Hörbücher

Hexenverfolgung, Judenhass und Inquisition gepaart mit universellen Themen wie Liebe, Freundschaft und Hass sind die Grundpfeiler des neuen Werks von Luca Di Fulvio, dem italienischen Erfolgsautor, der zuletzt mit "Der Junge, der Träume schenkte" die Bestsellerlisten anführte. Sein neuer Roman "Das...  zur Rezension

Kate und Zoe haben nur ein Ziel vor Augen: Gold bei den olympischen Spielen holen! Für diesen Traum kämpfen die beiden hart und mit allen Mitteln. Vor vierzehn Jahren haben sie mit der Aufnahme in das englische Radsport-Nationalteam den ersten Schritt getan. Nun setzen sie alles daran, um den Lohn...  zur Rezension

Falk Sieverstedt, der millionenschwere Alleinerbe einer angesehenen und alteingesessenen Hamburger Kaufmannsfamilie, wird tot im Volkspark aufgefunden. Für den just nach sechsmonatiger Auszeit in seinen Beruf zurückgekehrten Hauptkommissar Jörg Albrecht ist dieser aufsehenerregende Fall sicherlich...  zur Rezension

Professor Otto Lidenbrock ist Wissenschaftler aus Leidenschaft und lehrt an einem Hamburger Gymnasium Mineralogie und Geologie. Doch sein ruhiges Leben findet ein jähes Ende, als er in einem uralten Buch eine verschlüsselte Mitteilung des isländischen Alchemisten Arne Saknussemm findet. Lidenbrock...  zur Rezension

Das Leben der Psychotherapeutin Grace ist ein einziges Desaster und droht zerstört zu werden, als sie verzweifelt versucht, einen gescheiterten Selbstmörder zurück ins Leben zu holen. Tugwell zieht Graces Interesse auf sich und veranlasst sie, Grenzen zu überschreiten. Als sie dann auch noch die...  zur Rezension

Mit Ella und ihren Freunden gibt es niemals Langeweile. Sie sind für jeden Spaß zu haben und lassen sich so manchen Schabernack einfallen. Doch dieses Mal ist alles anders, denn seit kurzem gibt es einen Neuen in der Klasse. Paavo will in allem der Beste sein und nervt mit seiner Art Ella und den...  zur Rezension

Als der weltbeste Tüftler, Forscher und Erfinder einen Brief von der Königlich-Erkenntnisreichen Sozietät erhält, steigt bei Hieronymus Frosch die Aufregung ins Unermessliche. Seit kurzem ist er ein stolzes Ehrenmitglied dieser altwürdigen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft und nicht nur...  zur Rezension

Als "Die unendliche Geschichte" 1979 erstmals erschien, markierte dies das Ende einer dreijährigen Entstehungsgeschichte für ihren Erschaffer Michael Ende. Hatte er dem Verlag zunächst eine etwa 100-seitige Erzählung über einen Jungen, der beim Lesen einer Geschichte buchstäblich in sie hineingerate...  zur Rezension

Moritz Martens, 53, ist ein ehemals erfolgreicher Kriegsreporter, der nur noch wenig gefragt ist und sich am Ende seiner Laufbahn befindet. Auch privat ist bei ihm einiges in die Brüche gegangen; die Ehe ist schon lange kaputt, selbst seine Affären belasten ihn mehr, als sie ihn befriedigen. Da...  zur Rezension

Sarah Lund gehört zu den besten Ermittlern der Polizei von Kopenhagen und löst selbst die schwierigsten (Mord-)Fälle. Ihre Spürnase ist in ganz Dänemark berüchtigt und lässt sich niemals täuschen - auch nicht, als ein grausames Verbrechen geschieht und die junge Kommissarin mit der Aufklärung des...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92