Hörbücher

Innerhalb kurzer Zeit finden sich einige schwedische C-Promis in einem bizarren Mordszenario wider. Die hingerichteten "Stars" aus diversen Dokusoaps oder sonstigen grenzdebilen TV- und Internet-Formaten sind mit einer Narrenkappe ausstaffiert und haben auf ihren Rücken einen Zettel mit dem...  zur Rezension

Dawson Scott wird von den meisten seiner Journalistenkollegen regelrecht verehrt. Denn seine Artikel spiegeln die Welt in all ihrer Grausamkeit und Brutalität en detail wider. Eigentlich müsste er längst auf dem Posten des Chefredakteurs sitzen. Doch zu seinem Leidwesen hat es sich auf dessen...  zur Rezension

Nachdem Cara Kryzik von ihrem werten Gatten nach Strich und Faden belogen und betrogen wurde, will sie von Männern nichts mehr wissen. Stattdessen konzentriert sie sich ganz auf die Arbeit. Die Floristin ist gut in ihrem Job. Immer wieder schafft sie es, die Bräute und Brautmütter zu entzücken. Ihre...  zur Rezension

Kate Linville gehört zu den besten beim Scotland Yard. Wie ihr Vater hat auch sie sich für eine Karriere im Polizeidienst entschieden. Für sie ist es das Größte, wenn sie einem Verbrecher das Handwerk legen kann. Doch als eines Tages ihr Vater auf brutalste Weise ermordet wird, sind Kate die...  zur Rezension

Der englische Kunsthistoriker Neil MacGregor hat es mit seinen Büchern "Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten" 2012 und "Deutschland - Erinnerungen einer Nation" im vergangenen Jahr vorgemacht, der deutsche Historiker und Museumsfachmann Hermann Schäfer legt nun nach. Beide Historiker...  zur Rezension

Audrey ist eigentlich ein ganz normaler Teenager. Und ihre Familie ist total durchgeknallt. Audreys Bruder ist ein Computernerd, ihre Mutter eine hysterische Gesundheitsfanatikerin. Und ihr Vater? Kein Kommentar ... Doch wenn es darauf ankommt, ist jeder für jeden da. Audrey kann sich glücklich...  zur Rezension

Der US-amerikanische Romancier William Faulkner gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der amerikanischen Moderne und stieg mit der Verleihung des Literaturnobelpreises 1950 in den Olymp der Literaten auf. Thematisch hatte sich der Südstaatler den Auswirkungen des amerikanischen Bürgerkriegs,...  zur Rezension

Stockholm wird von einer grauenhaften Mordserie heimgesucht. Mehrere verstümmelte Jungenleichen werden nacheinander an verschiedenen Stellen in Schwedens Hauptstadt entdeckt. Der ermittelnden Kommissarin Jeanette Kihlberg fällt es sichtbar schwer, brauchbare Spuren zu finden sowie vielversprechende...  zur Rezension

Der 1843 in New York geborene und 1916 im englischen Chelsea gestorbene Henry James ist einerseits für seine Schilderungen des Verhältnisses zwischen Amerikanern und Europäern bekannt, andererseits für seine psychologischen Charakterstudien, die fast komplett ohne Handlung auskommen und sich nur auf...  zur Rezension

Nur noch fünf Tage, dann heiratet Georgia Ford den Mann ihrer Träume. Doch wie so oft im Leben kommt es anders als geplant. Während der letzten Brautkleidanprobe sieht Georgia, wie ihr Verlobter mit einer anderen Frau Hand in Hand die Straße entlang spaziert. Damit aber nicht genug: Wie sie kurz...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141