Bestsellerlisten

vom 16.10.2017
[Belletristik]  [Sachbuch]

«Spiegel»-Bestseller Belletristik:
Dan Brown von Null auf Platz 1

Robert langdon ist endlich zurück - und besser denn je. Dan Brown erobert mit «Origin» (Bastei Lübbe) die Spitze der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik und verweist ken Follett auf Platz 2.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (Neu) Dan Brown
Origin
Bastei Lübbe, Euro 28,00

2. (1) Ken Follett
Das Fundament der Ewigkeit
Lübbe, Euro 36,00

3. (2) Jo Nesbø 
Durst
Ullstein, Euro 24,00

4. (3) Maja Lunde 
Die Geschichte der Bienen 
btb, Euro 20,00

5. (4) Marc-Uwe Kling
QualityLand
Ullstein, Euro 18,00

6. (5) Walter Moers
Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr
Knaus, Euro 24,99

7. (6) Elena Ferrante
Die Geschichte der getrennten Wege
Suhrkamp, Euro 24,00

8. (7) Sven Regener
Wiener Straße
Galiani, Euro 22,00

9. (8) David Lagercrantz
Verfolgung
Heyne, Euro 22,99

10. (11) Mariana Leky
Was man von hier aus sehen kann
DuMont, Euro 20,00

Im Auftrag des Hamburger Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» ermittelt das Fachmagazin «buchreport» wöchentlich die Bestseller- Listen durch elektronische Abfrage der Verkaufszahlen bei rund 250 Buchhändlern. Diese wurden so ausgewählt, dass sie mit ihren Umsätzen und Standorten der Gesamtheit des Buchhandels in Deutschland entsprechen.

«Focus»-Bestseller Belletristik:
Ken Follett neu auf Platz 1

Mit «Das Fundament der Ewigkeit» (Lübbe) steigt Kenn Follett auf Platz 1 in die «Focus»-Bestsellerliste Belletristik ein.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Ken Follett
Das Fundament der Ewigkeit
Lübbe, Euro 36,00

2. (Neu) Dan Brown
Origin
Lübbe, Euro 28,00

3. (2) Jo Nesbø
Durst
Ullstein, Euro 24,00

4. (3) Maja Lunde 
Die Geschichte der Bienen 
btb, Euro 20,00

5. (6) David Lagercrantz
Verfolgung
Heyne, Euro 22,99

6. (5) Walter Moers
Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr
Knaus, Euro 24,99

7. (4) Marc-Uwe Kling
QualityLand
Ullstein, Euro 18,00

8. (8) Sven Regener
Wiener Straße
Galiani, Euro 22,00

9. (10) Jean-Luc Bannalec
Bretonisches Leuchten
Kiepenheuer & Witsch, Euro 14,99

10. (Neu) Arne Dahl
Sechs mal zwei
Piper, Euro 16,99

Volker Klüpfel, Michael Kobr

Die «Focus»-Bestsellerliste wird im Auftrag des Münchner Magazins von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH jede Woche ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen - Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce.

[Belletristik] [Sachbuch]

«Spiegel»-Bestseller Sachbuch: Peter Wohlleben zurück auf Platz 1

Zurück auf Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Sachbuch meldet sich Peter Wohlleben, diesmal mit «Das geheime Netzwerk der Natur» (Ludwig).

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Peter Wohlleben 
Das geheime Netzwerk der Natur
Ludwig, Euro 19,99

2. (2) Axel Hacke
Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
Kunstmann, Euro 18,00

3. (3) Thorsten Schulte 
Kontrollverlust
Kopp, Euro 19,95

4. (4) Peter Wohlleben 
Das geheime Leben der Bäume 
Ludwig, Euro 19,99

5. (7) Susanne Fröhlich, Constanze Kleis 
Kann weg!
Gräfe & Unzer, Euro 17,99

6. (12) Alexander Gorkow 
Hotel Laguna
Kiepenheuer & Witsch, Euro 22,00

7. (6) Prof. Dr. Andreas Michalsen
Heilen mit der Kraft der Natur
Insel, Euro 19,95

8. (9) Yuval Noah Harari 
Homo Deus 
C.H. Beck, Euro 24,95

9. (8) Eckart von Hirschhausen 
Wunder wirken Wunder 
Rowohlt, Euro 19,95

10. (5) Souad Mekhennet 
Nur wenn du allein kommst
C.H. Beck, Euro 24,95

Im Auftrag des Hamburger Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» ermittelt das Fachmagazin «buchreport» wöchentlich die Bestseller- Listen durch elektronische Abfrage der Verkaufszahlen bei rund 250 Buchhändlern. Diese wurden so ausgewählt, dass sie mit ihren Umsätzen und Standorten der Gesamtheit des Buchhandels in Deutschland entsprechen.

«Focus»- Bestseller Sachbuch: Der Rechtschreib-Duden erobert die Spitze

Zurück auf Platz 1 der «Focus»-Bestsellerliste Sachbuch meldet sich Peter Wohlleben, diesmal mit «Das geheime Netzwerk der Natur» (Ludwig).

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (9) Peter Wohlleben
Das geheime Netzwerk der Natur
Ludwig, Euro 19,99

2. (3) Thorsten Schulte
Kontrollverlust
Kopp, Euro 19,95

3. (2) Yuval Noah Harari 
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Pantheon, Euro 14,99

4. (1) Dudenredaktion
Duden - Die deutsche Rechtschreibung
Bibliographisches Institut, Euro 26,00

5. (10) Axel Hacke
Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
Kunstmann, Euro 18,00

6. (Neu) Peter Wohlleben
Das geheime Leben der Bäume
Ludwig, Euro 19,99

7. (7) Eric Stehfest, Michael J. Stephan 
9 Tage wach 
Edel Germany, Euro 17,95

8. (8) Giulia Enders 
Darm mit Charme 
Ullstein HC, Euro 16,99

9. (5) Prof. Dr. Andreas Michalsen
Heilen mit der Kraft der Natur
Insel, Euro 19,95

10. (Neu) Souad Mekhennet 
Nur wenn du allein kommst
C.H. Beck, Euro 24,95

Die «Focus»-Bestsellerliste wird im Auftrag des Münchner Magazins von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen - Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce.