Hörbücher

Tom Hazards neuer Job ist der eines Geschichtslehrers an einer Londoner Schule. Er hat zwar nie ein Studium absolviert, eignet sich aber wie kein anderer dafür, über große und kleine Ereignisse der Weltgeschichte zu referieren. Seine lebendige Geschichtsvermittlung hat ihren Ursprung in der...  zur Rezension

Die 29-jährige Schwedin Julia lebt mit Kater Optimus in Wien und gibt Wirtschaftsbossen und Langzeitarbeitslosen Englischunterricht. Ihre größten Überraschungen erlebt sie in unvorhersehbaren Wendungen der TV-Serien, mit denen sie ihre Abende füllt, oder dann, wenn sie wieder einmal unvorbereitet...  zur Rezension

In Shaker Heights, einer beschaulichen Planstadt in der Nähe von Cleveland, lebt Familie Richardson: der Vater Anwalt, die Mutter Journalistin, die vier Kinder Trip, Lexie, Moody und Izzy mehr oder weniger gut geraten und auf dem Weg in Richtung Princeton oder Yale. Die Ordnung, die in Shaker...  zur Rezension

Veit Kolbe ist ein junger Mann in besten Jahren, der diese jedoch für den Führer und sein von den Deutschen annektiertes Österreich an der Ostfront in Russland verbringen muss. Aufgrund einer dort erlittenen Verletzung wird ihm Genesungsurlaub in der Heimat gewährt. Nach einem Besuch bei den Eltern...  zur Rezension

Ein schöner Tag im Zoo neigt sich dem Ende entgegen. Joan ist mit ihrem vierjährigen Sohn Lincoln dort unterwegs, sehr oft verbringen sie ihre Nachmittage auf diese Weise. Die beiden sind gerade dabei, ihren heutigen Besuch ausklingen zu lassen und sich in Richtung Ausgang zu bewegen. Doch da fallen...  zur Rezension

Der Wikingerjunge Odd hat es nicht leicht. Nach dem Tod seines Vaters versucht er sich im Baumfällen, mit schlimmen Folgen: Nachdem ihm ein Stamm den Fuß zertrümmerte, humpelt er mit einem verkrüppeltem Bein durch den hohen Norden. Seine Mutter heiratet später einen Witwer, der seine eigenen Kinder...  zur Rezension

Augsburg, 1923. Paul Melzer hat nach der Rückkehr aus der russischen Kriegsgefangenschaft und dem Tod seines Vaters die Tuchfabrik übernommen. Seiner Frau Marie, die eine begnadete Schneiderin ist und selbst Mode entwirft, kauft er ein Modeatelier in der Stadt. Für frischen Wind in der Tuchvilla...  zur Rezension

Eine Bootsfahrt auf der Themse, die ist lustig! Zu Zeiten von Königin Victoria war das der Inbegriff des Ferienglücks. Auch unsere drei Freunde George, Harris und J. samt Hund Montmorency rudern auf der Suche nach Natur und Erholung zwölf Tage lang flussaufwärts: von Kingston nach Maidenhead,...  zur Rezension

Seit dem Tod ihres Vaters lebt Sage bei ihrem Onkel. Der hat Pläne: Er will die 16-Jährige mit einem Mann verheiratet, den sie noch nie getroffen hat. Für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn...  zur Rezension

Fellinger ist ein kerniger Typ: grantelig und gradaus. So, wie die Leute eben sind. Dort, wo er lebt. In einer Kleinstadt im Bayerischen Wald. Fellinger wollte immer Polizist werden. Hat nicht geklappt. Sein Knie. Und überhaupt. Jetzt ist er Lebensmittelkontrolleur. Eines Tages beschwert sich ein...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147