Romane

Jane Austen starb vor 200 Jahren, doch ihre Werke werden inniger geliebt denn je. Schließlich weiß bis heute niemand klüger über die komplizierten Herzensangelegenheiten zwischen Männern und Frauen zu schreiben als die scharfsinnige Britin. In ihrem Roman "Vernunft und Gefühl" verhandelt sie so...  zur Rezension

Die Stadt Elantel ist eine Metropole in Zeiten des Umbruchs, beherrscht von Technik, Magie - und dem Recht der Gesetzlosen. Für Recht und Ordnung sorgt Waxillium Ladrian. Er arbeitet als besonderer Ermittler für die Polizei der Stadt Elantel, benimmt sich allerdings wie der Sheriff im Rauland, der...  zur Rezension

Vor zwei Jahren überwand Max Leif endlich seine Hypochondrie. Inzwischen arbeitet er als "Musiklehrer" in einem Kindergarten und genießt sein Leben fernab von Stress und nervigen Journalisten. Jedenfalls bis er Geburtshelfer mitten auf der Autobahn spielt. Die Presse stürzt sich auf Max und der sich...  zur Rezension

Die 19-jährige Anna ist jung und planlos. Sie lebt in den Tag hinein, hüpft freudlos von einem Job zum anderen, ohne je bei sich selbst anzukommen. Bis sie nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter vor einem Haufen von Problemen steht. Anna muss endlich das Projekt Erwachsenwerden in Angriff nehmen....  zur Rezension

Nach dem Tod ihres Mannes Bernhard, mit dem sie 55 Jahre lang verheiratet war, wagt Harriet (78) sich auf eine Seereise. Offenbar hatte der Verstorbene die Kreuzfahrt nach Alaska heimlich geplant. Gemeinsam mit ihrer Tochter geht Harriet an Bord. Auf dem Schiff, dessen Buffets und Riten sie...  zur Rezension

Privat ist Daniel zwar glücklich verheiratet mit Aylin, aber beruflich leidet er zunehmend unter der zynischen Kälte der Werbebranche. Da erfährt Daniel, dass sein Stammlokal schließen soll. Das kann er nicht zulassen. Ohne lange zu überlegen und gegen jede Vernunft erfüllt sich Daniel einen alten...  zur Rezension

In dem bisher vom Zweiten Weltkrieg größtenteils verschont gebliebenen Heidedorf Krahwinkel soll Anfang 1945 der letzte große Propagandafilm der Nationalsozialisten gedreht werden. Dem Regisseur Konrad Eisleben liegt kein detailliertes Drehbuch, sondern lediglich eine Skizze aus dem...  zur Rezension

Der 14-jährige Trevor besucht mit seinem Vater das heruntergekommene Familien-Anwesen in der Nähe von Seattle, in dem sein Großvater Samuel und seine Tante wohnen. Trevor ist fasziniert von dem riesigen Haus. Er stöbert durch längst verlassene Zimmer, in Geheimgängen hinter Tapetentüren, immer auf...  zur Rezension

Auf einer Reise in Pakistan sieht Mr B, ein britischer Gentleman, eine kleine Eselin: Ihr Rücken ist vollbepackt, ihre dünnen Beine, die an gewisse eine berühmte Ballerina erinnern, zittern unter der schweren Last. Kurzerhand springt Mr B aus dem Wagen, fest entschlossen, sich um das Tier zu kümmern...  zur Rezension

Sarajevo in den 90ern: Das Comictauschen wird durch Granatenhagel erschwert, der Strom zum Computerspielen ist ständig knapp, und die US-Soldaten lassen sich nur mit gestohlenen Sex-Heftchen zum Basketballspielen überreden. Oft gefährlich, aber vor allem aufregend und niemals öde - so gestaltet sich...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254