Hörbücher

Jonas hat eine große Verantwortung auf seinen Schultern lasten, seitdem sein Vater in psychiatrischer Behandlung ist und die Mutter nicht mehr aus dem Schlafzimmer zu bewegen ist. Dabei wünscht sich Jonas nichts mehr als Normalität. Doch davon kann der Junge nur träumen. Zum Glück kann er wenigstens...  zur Rezension

Nach Weihnachten ist Ostern das zweitgrößte Fest im christlichen Kalender. Gerade für Kinder hat Ostern einen besonderen Reiz: versteckte Eier und Süßigkeiten suchen, Osternester plündern und versuchen, den Osterhasen beim Eierverstecken zu erwischen. In der Sammlung "Frohe Ostern!" sind einige...  zur Rezension

Vanessa Munroe ist Spezialistin für Informationsbeschaffung. Kein Wunsch, keine Anfrage scheint ihr zu schwierig, bis sie eines Tages den Auftrag eines Öl-Magnaten übernimmt. Dessen Tochter ist in Afrika, wo sie als Touristin unterwegs war, verschwunden. Vor Munroe sind bereits einige auf der Suche...  zur Rezension

Seit gut fünf Jahren blökt sich Shaun das Schaf mittlerweile durch das Kinderprogramm im Fernsehen. Es ist Stammgast bei der "Sendung mit der Maus" und im KI.KA. Das Erstaunliche an dem Phänomen "Shaun das Schaf" ist, dass sich die in Stop-Motion produzierten Sieben-Minuten-Episoden nicht nur beim...  zur Rezension

Auf dem Meer gibt es noch echte Helden - obwohl man lange suchen muss, um welche zu finden. Gleich drei auf einmal begegnet man in der Hörbuchbox "Zwischen Meer und Ewigkeit", in der Werke von Jack London, Alex Capus und Stefan Krücken für die Nachwelt kongenial vertont wurden. Verantwortlich für...  zur Rezension

Die Geschwister Anne und Philipp sind mal wieder in geheimer Mission unterwegs. Dieses Mal reisen sie mit dem magischen Baumhaus ins Indien des 17. Jahrhunderts. Als Botschafter getarnt haben sie den Auftrag, eine sagenumwobene Smaragdrose im Palast von Großmogul Shah Jahan zu finden. Schuld an...  zur Rezension

Seit "Per Anhalter durch die Galaxis" ist der britische Schriftsteller Douglas Adams eine Legende. Spätestens mit den Nachfolgebänden - zu diesen gehört auch "Das Leben, das Universum und der ganze Rest" - hat er sich in das Herz einer ganzen Generation geschrieben. Inzwischen sind dreißig Jahre...  zur Rezension

In der Amisch-Gemeinde von Painter´s Mill, Ohio, häufen sich die Verbrechen gegen Angehörige der dortigen Glaubensgemeinschaft. Zunächst werden ein paar Schafe abgeschlachtet, dann allerdings werden mit Vater, Mutter und Onkel drei getötete Amische in einer Jauchegrube vorgefunden. Wenig später wird...  zur Rezension

Bereits zum dritten Mal hat Frankfurt ein Buch gelesen: Nach Valentin Sengers "Kaiserhofstraße 12" im Jahr 2010 und Wilhelm Genazinos "Abschaffel" war in diesem Jahr das Werk der gebürtigen Frankfurterin und 1936 in die Schweiz und anschließend in die USA emigrierten Silvia Tennenbaum Gegenstand der...  zur Rezension

Runde Geburtstage mag kaum jemand feiern. Und das kommt nicht von ungefähr, denn ab einem gewissen Alter erfasst einen das Grauen, wenn Verwandtschaft und Freunde über einen herfallen und sich beinahe überschlagen vor lauter Gratulieren. Wer kurz vor seinem 30., 40. oder 50. Geburtstag steht, dem...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90