Hörbücher

Jamie Conklin, ein Junge aus New York, schlägt sich mit seiner alleinerziehenden Mutter, einer Literaturagentin, mehr schlecht als recht durchs Leben. Einen einzigen großen Fisch hat diese mit Regis Thomas an der Angel, einem Schriftsteller, der mit den Büchern seiner Reihe stets in den...  zur Rezension

Das Märchenland wird von allen Seiten bedroht, seit der Maskenmann die Herrschaft übernommen hat. Um ihn zu besiegen, stellen Conner und Alex eine Armee mit den Figuren aus Conners Geschichten zusammen. Die Geschwister landen bei ihrer Suche nach Verbündeten unter anderem auf dem Schiff der Roten...  zur Rezension

Hamburg in den 1950er-Jahren. Der Krieg ist vorbei, doch die Spuren, die er hinterlassen hat, sind in der ganzen Stadt zu spüren. Zerbombte Straßenzüge prägen das Stadtbild, Wohnraum und Arbeitsplätze sind knapp. Doch die junge Greta, die in Hamburg aufgewachsen und 1939 mit ihrer Großmutter...  zur Rezension

Am liebsten würde der schüchterne, elfjährige Ware die Ferien ganz in Ruhe für sich verbringen und von Rittern im Mittelalter träumen. Stattdessen schicken ihn seine Eltern in ein Feriencamp, nachdem seine Oma einen Hüftenbruch erlitten hat und er die Ferien bei ihr abbrechen musste. Doch Ware...  zur Rezension

Die 47-jährige Margery Benson arbeitet als Hauswirtschaftslehrerin, ist groß, korpulent, unbeholfen, mit lilafarbenem Kleid und vernünftigem Schuhwerk - kurzum: eine alte Jungfer wie aus dem Bilderbuch. Durch ihre Begegnung mit Enid Pretty, eine blondgefärbte Quasselstrippe mit...  zur Rezension

Die Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds zwischen 2000 und 2006 gehört zweifellos zu den ungeheuerlichsten Vorkommnissen in der gesamten Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Zehn Morde und zwei Bombenanschläge waren durchweg rassistisch motiviert, dazu gesellte sich...  zur Rezension

Auf der Manor Farm von Mr. Jones, einem notorischen und gewalttätigen Säufer, braut sich etwas zusammen: Die Tiere haben genug davon, vernachlässigt und misshandelt zu werden und nur für Jones und den Nutzen der Menschen zu schuften. Old Major, ein alter, weiser Eber, predigt den anderen Tieren...  zur Rezension

Amari hat wilde Afrolocken und dunkle Haut. Sie wächst bei ihrer Mutter in bescheidenen Verhältnissen auf. Anders als ihr älterer Bruder Quinton ist Amari recht unauffällig. Quinton war beliebt, immer und überall der Beste und hatte ein Stipendium an einer Privatschule zwischen lauter Weißen....  zur Rezension

Die junge Dramatikerin Amma hat hart gearbeitet, um als schwarze Frau endlich im Mainstream der Theaterszene anzukommen. Endlich steht sie kurz vor dem Durchbruch. In ihrer ersten Inszenierung am Londoner National Theatre setzt sie sich mit ihrer Identität als schwarze, lesbische Frau auseinander....  zur Rezension

Todd Hewitt lebt in einer kleinen Siedlung in New World, einem Planeten, der erst kürzlich von Menschent kolonisiert wurde. Er ist der letzte Junge in Prentisstown. Und diese Stadt ist anders. In ihr gibt es nur Männer. Die Frauen sind im Krieg gegen die Spackle, die Ureinwohner von New World,...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172