Hörbücher

Der Viertklässler Momme Beer ist eine echte Leseratte: Er liebt Bücher über alles und treibt sich stets in der städtischen Bücherei herum. Jede Woche kann man ihn dort antreffen und dabei zusehen, wie er ein neues Buch sorgfältig aussucht, um es dann begierig zu verschlingen. Doch diesmal ist...  zur Rezension

Einst entstand Avalon aus einem Samen, gepflanzt von Zauberer Merlin. Aus diesem kleinen Samen erwuchs ein prächtiger Baum, in dessen sieben Wurzelreichen Geschöpfe wie Drachen, Riesen und Wind-Sylphen in Harmonie miteinander leben. Seit langer Zeit muss Avalon nun schon ohne seinen Schöpfer...  zur Rezension

Das Jahr 2009 ging als Superwahljahr, das am 27. September 2009 mit der Bundestagswahl seinen Höhepunkt erreichte, in Deutschlands Geschichte ein. Monate zuvor schwangen die Politiker zahlreiche Reden und besuchten im Laufe ihrer "Deutschland-Tour" eine Stadt nach der anderen. Von Glück kann da...  zur Rezension

Überall, wo man geht und steht, ist man von Geräuschen umgeben: In der Stadt hört man die Autos vorbeifahren, die Straßenbahn bimmeln und die Passanten in ihre Handys hineinsprechen. Selbst im ländlichen Idyll ist es nie vollkommen still, denn Vögel zwitschern, ein Traktor tuckert vorbei und...  zur Rezension

Inmitten der Wirren des englischen Bürgerkriegs im 12. Jahrhundert spielt Rebecca Gablés neuestes Werk "Hiobs Brüder". Wie schon bei Ken Folletts Jahrhundert-Roman "Die Säulen der Erde" bildet der Thronfolgestreit zwischen Kaiserin Maud und König Stephen de Blois die Kulisse für ein opulentes...  zur Rezension

In T. A. Barrons Fantasy-Epos "Die Merlin Saga" erlebt der Rezipient hautnah die Entwicklung eines kleinen Jungen zum größten Zauberer der Welt mit. Merlins lange Reise ist aber noch lange nicht beendet, wie man in dem Hörbuch "Merlins Drache" erkennen muss. Doch diesmal wird die Geschichte nicht...  zur Rezension

Lieder und Geschichten sind nicht aus dem Leben von Kindern wegzudenken. Sie beflügeln ihre Fantasie, erzählen von wundervollen Begebenheiten und schaffen ein unvergleichliches Gemeinschaftsgefühl. Dies könnte auch der Grund dafür sein, dass Klassiker wie "Ein Männlein steht im Walde" oder...  zur Rezension

Den Gebrüdern Grimm haben es Kinder weltweit zu verdanken, dass Märchen seit beinahe zwei Jahrhunderten ein fester Bestandteil der Kinderbücherregale sind. Es wird wohl kaum jemanden geben, der noch nichts von "Aschenputtel", "Schneewittchen" und "König Drosselbart" gehört hat. Und wenn es...  zur Rezension

Im April 2008 wurde die erste Folge der Castingshow "Bully sucht die starken Männer" ausgestrahlt. Gesucht wurden sechs (mutige) Wikinger, die mit Wickie und seinem Vater Halvar einem großen Abenteuer entgegengehen. Nach sechs Folgen, einschließlich eines spannenden Finales, entschied sich die...  zur Rezension

Der gebürtige Frankfurter Simon Borowiak war sieben Jahre lang (von 1986 bis1992) als Redakteur für das Satiremagazin "Titanic" tätig. Diesem Umstand haben die Leser Bücher wie "Frau Rettich, die Czerni und ich" (1992), "Baroneß Bibi. Ein Schundroman für die gebildeten Stände" (1995) und "Wer...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155