Romane

Auch Jahre nach dem Drei?igj?hrigen Krieg ist f?r Magdalena Grohnert das Leben kein Kinderspiel. Zwar lebt sie mit Ehemann Eric und der gemeinsamen Tochter in Wohlstand, aber gl?cklich f?hlt sich die ehemalige Wund?rztin in Frankfurt noch immer nicht. Ihre neue Rolle als Herrin ?ber einen gro?en...  zur Rezension

Der junge Vance Weston bekommt als Kind reicher Eltern alles, was man sich nur w?nschen kann - abgesehen von zwei Dingen: Zuneigung und Abenteuer. Den sensiblen 19-J?hrigen dr?ngt es hinaus in die Welt, wo er seiner lebhaften Phantasie endlich freien Lauf lassen m?chte. In New York hofft er auf Ruhm...  zur Rezension

Eve Lockhart liegt die Magie im Blut, aber nach einem missgl?ckten Liebeszauber in ihrer Jugend hat die junge Frau der Hexerei abgeschworen. Und auch die Liebe spielt seitdem keine sonderlich gro?e Rolle mehr in ihrem Leben. Doch vor dem Schicksal kann sie nicht fliehen und die Vergangenheit holt...  zur Rezension

Vor knapp f?nfundzwanzig Jahre ist Sarah aus der Kleinstadt gefl?chtet, um andernorts ein neues Leben aufzubauen. An einem k?hlen, windigen Januartag kehrt sie nach East Selton zur?ck, um sich endlich der eigenen Vergangenheit zu stellen. Ein Jahrgangstreffen an ihrer Schule offenbaren l?ngst...  zur Rezension

Nachdem Styling-Queen Annie Valentine ihren Traum eines eigenen Schuhgesch?ftes endg?ltig begraben musste und der Streit mit Freund Ed inzwischen wieder beigelegt wurde, wendet sich die erfolgreiche Personal Shopperin anderen Dingen im Leben zu. Sie strebt eine Karriere als Fernsehmoderatorin an und...  zur Rezension

Die Autorin Helga Dreher lebt in Saarbr?cken und war bis zu ihrer Pensionierung als Lehrerin t?tig. Zu ihrem Repertoire geh?ren Romane, Lyrik und Anekdoten. Sie schreibt, um Einsichten und Erfahrungen weiterzugeben und, wie in dem vorliegenden Buch, soziales Fehlverhalten kritisch vor Augen zu...  zur Rezension

Als im Januar 2006 der erste Roman von Anne Hertz - im Übrigen das Pseudonym der Schwestern, besten Freundinnen und Autorinnen aus Leidenschaft Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz - erschien, hätten sich die Hamburgerinnen in ihrem Leben nicht vorgestellt, wohin sie dieser eingeschlagene Pfad...  zur Rezension

Als Regierungschefin lastet gro?e Verantwortung auf einen. Da ist es nicht sehr vorteilshaft, wenn pl?tzlich Erinnerungen an die vergangenen zwanzig Jahre futsch sind. Schuld daran ist eigentlich eine Urlaubsreise mit der Transsibirischen Eisenbahn, die die Regierungschefin einer westlichen...  zur Rezension

Auf den ersten Blick erscheint London Lane wie ein ganz normaler Teenager, der noch seinen Platz im Leben sucht. Aber wer sie n?her kennenlernt, ahnt schon bald, dass etwas mit der 16-J?hrigen ganz und gar nicht stimmt. Ohne die Hilfe ihre Mutter und besten Freundin Jamie w?re sie ziemlich...  zur Rezension

F?nf B?nde umfasst Edward St Aubyns Melrose-Saga - ein vielschichtiges Generationendrama, das mit leisen Witz und ganz viel Gef?hl besticht -, die den Leser zu einer kurzweiligen Lekt?re verf?hrt und dabei bestens unterh?lt. Knapp zwanzig Jahren nach der Ver?ffentlichung seines Deb?ts "Sch?ne...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243