Hörbücher

Sommer in der Provence. Der Himmel ist strahlend blau, der Duft der Lavendelfelder liegt in der Luft. Wie jeden Morgen dreht Albin Leclerc, Commissaire im Unruhestand, mit Mops Tyson eine gemächliche Runde durch sein Dorf. Im Café du Midi wird er den besten Kaffee des Dorfes trinken und seine...  zur Rezension

Der junge Kaha lebt im Alten Ägypten und wünscht sich nichts sehnlicher, als den Beruf des Schreibers zu erlernen. Doch als sein Vater, der selbst auch Schreiber war, stirbt und Kaha von seinem Onkel Anen aufgenommen wird, muss er sich von diesem Traum verabschieden. Sein Onkel ist Totenpriester...  zur Rezension

Frankfurt, 1901: Bettina Wessling hat ihr Leben dem Aufbau des prächtigsten und modernsten Kaufhauses der Stadt gewidmet. Sie ist mit Arnold verheiratet. Doch Bettinas Liebe gehört eigentlich Richard, Arnolds verfeindeten Bruder. Allerdings hält es Bettina für ihre Pflicht, ihre Gefühle zu...  zur Rezension

Tropenstürme, Totenköpfe und Tauchgänge - so ein Leben als Schatzsucher ist ganz schön abenteuerlich. Davon können auch Bick, Beck, Storm und Tommy Kidd ein Lied singen. Mit ihren Eltern kreuzen sie auf den sieben Weltmeeren, immer auf der Suche nach der nächsten Piratenbeute. Doch eines Tages...  zur Rezension

400 Tage ist es her. Vor 400 Tagen ist Mias große Liebe bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Und vor 400 Tagen hat Noah eine zweite Lebenschance bekommen. In Noahs Brust schlägt Jacobs Herz weiter. Allein das zu wissen, hilft dem Mädchen über ihre Trauer hinweg. Nach über einem Jahr wird es...  zur Rezension

Nur knapp sind Melody und der Greif Agravain den Rittern des Drachenordens entkommen. Aber noch immer befindet sich die Welt in große Gefahr. Offenbar haben Malcolm Grant und seine Anhänger ein Greifen-Ei in ihren Besitz bringen können. Nun planen sie, Drachen und Greife zu kreuzen und auf diese...  zur Rezension

Die drei Superbrillen, das sind Kiste, Chip und Nudel. Sie werden immer dann gerufen, wenn ein Superschurke mal wieder einen Coup plant und die Welt kurz vor ihrem Untergang steht. Erzbösewicht Rupert von Raffzahn hat den genialen Erfinder und Vater von Chip, Johann Nepomuk von Seidel, an einem...  zur Rezension

Der verwitwete Dubslav von Stechlin, Major a. D., lebt alleine auf Schloss Stechlin im Ruppiner Land. Der angrenzende Große Stechlin, einer der Seen der Mecklenburgischen Seenplatte, ist nicht nur namensgebend für das Adelsgeschlecht der von Stechlin, sondern prägt sein Umland und die Menschen,...  zur Rezension

Der Familienvater Alexander Klein koordiniert am Vorabend der anstehenden Urlaubsfahrt nach Bella Italia akribisch und pedantisch die Aktivitäten sämtlicher Familienmitglieder, seiner Frau sowie seiner beiden pubertierenden Kinder. Schließlich gönnt er sich vor dem Zubettgehen noch ein Glas...  zur Rezension

Der englische Autor Rollo Martins reist nach Wien, um dort seinen alten Freund Harry Lime zu treffen. Als Martins jedoch in der vom Zweiten Weltkrieg zerstörten österreichischen Hauptstadt eintrifft, erreicht ihn die Kunde, dass Harry bei einem Autounfall ums Leben gekommen sei. Martins kann kaum...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153