Hörbücher

Auf der Manor Farm von Mr. Jones, einem notorischen und gewalttätigen Säufer, braut sich etwas zusammen: Die Tiere haben genug davon, vernachlässigt und misshandelt zu werden und nur für Jones und den Nutzen der Menschen zu schuften. Old Major, ein alter, weiser Eber, predigt den anderen Tieren...  zur Rezension

Amari hat wilde Afrolocken und dunkle Haut. Sie wächst bei ihrer Mutter in bescheidenen Verhältnissen auf. Anders als ihr älterer Bruder Quinton ist Amari recht unauffällig. Quinton war beliebt, immer und überall der Beste und hatte ein Stipendium an einer Privatschule zwischen lauter Weißen....  zur Rezension

Die junge Dramatikerin Amma hat hart gearbeitet, um als schwarze Frau endlich im Mainstream der Theaterszene anzukommen. Endlich steht sie kurz vor dem Durchbruch. In ihrer ersten Inszenierung am Londoner National Theatre setzt sie sich mit ihrer Identität als schwarze, lesbische Frau auseinander....  zur Rezension

Todd Hewitt lebt in einer kleinen Siedlung in New World, einem Planeten, der erst kürzlich von Menschent kolonisiert wurde. Er ist der letzte Junge in Prentisstown. Und diese Stadt ist anders. In ihr gibt es nur Männer. Die Frauen sind im Krieg gegen die Spackle, die Ureinwohner von New World,...  zur Rezension

Mit der idealistischen BKA-Ermittlerin Sabine Nemez und dem misanthropischen niederländischen Profiler Maarten S. Sneijder hat Andreas Gruber eines der beliebtesten Ermittler-Duos in der deutschsprachigen Thriller-Szene geschaffen. Egal, ob grausame Serienmörder oder gefährliche Strukturen...  zur Rezension

Augsburg, 1930. Knapp zwanzig Jahre nach dem ersten Band der Tuchvilla-Saga setzt die Handlung des vierten Teils in den Jahren der Weltwirtschaftskrise und der aufkommenden Nazi-Herrschaft ein. Der Tuchfabrikant Paul Melzer ist nun schon seit einigen Jahren glücklich verheiratet mit Marie. Ihre...  zur Rezension

Im August 1936 blickt die ganze Welt auf Berlin, die deutsche Metropole und Hitlers Machtzentrum. Auf halber Strecke zwischen Machtergreifung und Kriegsbeginn missbraucht Adolf Hitler die Olympischen Spiele in Berlin für eine perfide Inszenierung der scheinbaren Weltoffenheit und Überlegenheit des...  zur Rezension

Nachdem Lukas der Lokomotivführer und Jim Knopf von ihrem letzten Abenteuer zurückgekehrt sind, hat sich Ruhe eingestellt auf Lummerland, der kleinen Insel, auf der Lukas, Jim, ihre Lokomotiven Emma und Molly sowie Frau Waas, Herr Ärmel und König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte leben. Als aber...  zur Rezension

Die Situation zwischen Eiswölfen und Feuerdrachen droht zu eskalieren. Vallens Hauptstadt Holbard liegt in Trümmern. Die Zwillinge Anders und Rayna sowie ihre Freunde haben den Zorn von Wölfen und Drachen gleichermaßen auf sich gezogen. Die Freunde sitzen in der Schmiede fest und die Situation...  zur Rezension

Im Frühjahr 1940 scheint der Krieg noch weit weg von Paris zu sein. Die junge Lehrerin Louise, die am Wochenende im Restaurant von Monsieur Jules arbeitet, bildet mit diesem ein perfekt eingespieltes Gespann, das die zahlreichen Stammgäste eine letzte gute Zeit erleben lässt. Einer davon, Doktor...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178