Romane

Endlich in Freiheit könnte Finn eigentlich sein Leben in vollen Zügen genießen. Doch statt sich auf die Krönungszeremonie zum König zu freuen, muss Finn die ganze Zeit an seinen Bruder denken. Keiro fristet noch immer im lebendigen Gefängnis Incarceron ein trauriges Dasein. Und eine Flucht scheint...  zur Rezension

Florida zur Sommerzeit: Andrew Yancy hat allen Grund, sein Leben zu hassen. Seit kurzem arbeitet er als Schabeninspektor und hat seitdem jeglichen Appetit verloren. Fünf Kilo innerhalb von drei Wochen hat er bereits abgenommen. Doch es kommt noch schlimmer: Plötzlich soll er im Auftrag seines...  zur Rezension

Nach einer halben Ewigkeit des Kämpfens scheint ein Frieden im Geborgenen Land endlich möglich. Die erbitterten Schlachten zwischen Zwergen und Albae sind vorbei - und damit auch Leid und Tod. Nun gilt es, das Reich vor dem Bösen zu bewahren. Zu diesem Zweck will Aiphatòn, der einstige Kaiser der...  zur Rezension

Nürnberg anno 1522: Seit Monaten wütet die Pest in der Stadt. Tausende Menschen sind bereits dem Schwarzen Tod erlegen - darunter auch die Eltern und der kleine Bruder von Anna und Sebastian Stäubling. Plötzlich müssen sich die Geschwister alleine durch das Leben schlagen, denn ihr Onkel, der sich...  zur Rezension

Rosenheim zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges: Die junge Marianne hat viel Leid erfahren müssen. Sie hat als einzige ihrer Familie die Pest überlebt und gilt seitdem als Unglücksbotin. Überall, wo das Mädchen auftaucht, wird sie schiefgesehen und die Leute sprechen nur schlecht über sie - allen...  zur Rezension

Merle steht mit beiden Beinen fest im Leben. Als Anwältin hat die junge Frau schon viel erlebt, aber was sie im Schwarzwald erwartet, übertrifft alles. Nach dem Tod ihrer Großmutter reist sie dorthin, um sich um den Nachlass zu kümmern. Doch dann kommt es anders: In den Unterlagen findet Merle ein...  zur Rezension

Um glücklich zu sein, braucht es mehr als Luft und Liebe. Schon längst hat Elyse die Wirklichkeit eingeholt und die Gefühle für ihren Mann scheinen wie verflogen. Doch noch hat sie nicht den Mut - oder einen mehr als guten Grund - Phil, den Vater ihrer Tochter, zu verlassen und nochmals, ohne einen...  zur Rezension

Norbert Grützkes Leben ist ein einziges Desaster: Der siebzigjährige Rentner ist seit einer halben Ewigkeit Single und hängt noch immer am Rockzipfel seiner Mutter. Und das scheint sich so bald nicht zu ändern. Als dann Herta Grützke beschließt, bei ihrem Sohn einzuziehen, um ihm etwas unter die...  zur Rezension

Immer wieder hört das Kind Elisabeth in dem Buch "Der Gesang der Schranktür" von Dorothea Speyer-Heise diese Worte aus dem Mund seines Vaters. Sie verfolgen es bis in seine Zeit als Studentin. Als der Vater viele Jahre später einen Schlafanfall erleidet, besucht ihn Elisabeth regelmäßig. Jetzt...  zur Rezension

Als Vater hat man es heutzutage alles andere als leicht. Da sind zum einen die geliebte Ehefrau, die einen mit ihren Blicken tötet, wenn es mal nicht nach ihrem Willen geht, und zum anderen die Kinder, die einem oftmals den letzten Nerv rauben. Auch Nettelbeck wünscht sich mehr als einmal, Single zu...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217