Romane

Bei etwaigen Sorgen w?nscht man sich eine gute Freundin an der Seite, die einem zuh?rt und mit klugem Rat aus der Not helfen kann. Miss Lonelyhearts ist eine routinierte Trostspenderin, der die Leser des New Yorker "Post-Dispatch" zuhauf schreiben und ihre Probleme anvertrauen. Zum Gl?ck wei?...  zur Rezension

Insgesamt f?nf Artefakte muss die Gesellschaft des Abendsterns in ihren Besitz bringen, um das gro?e D?monengef?ngnis Zzyzx zu ?ffnen und die Welt in tiefe Dunkelheit zu h?llen. Die Geschwister Kendra und Seth S?rensen setzen alles daran, um den Plan ihrer Feinde zu vereiteln und den drohenden...  zur Rezension

Der vierzehnj?hrige Gieles hat - abgesehen von seinen beiden G?nsen und einer fl?chtigen Chatbekanntschaft - keine Freunde und f?hrt ein ?u?erst einsames Leben auf einem alten Bauernhof neben der Landebahn eines Flugplatzes. Die Mutter ist den Wildg?nsen nach Somalia gefolgt, wo sie den Einwohnern...  zur Rezension

Marion Flint hat einst eine gro?e Entt?uschung hinnehmen m?ssen und lebt nun zur?ckgezogen an der rauen Nordwestk?ste Neuseelands - der sch?nste Ort der Welt f?r sie und der einzige Platz, wo ihr Herz in Ruhe heilen kann. Wenn sie auf das Meer hinausschaut, f?hlt sie eine gewisse Sehnsucht in sich...  zur Rezension

Abgesehen von seinem Namen hat Jason Priestley mit dem einstigen "Beverly Hills 90210"-Star nichts gemeinsam: Sein Leben ist ein einziges Chaos und der ehemalige Londoner Gymnasiallehrer steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Erst k?rzlich hat er erfahren, dass seine Ex-Freundin einen anderen...  zur Rezension

Der 13-j?hrige Danny Shapiro tr?umt seit einer halben Ewigkeit davon, der Enge seiner Heimatstadt zu entkommen und ein aufregendes Abenteuer erleben zu d?rfen. In der Nacht vom 20. auf den 21.12.1962 scheint dieser Herzenswunsch endlich in Erf?llung zu gehen, als ein UFO vom Himmel f?llt und Dannys...  zur Rezension

Johannes Cabal ist der besten Totenbeschw?rer ?berhaupt und immer dann zur Stelle, wenn etwas Seltsames vor sich geht. Ein Besuch dreier M?nner in seinem abgelegenen H?uschen ist selbst f?r Cabal alles andere als normal. Die Frage ist nur: Was wollen ein Kunsth?ndler, ein Anwalt und der Direktor...  zur Rezension

Fleur Daxeny ist "Heiratsschwindlerin" von Beruf und ziemlich erfolgreich in ihrem b?sen Treiben. Zahlreichen M?nnern hat sie bereits das Geld abgekn?pft, aber noch hat sie den Hals nicht voll. Mit Hilfe von Todesanzeigen in der Times sucht sie nach Beerdigungsfeiern mit Teilnehmern aus besseren...  zur Rezension

Sie gelten als die (Mit-)Begr?nder des Cyperpunk und haben mit ihren Romanen in der Science-Fiction-Literatur f?r jede Menge Aufruhr gesorgt. Die Rede ist von William Gibson und Bruce Sterling. Die beiden Autoren sind ein wahrer Segen f?r den Leser, der Gefallen findet an Geschichten wie "Die...  zur Rezension

England, 1997: F?r Caroline ist die Beerdigung ihrer Gro?tante Phoebe ein trauriger Anlass, um ihre alte Heimat zu besuchen. Nach einem langen und aufregenden Leben hat die alte Dame endg?ltig die Augen geschlossen und Caroline eine zweireihige Perlenkette vermacht. Diese war einst im Besitz von...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237