Hörbücher

Pia hat genug von ihrem Leben im tiefsten Dschungel Südamerikas. Seit 17 Jahren fristet sie in einem geheimen Forschungszentrum ihr Dasein - abgeschnitten von der Außenwelt. Der Grund: Das Mädchen ist anders als alle anderen. Pia ist nicht nur schön und unsterblich, sie kann auch blitzschnell...  zur Rezension

In ganz Märchenland gibt es keinen Knirps, der so faul und einfältig ist wie Nimmerklug. Mit seinen Ideen bringt er die Bewohner von Blumenstadt beinahe um den Verstand und ärgert sie den lieben langen Tag. Immerklug hingegen macht seinem Namen alle Ehre und hat immer wieder weise Einfälle, die...  zur Rezension

Arthur Dent hat die ganze Galaxis gesehen, aber nirgends ist es so sch?n wie bei ihm daheim. Er vermisst sein Zuhause und die Erde, die er seit l?ngerem nicht mehr aus der N?he gesehen hat. Schlie?lich ist sie wegen des Baus einer interstellaren Autobahn gesprengt worden - ein Irrtum, wie sich eines...  zur Rezension

Der neunj?hrige Nino lebt mit seinen Eltern und seinen Geschwistern in einer Kaserne der Guardia Civil in der andalusischen Provinz Ende der 1940er Jahre. Sein Vater ist Beamter der paramilit?rischen Einheit, die unter Franco vornehmlich f?r die Ausl?schung von Staatsfeinden und Andersdenkenden,...  zur Rezension

Ikal ist ein kleiner Junge auf der indonesischen Insel Belitung. Sein Weg scheint vorgezeichnet, da seine Eltern als Minenarbeiter zu den ?rmsten Menschen des Landes geh?ren. Deren Kinder beginnen in der Regel so fr?h wie m?glich selbst in der Mine zu arbeiten, um f?r das Auskommen der Familie zu...  zur Rezension

Am Bett ihrer todkranken 90-j?hrigen Mutter Dorothy treffen sich die f?nf Geschwister Laurel, Rose, Daphne, Iris und Gary, um sie in ihren letzten Tagen und Stunden zu begleiten. Dabei f?llt Laurel ein Foto von ihrer Mutter als junge Frau, auf dem sie mit einer Freundin zu sehen ist, in die H?nde,...  zur Rezension

Antje hasst ihr neues Leben auf dem Land und w?rde lieber heute als morgen zur?ck in die Gro?stadt fl?chten - zu jenem Ort, wo all ihre Freunde sind und wo sie sich wirklich zu Hause gef?hlt hat. Doch bekanntlich ist aller Anfang schwer und Antje findet sich langsam mit der neuen Situation ab. Nur...  zur Rezension

Er erblickte das Licht der Welt im Jahre 1813, dem Schicksalsjahr der Deutschen, das mit der V?lkerschlacht bei Leipzig seinen H?hepunkt erlebte. Er revolutionierte die Musik, indem er in seinen Werken Oper und Theater zusammenf?hrte. Seine Werke, aus denen "Tannh?user", "Lohengrin", "Tristan und...  zur Rezension

Fanny ist zwar erst acht Jahre alt, aber das M?dchen ist f?r sein Alter ziemlich klug und wei? immer eine Antwort auf die Fragen des j?ngeren Bruders Klee. Jeden Abend, wenn die beiden im Bett liegen, ?rgert Klee seine Schwester mit diversen Fragen und lauscht ganz gebannt, wenn Fanny ihm ihre...  zur Rezension

Hamburg, 1947: Die Hansestadt hat sich inzwischen einigerma?en von den Schrecken des Zweiten Weltkrieges und einem extrem kalten Hungerwinter erholt, als Oberinspektor Frank Stave mit einem neuen r?tselhaften Fall konfrontiert wird. In den Ruinen der Werft ist die Leiche eines Jungen gefunden worden...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153