Hörbücher

Die Protagonistin Rosalie aus Traudl Büngers Roman "Lieblingskinder" ist Mitte dreißig, erfolgreiche Staatsanwältin und Tochter eines anstrengenden Vaters. Dieser Vater ist besessen davon, die Ungerechtigkeiten der Welt aufzudecken. In unzähligen Aktenordnern sammelt er allerlei Aufzeichnungen mit...  zur Rezension

Die französische Autorin George Sand war im 19. Jahrhundert eine Berühmtheit und wurde von den Männern umschwärmt - so auch von Frédéric Chopin. Mit ihm und ihren beiden Kindern ergriff sie im Herbst 1838 die Flucht, um auf Mallorca Ruhe und Erholung zu finden. Das Leben in Paris war dem Paar...  zur Rezension

Die fünf Freundinnen Caroline, Kiki, Eva, Estelle und Judith haben ihre Pilgerreise auf dem Jakobsweg kaum hinter sich gebracht, da winkt den Dienstagsfrauen bereits das nächste Abenteuer. Eigentlich treffen sie sich jeden ersten Dienstag im Monat, aber in letzter Zeit fehlt ihnen selbst dafür die...  zur Rezension

Xavier Kieffer liebt sein Leben und seine Arbeit als Koch. Früher hat er für die High Society die edelsten Kreationen gezaubert - bis er von der Haute Cuisine die Nase voll hatte und in Luxemburg ein gutbürgerliches Restaurant eröffnete. Seitdem kann sich der einstige Sternekoch vor zufriedenen...  zur Rezension

Iris hat es geliebt, ihre Sommerferien bei der Großmutter zu verbringen. Für sie waren diese Wochen die schönste Zeit des Jahres und die Erinnerungen daran bewahrt sich die junge Frau in ihrem Herzen. Immer wenn sie traurig ist, denkt sie an das Haus ihrer Großmutter und an die Geschichten ihrer...  zur Rezension

Grania Ryan lebt eigentlich in New York und verdient sich ihr Geld als überaus erfolgreiche Bildhauerin, die in der Welt nach wie vor nicht ihren Platz gefunden hat. Ihre irische Heimat hat sie vor langer Zeit verlassen, um in Amerika ihr Glück zu versuchen. Dort ist sie ihrer großen Liebe über dem...  zur Rezension

Sechzehn Jahre sind vergangen, seit sich Henry sich für Holly Blue und damit für ein Leben im Elfenreich entschieden hat. Tochter Mella ist sein ganzer Stolz und jeden Tag aufs Neue der Beweis, dass seine Entscheidung von damals absolut richtig war. Immer wieder gibt es für das Mädchen etwas...  zur Rezension

Falk steht kurz vor Abschluss seines Soziologiestudiums, als ihn ein Brief erreicht. Der eben noch verpeilte Dauerstudent hat einen Strandkorbverleih auf der schönen Nordseeinsel Heisterhoog geerbt. Freundin Bille ist davon wenig begeistert und lässt Falk ziehen. Sie verbringt ihren Urlaub lieber...  zur Rezension

Es gibt nur wenige, die von dem Geheimnis wissen, dass John Smith - anderen unter dem Namen "Nummer Vier" besser bekannt - seit langer Zeit streng hütet. Er ist ein Außerirdischer und stammt vom Planeten Lorien. Zusammen mit acht anderen Kindern wurde er einst auf die Erde geschickt, um der...  zur Rezension

Zu jener Zeit, als Berlin noch eine Stadt von Weltrang war, beobachtete ein gewisser Rudolf Ditzen sich und seine Mitmenschen sehr genau und wurde als Hans Fallada und dank einiger in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geschaffener Werke zu einem Schriftsteller von nicht unerheblicher nationaler...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147