Romane

Was soll ich hierzu schreiben? - Ja, Sie haben richtig gelesen: Was soll ich hierzu schreiben? Dieses Werk macht sprachlos, wortlos, fassungslos. Ich versuche es nichtsdestotrotz: Wenn es so etwas wie ein pornografisches Lesekino gibt, dann ist"Gottweib" ein Musterexemplar, geschildert aus der...  zur Rezension

Eigentlich müsste Paula sich überschlagen vor lauter Freude, dass ihr Sohn demnächst den Bund der Ehe eingehen möchte. Doch statt sich in Hochzeitsplanungen zu stürzen, verfällt Paula kurzzeitig einer Midlife-Crisis, an der einzig Exmann Herbert schuld ist. Er hat seine Gattin verlassen, um mit...  zur Rezension

Frederik Kallenberg ist spurlos verschwunden. Niemand weiß, wohin es das aufstrebende Mitglied des Bundestags verschlagen hat. Kallenberg sitzt für die CDU in Berlin und hat sich dort als erzkonservativer Familienpolitiker innerhalb kürzester Zeit hohes Ansehen verschafft. Dabei hatte sein Leben...  zur Rezension

Ihr Schicksal als "Soul Seeker" nimmt Daire Santos ganz und gar in Anspruch und fordert einen hohen Preis: Für den Kampf gegen das Böse bleibt Daires (Liebes-)Glück mit Dace zwangsläufig auf der Strecke und der trauten Zweisamkeit droht schon bald ein jähes Ende. Ihre Erzfeinde, die mächtige Familie...  zur Rezension

Emma Temple ist an einem Tiefpunkt in ihrem Leben angekommen und weiß nicht mehr weiter. Doch wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Diese Erfahrung muss auch Emma nach dem Tod ihrer Mutter machen, als sie eine alte Villa in den Hügeln von Valencia erbt. Kurzerhand packt die junge...  zur Rezension

Fanny ist mit ihrem Leben in der bayrischen Provinz im Großen und Ganzen ziemlich zufrieden. Zwar hat sie schon immer davon geträumt, irgendwann einmal in der Großstadt Karriere zu machen und vielleicht sogar ihren Mr. Right zu finden. Aber bis es soweit ist, hilft die junge Frau in der Wirtsstube...  zur Rezension

Montevideo, Uruguay, 1843: Der Frankfurter Bankierssohn Albert Gothmann reist nach Südamerika, um dort mit dem Kaufmann Alejandro de la Vegas ein gutes Geschäft abzuschließen. In den Gassen der an der Mündung des Río de la Plata liegenden Stadt begegnet er eines Tages Rosa, die Tochter Alejandros,...  zur Rezension

Der Zweite Weltkrieg hat bei der Familie Scholl seine Spuren hinterlassen. Noch immer erinnern sie sich mit Schrecken an das Leben unter der Herrschaft Adolf Hitlers - selbst die Jüngste von ihnen, die eigentlich vom Dritten Reich lediglich die letzten zwei Jahre mitbekommen hat. Doch nun hat das...  zur Rezension

Max Kohn hat viel gesehen und erlebt in seinem Leben. Er ist einer der wenigen Glücklichen, die einst der großen Liebe begegnet sind. Dem Tango gehört sein Herz - jedenfalls bis zu dem Tag, als Max, der im Jahre 1928 auf einem Ozeandampfer als Eintänzer in der ersten Klasse arbeitet, Mecha...  zur Rezension

Deutschland zu Anfang des 19. Jahrhunderts: Walther ist 13 Jahre, als sein Vater bei der Schlacht von Waterloo den Heldentod stirbt und der Junge sich plötzlich alleine durch das Leben schlagen muss. In diesen schlimmen Zeiten lernt er eines Tages den Grafen Renitz kennen und findet bei ihm ein...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201