Hörbücher

Binz auf Rügen, 1925. Bernadette von Plesow, die Matriarchin der von Plesows und Besitzerin des Grand Hotels, erholt sich nur langsam von dem Unfalltod ihres Sohnes Alexander, der eigentlich das Hotel hätte erben sollen. Mit der geldgierigen und arbeitsscheuen Witwe ihres Sohnes versteht sich mehr...  zur Rezension

Das "Buch der verschollenen Pfade" wurde gestohlen. Mit dessen Hilfe kann man Tore aufspüren und nutzen, die einen sofort an andere, weit entfernte Orte reisen lassen. Cedrik und seine Freunde, die Geschwister Emily und Elliot, sehen es als ihre Aufgabe, das Buch wieder zurück in die Bibliothek...  zur Rezension

Einst war die Eiskriegerin Myra aufgebrochen, um an der Seite des charismatischen Anführers Acrab gegen Not und Unterdrückung zu kämpfen und dem Tränenreich die Freiheit zu bringen. Er hatte versprochen, das Dominium von der Herrschaft der Magier und Könige zu befreien. Er sprach von...  zur Rezension

Die arabische Welt erlebt Anfang 2011 eine Welle von Protesten und Aufständen gegen die autoritär herrschenden Regime, u.a. in Tunesien, Libyen, Algerien, Saudi-Arabien und Ägypten. Letzteres, genauer gesagt der Tahrir-Platz in Kairo ist nicht nur Schauplatz der Aufstände des Arabischen...  zur Rezension

Alice hat das magische Spielfeld verlassen, doch dem Fluch, der auf Chesterfield und St. Burrington lastet, kann keiner entkommen. Je verzweifelter Alice nach Antworten sucht, desto mehr düstere Geheimnisse kommen an die Oberfläche. Trotzdem kann sie den dunklen König Jack nicht vergessen und der...  zur Rezension

Im noblen Verbier, einem mondänen Schweizer Skiort, geschah vor einigen Jahren ein Mord in einem Luxushotel, der unaufgeklärt blieb. Nun begibt sich der berühmte Schriftsteller Joël Dicker mit seiner Nachbarin für ein paar entspannende Tage in eben dieses Hotel. Dabei stoßen die beiden auf ein...  zur Rezension

Wer glaubt, dass es in einem Land, in dem sich seit Jahrhunderten die Nachnamen aus den Vornamen des Vaters ergeben, das gerade einmal 360.000 Einwohner zählt und eine glücksselige Insellage im Atlantik zu schätzen weiß, kaum Mord und Totschlag geben könne, der irrt gewaltig. Zumindest in der...  zur Rezension

Gerade noch haben Agneta und Stellan ihre beiden Töchter samt Enkelkindern, die eine Woche bei Oma und Opa verbracht hatten, verabschiedet, da klingelt das Telefon. Agneta nimmt ab, vernimmt das eine gesprochene Wort "Geiger" und weiß sofort, was sie tun muss. Sie zieht eine Waffe mit...  zur Rezension

Mason Buttle hat es nicht leicht im Leben: In der Schule wird er gehänselt, weil er so groß ist und ständig schwitzt und noch dazu an einer Lernschwäche leidet, weshalb er kaum lesen und schreiben kann. Zu Hause kämpfen er und seine Familie mit dem Verlust zweier geliebter Menschen, seiner...  zur Rezension

Die 27-jährige Hannah fristet ihr Leben zwischen dem Schreiben ihrer Dissertation und den Besuchen bei ihrer 94-jährigen Großmutter Evelyn in der Seniorenresidenz. Mit der Dissertation geht es nicht richtig voran und ihre Oma, so Hannahs Eindruck, wartet eigentlich nur noch auf den Tod. Doch...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178