Hörbücher

Erika Leonard, Ehefrau und Mutter zweier Kinder, ist derzeit unter ihrem Pseudonym E.L. James in aller Munde. Die Britin ist die Autorin der "Shades of Grey"-Trilogie, die sich anschickt, den Titel der sich am schnellsten verkaufenden Bücher zu erobern. Nur "Harry Potter" verkaufte sich noch...  zur Rezension

Neben Agatha Christie ist Sir Arthur Conan Doyle der Autor der besten Krimis weltweit. Sein allseits bekannter und beliebter Detektiv Sherlock Holmes ist eine Legende, die bis zum heutigen Tage weiterzuleben scheint - zumindest in der Hörbuch-Reihe, die jetzt im neuen Glanz erschienen ist und...  zur Rezension

Mit Juli Löwenzahn können Kinder wahrlich etwas erleben, denn die Abenteuer des Kaninchenjungen sind für Zuhörer ab drei Jahren ein großer Genuss, der bereits nach kürzester Zeit zu einem ausgewachsenen Ohrwurm wird. Andreas H. Schmachtl, der geistige Vater von Juli, Tilda Apfelkern und Hieronymus...  zur Rezension

Immer mehr deutschsprachige Krimiautoren scheinen Gefallen an der deutschen Hauptstadt zu finden. Neben Sebastian Fitzek, der einige seiner genialen Thriller in den Straßen Berlins platziert hat, verlagern einige weitere hoffnungsvolle Schriftsteller ihren Plot in die Weiten der wiedervereinigten...  zur Rezension

2011 erhielt der englische Schriftsteller Julian Barnes ("Flauberts Papagei", "Darüber reden") für seinen Roman "Vom Ende einer Geschichte" den Man Booker Prize, den bedeutendsten englischen Literaturpreis. Die neueste Veröffentlichung des Briten ist eine Sammlung von Erzählungen mit dem Titel...  zur Rezension

Vor vielen, vielen Jahren haben sich die Völker in großen Schlachten bekämpft. Inzwischen herrscht Frieden auf dem Kontinent und niemand ahnt von der Gefahr, die sich langsam näher - abgesehen von den Undae, einer Gemeinschaft von hohen Frauen, die dem Wasser verbunden sind und darin lesen können....  zur Rezension

Für Matz und seine Freunde, die Milchpiraten, sind die Sommerferien die schönste Zeit des Jahres. Morgens lange ausschlafen, spannende Abenteuer am laufenden Band und ganz viel Spaß - die nächsten sechs Wochen werden einfach toll, toll, toll. Eine Grillparty soll diesem Anlass gerecht werden. Ein...  zur Rezension

Die Ilias, das größte Epos der griechischen Literatur, für Kinder spannend, poetisch und anregend nachzuerzählen, scheint ein schwieriges und mutiges Unterfangen. Für den aus Bulgarien stammenden deutschen Kinderbuchautor Dimiter Inkiow (1932-2006) war die Ilias zwar eine literarische Vorlage, die...  zur Rezension

Jana ist verzweifelt: Seit einigen Tagen gibt es kein Lebenszeichen von ihrer besten Freundin und Jana erfasst langsam, aber sicher die Angst, dass Ella das Opfer eines Gewaltverbrechens geworden sein könnte. Die Mutter glaubt nicht daran und auch die Polizei sieht keinen Handlungsbedarf....  zur Rezension

Wenn Kinder gefragt werden, ob es noch Dinosaurier gibt, fällt ihre Antwort eindeutig aus: "Nein, die sind ausgestorben!" Aber wie sieht es mit Dodo, Tretretretre oder dem Chinesischen Flussdelfin aus? Viele dieser Tierarten kennt man, wenn überhaupt, lediglich vom Hörensagen. Der Grund: Sie sind,...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89