Romane

Grégoire Bouillier hat mit "Ich über mich" eine außergewöhnliche Romanbiografie geschrieben. Verliebt in seine Heimatstadt Paris, schildert er seine Kindheit mit einer hypersensiblen, leicht neurotischen Mutter in einer kleinen Pariser Wohnung, in der auch noch sein Vater und sein Bruder Platz...  zur Rezension

Doreen Orion hat als Psychiaterin schon so einiges erlebt. Aber eines ist ihr in ihrer 15-jährigen Berufslaufbahn noch nie untergekommen: der verrückte Lebenstraum ihres Mannes Tim, mit einem Wohnmobil ein Jahr lang durch die Vereinigten Staaten zu reisen. Als verwöhnte Manhattan-Prinzessin und...  zur Rezension

"Das Gold der Maori" heißt das neueste Werk der Neuseeland-Autorin Sarah Lark. Doch die Familiensaga aus dem 19.Jahrhundert berichtet von wenig Glanzvollem - trotz der atemberaubenden Kulisse der dramatischen Landschaft Neuseelands: Tiefes Elend, bittere Armut und die Sehnsucht nach Liebe bestimmen...  zur Rezension

Das Schicksal meint es wahrlich nicht gut mit der 44-jährigen Franziska. Nach fast 15 Jahren Ehe steht sie vor dem Scheidungsrichter und sieht mit einem lachenden und einem weinenden Augen dem neuen Singleleben entgegen. Ihren langehegten Traum von einer kleinen glücklichen Familie mit Kindern,...  zur Rezension

Es hat sie wirklich gegeben, eine Affäre zwischen Igor Strawinsky und Coco Chanel. Das haben Vertraute der berühmten Modeschöpferin und des legendären russischen Komponisten bezeugt. Die Wenigsten wussten zu ihren Lebzeiten davon, die Beziehung blieb diskret. Und hier kommt der Autor Chris...  zur Rezension

Die französische Autorin Justine Lévy tritt in große Fußstapfen. Sie ist die älteste Tochter aus erster Ehe von Bernard-Henri Lévy, der als Philosoph und Publizist von sich Reden machte. Während er sich in seinen Texten selten mit kritischen Äußerungen zurückhält, mag es seine Tochter hingegen...  zur Rezension

Maxim Gorki, Gerhard Schröder und Osama bin Laden: Sie alle tauchen in "Kokoschkins Reise" auf, dem neuen Roman von Hans Joachim Schädlich. Gorki, Literaturnobelpreisträger Iwan Bunin und andere russische Schriftsteller erscheinen im Lebensumfeld der Hauptfigur Fjodor Kokoschkin. Ex-Kanzler...  zur Rezension

Helen ist tot. Seit 130 Jahren lebt sie als Lichtgestalt auf der Erde, denn der Weg in den Himmel ist ihr nicht vergönnt. Von ihrer Umwelt bleibt sie unentdeckt, sodass Einsamkeit ihr Herz und Dasein bestimmt. Einzig ihren "Bewahrern" kann sie nahe sein, denn als Muse flüstert sie ihnen, allesamt...  zur Rezension

Der niederländische Autor Maarten ´t Hart legt nach "Der Flieger" und "Der Psalmenstreit" mit seinem neuen Roman "Der Schneeflockenbaum" erneut eine atmosphärisch dichte Beschreibung der ihm vertrauten Landschaft und der Menschen seiner Heimat vor. Als großer Romancier der Moderne berührt er seine...  zur Rezension

Von 1455 bis 1485 dauerten die Kämpfe um die englische Thronherrschaft an, die späterhin als "Rosenkriege" in die Geschichte eingehen sollten. Die beiden rivalisierenden Adelshäuser York und Lancaster bekämpften sich in erbitterten Schlachten immer wieder aufs Neue, um eine Entscheidung zugunsten...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271