Hörbücher

Endlich gibt es etwas Neues von der deutschen Erfolgsautorin Kirsten Boie. "Nella-Propella" (erstmals 1994 ver?ffentlicht) erschien k?rzlich in einer liebevollen Neuauflage, die der Jumbo Verlag in dem vorliegenden H?rbuch perfekt in Szene setzt und so f?r frischen Wind im ?den Alltag sorgt. ?hnlich...  zur Rezension

Die sagenumwobene Gestalt des Königs Artus und seiner Ritter der Tafelrunde hat im angelsächsischen Bereich eine Bedeutung, die in den hiesigen Breiten nur mit der Geschichte der Nibelungen vergleichbar ist. Auch heutzutage bleibt die Faszination der Artussage ungebrochen, wurden in den...  zur Rezension

Seit 1975 erscheinen in regelm??igen Abst?nden Elizabeth Peters? Amelia-Peabody-Romane, die Krimifreunde weniger mit einer spannungsgeladenen Handlung als vielmehr mit schrulligen, aber liebenswerten Figuren, humorvollen Szenen und Historizit?t von sich zu ?berzeugen wissen. Unter diesen z?hlt auch...  zur Rezension

In der Klimadebatte ist das folgende Szenario gar nicht so abwegig und liefert die Ausgangssituation des animierten 3D-Movies "Konferenz der Tiere". In der afrikanischen Savanne bleibt das langersehnte Wasser aus und die heimischen Tiere wissen: Es muss schleunigst Abhilfe geschaffen werden. Diese...  zur Rezension

Alle Jahre wieder - so st?hnt man, wenn im September in den Superm?rkten die ersten Lebkuchen und Dominosteine k?uflich zu erwerben sind. Drei lange Monate versucht man nun verzweifelt, dem j?hrlichen Weihnachtshype so gut wie m?glich aus dem Wege zu gehen - leider selten mit Erfolg. Dabei kann man...  zur Rezension

Superhelden gibt es wie Sand am Meer, aber "Antboy" ist endlich jemand, der frischen Wind im Kampf Gut gegen Böse bringt. Statt im Teenageralter dem Biss einer radioaktiven Spinne ausgesetzt zu werden, wird der elfjährigen Pelle Blöhmann von einer mikrowellenveränderten Ameise angegriffen. Tags...  zur Rezension

Pia steht nicht auf der Sonnenseite des Lebens: Der Erzeuger ihres 17-j?hrigen Sohnes hat sich schon vor langer Zeit in w?rmere Gefilde abgesetzt, der Dispo ist bis zum letzten ausgereizt und drei Jobs sowie ein ekelhafter Chef rauben der taffen Frau den letzten Nerv. Da ist es auch nicht weiter...  zur Rezension

Hamburg im 21. Jahrhundert: Die 17-jährige Sarah lebt mit Stiefmutter Bella in der Elbmetropole, während Vater Philip ständig auf Achse ist. Als Reisejournalist erkundet er die entferntesten Gegenden der Welt und lässt derweil seine Tochter in Bellas Obhut - ein großer Fehler, wie sich später...  zur Rezension

Sie geh?rt wohl zu den bekanntesten Szenen in der internationalen Literatur und sorgt auch nach ?ber 400 Jahren f?r so manche Erheiterung, aber auch bewegenden Moment: Don Quijotes Kampf gegen die Windm?hlen, den er auf einem alten d?rren Gaul namens Rocinante auszufechten gedenkt. Miguel de...  zur Rezension

Die Ankündigung eines neuen Romans des Walisers Ken Follett sorgt in aller Regelmäßigkeit für eine erhebliche Unruhe bei Lesern und Verlegern. Wird das neue Buch ein würdiger Nachfolger von "Die Säulen der Erde" oder ein Spionagethriller im Geiste von "Die Nadel" sein? Schließlich ist die...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155