Hörbücher

Ein junger Mann aus der norddeutschen Provinz verweigert sich den gesellschaftlichen Normen der Bundesrepublik in den Siebziger Jahren, einem aus seiner Sicht unerträglichen, weil spießigen Mikrokosmos. Anstatt endlich in den Handwerksbetrieb des Vaters einzusteigen, studiert der Jüngling an der...  zur Rezension

Ein schwerer Hurrikan nimmt Kurs auf Charlotte, die Heimatstadt der forensischen Anthropologin Tempe Brennan. In einem gestrandeten Container werden zwei Skelette entdeckt, und Tempe, die die Untersuchungen leitet, wird an einen fünfzehn Jahre alten Cold Case erinnert. Ein ähnliches Szenario hatte...  zur Rezension

Die vierzehnjährige Brystal Evergreen ist ein wissbegieriges, ehrgeiziges und neugieriges Mädchen. Sie lebt mit ihrer Familie in der Hauptstadt des südlichen Königreichs. Bücher sind ihre einzigen Freunde. Doch in ihrer Heimat dürfen Mädchen und Frauen nicht lesen, eine Bibliothek dürfen sie...  zur Rezension

Im Jahre 45 v. Chr. befindet sich Julius Cäsar als Diktator Roms auf dem Höhepunkt seiner Macht. Doch seine Gegner schmieden bereits Pläne für seine Ermordung. Als er ein Jahr später von einer Gruppe Senatoren rund um Brutus und Cassius während einer Senatssitzung erdolcht wird, ist die junge...  zur Rezension

Aus den Prozessen des alliierten Großreinemachens mit den führenden Verantwortlichen des nationalsozialistischen Regimes sticht natürlich der initiale Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher wie Göring und Hess aus den Jahren 1945 und 1946 hervor. In der Folge war Nürnberg aber noch Schauplatz...  zur Rezension

Short Stories aus dem "Flüsse von London"-Kosmos: Freuen Sie sich auf originelle, witzige, unheimliche Geschichten über Peter, Nightingale, Abigail, Agent Reynolds und Tobias Winter. Hören Sie, wer (oder was) in einer einsamen Autobahnraststätte umgeht, wer immer noch auf den Regalen einer...  zur Rezension

Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Als sein Flug gestrichen wird, muss er sich den einzig noch verfügbaren Mietwagen mit einer jungen Frau teilen, um die er normalerweise einen großen Bogen gemacht hätte. Zu schräg, zu laut, zu ungewöhnlich -...  zur Rezension

Jonah Colley, ein in die Jahre gekommener und vom Leben gebeutelter Polizist, erhält eines Abends urplötzlich einen Anruf von Gavin, der ihn eindringlich bittet, sofort zum "Slaughter Quai" zu kommen. Gavin war früher einmal Jonahs bester Freund, doch hat er jahrelang nichts mehr von ihm gehört,...  zur Rezension

Ria Nachtmann wird im Alter von zehn Jahren aus ihrer Familie gerissen, ihre Eltern waren von der Führung der Deutschen Demokratischen Republik als Volksverräter erachtet und inhaftiert worden. Dazu kommt für Ria die schmerzhafte Trennung von ihrer Schwester Jolanthe, fortan wächst sie nämlich...  zur Rezension

Julian ist es leid, seine Einsamkeit vor anderen zu verstecken. Der exzentrische alte Herr schreibt sich seine wahren Gefühle von der Seele und lässt das Notizheft in einem kleinen Café liegen. Dort findet es Monica, die Besitzerin. Gerührt von Julians Geschichte, beschließt sie, ihn...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186