Hörbücher

Für Brendan, Eleanor und Cordelia Walker beginnt ein aufregendes Abenteuer, als sie mit ihren Eltern in das geheimnisvolle Haus des verstorbenen Schriftstellers Denver Kristoff ziehen. Ehe sie es sich nämlich versehen, finden sie sich inmitten der Welt von Kristoffs Romanen wieder und müssen um ihr...  zur Rezension

Der Darmstädter Verlag Igel-Genius bringt Hörbücher heraus, die in ihrer Schönheit, aber auch in ihrem Informationsgehalt wahrlich einmalig sind. Einer seiner besten Coups: "Kunst-Stücke für Kinder". Man bekommt hier nicht nur die Gelegenheit, bei der Entstehung poetisch anmutender Gemälde...  zur Rezension

Im nordschwedischen Fjäll stoßen zwei Wanderer zufällig auf ein Grab mit sechs Skeletten, was für Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt Grund genug ist, die Reichsmordkommission auf den Plan treten zu lassen. Kommissar Torkel und sein Team nehmen sich des Falls an, tappen jedoch ohne Anhaltspunkte...  zur Rezension

Hélène ist zwar erst acht, aber für ihr junges Alters bereits erstaunlich reif. Sie sorgt sich um das Wohl der Familie, seitdem der Vater seine Arbeit verloren hat und das Geld langsam, aber sicher zur Neige geht. Deshalb beschließt das Mädchen, sich zwei Jahre älter zu machen, um als "Joe" die...  zur Rezension

Robert Langdon erwacht mit Kopfverletzungen in einem Krankenhaus in Florenz. Vermutlich wurde auf ihn geschossen, jedoch kann er sich nicht erklären, wie er überhaupt nach Florenz gekommen ist. Zuletzt war er noch über seinen Campus in Cambridge gelaufen, jetzt jagen ihm Halluzinationen und Bilder...  zur Rezension

"Ich bin der Geist, der stets verneint" und "durch diese hohle Gasse muss er kommen" sind berühmte Zitate aus zwei der bekanntesten deutschen Dramen, nämlich Goethes "Faust" und Schillers "Wilhelm Tell". Beide aus den ersten Jahren des 19. Jahrhunderts stammend, werden sie in der Hörbuchbox für...  zur Rezension

Bereits mit (Hör-)Büchern wie "Lust auf Literatur", dem Folgeband "Mehr Lust auf Literatur" und "Lust auf Weltliteratur", dem Pendant mit internationalen Dichtern, brachte der Autor und Rundfunkjournalist Peter Braun Literaturgeschichten für Jugendliche auf den Buchmarkt, die sich von herkömmlichen...  zur Rezension

Nur mit knapper Not ist es Leon geglückt, den Bösewicht Dr. Schröder aufzuhalten und durch seine mutige Tat vielen Superhelden das Leben zu retten. Doch statt es dem Jungen zu danken, behandeln sie ihn noch immer wie einen Außenseiter, der keine Ahnung von irgendetwas hat. Insbesondere seine...  zur Rezension

Die mittlerweile zwölfjährige Meggie war noch klein, als ihre Mutter Teresa spurlos verschwand und ihr Vater Mo anfing, sich seltsam zu benehmen. Der Buchbinder reist seit einer halben Ewigkeit von Ort zu Ort, um auf die Suche nach einem geheimnisvollen Buch zu gehen. Was hat es mit "Tintenherz"...  zur Rezension

Als Sportjournalist kommt Mitch Albom viel in der Welt herum und lernt immer wieder interessante Menschen kennen. Wie sie träumt auch er von einem Leben in Saus und Braus. Die richtige Frau an seiner Seite hat er bereits gefunden, aber das Geld lässt noch immer auf sich warten. Doch eines Tages...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83