheit des Buchhandels in Deutschland entsprechen.

«Focus»-Bestseller Belletristik:
Jeff Kinney neu auf Platz 1

Gregs Tagebuch sorgt wieder für Lesespaß. Mit «Und tschüss!» (Baumhaus) erobert Jeff Kinney Platz 1 der «Focus»-Bestsellerliste Belletristik.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Jeff Kinney
Gregs Tagebuch - Und tschüss!
Baumhaus, Euro 14,99

2. (2) Dan Brown
Origin
Lübbe, Euro 28,00

3. (3) Sebastian Fitzek
Flugangst 7A
Droemer, Euro 22,99

4. (4) Margit Auer
Die Schule der magischen Tiere - Versteinert!
Carlsen, Euro 9,99

5. (6) Ken Follett
Das Fundament der Ewigkeit
Lübbe, Euro 36,00

6. (7) Daniel Kehlmann
Tyll
Rowohlt, Euro 22,95

7. (10) Lucinda Riley
Die Perlenschwester
Goldmann, Euro 19,99

8. (Neu) Maja Lunde
Die Geschichte der Bienen
btb, Euro 20,00

9. (Neu) Juli Zeh
Leere Herzen
Luchterhand, Euro 20,00

10. (9) Joachim Meyerhoff
Die Zweisamkeit der Einzelgänger
Kiepenheuer & Witsch, Euro 24,00

Volker Klüpfel, Michael Kobr

Die «Focus»-Bestsellerliste wird im Auftrag des Münchner Magazins von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH jede Woche ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen - Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce.

[Belletristik] [Sachbuch]

«Spiegel»-Bestseller Sachbuch: Peter Wohlleben erobert Platz 1 zurück

Peter Wohlleben meldet sich mit «Das geheime Netzwerk der Natur» (Ludwig) auf Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Sachbuch zurück.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Peter Wohlleben 
Das geheime Netzwerk der Natur
Ludwig, Euro 19,99

2. (2) Rolf Dobelli 
Die Kunst des guten Lebens
Piper, Euro 20,00

3. (4) Ranga Yogeshwar 
Nächste Ausfahrt Zukunft
Kiepenheuer & Witsch, Euro 22,00

4. (5) Axel Hacke
Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
Kunstmann, Euro 18,00

5. (3) Peter Wohlleben 
Das geheime Leben der Bäume 
Ludwig, Euro 19,99

6. (7) Gregor Gysi
Ein Leben ist zu wenig
Aufbau, Euro 24,00

7. (6) Christine Westermann
Manchmal ist es federleicht
Kiepenheuer & Witsch, Euro 19,00

8. (11) Yuval Noah Harari
Homo Deus
C.H. Beck, Euro 24,95

9. (10) Raphael Honigstein
"Ich mag, wenn's kracht."
Ullstein, Euro 20,00

10. (12) Elli H. Radinger 
Die Weisheit der Wölfe
Ludwig, Euro 19,99

Im Auftrag des Hamburger Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» ermittelt das Fachmagazin «buchreport» wöchentlich die Bestseller- Listen durch elektronische Abfrage der Verkaufszahlen bei rund 250 Buchhändlern. Diese wurden so ausgewählt, dass sie mit ihren Umsätzen und Standorten der Gesamtheit des Buchhandels in Deutschland entsprechen.

«Focus»- Bestseller Sachbuch: Yuval Noah Harari auf Platz 1

Zurück auf Platz 1 der «Focus»-Bestsellerliste Sachbuch meldet sich Yuval Noah Harari mit «Eine kurze Geschichte der Menschheit» (Pantheon).

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (4) Guinness World Records 2018 
Hoffmann & Campe, Euro 22,99

2. (1) Yuval Noah Harari 
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Pantheon, Euro 14,99

3. (3) Peter Wohlleben
Das geheime Netzwerk der Natur
Ludwig, Euro 19,99

4. (6) Ranga Yogeshwar 
Nächste Ausfahrt Zukunft
Kiepenheuer & Witsch, Euro 22,00

5. (2) Gabriele Krone-Schmalz
Eiszeit
C.H. Beck, Euro 16,95

6. (7) Peter Wohlleben
Das geheime Leben der Bäume
Ludwig, Euro 19,99

7. (5) Gregor Gysi
Ein Leben zu wenig
Aufbau, Euro 24,00

8. (Neu) Axel Hacke
Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
Kunstmann, Euro 18,00

9. (Neu) Raphael Honigstein
"Ich mag, wenn's kracht."
Ullstein, Euro 20,00

10. (Neu) Gerrit Braun, Frederik Braun 
Kleine Welt, großer Traum
Atlantik, Euro 15,00

Die «Focus»-Bestsellerliste wird im Auftrag des Münchner Magazins von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen - Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce.