Romane

In seinem Roman "Träume der Seele", der 2011 im August von Goethe Literaturverlag erschienen ist, erzählt Miran Horvat die Geschichte eines Gymnasiasten, der in den Winterferien zu seinen Großeltern in ein Bergdorf fährt und mit seinem Großvater, einem früheren Diplomaten, Erzählungen und...  zur Rezension

Der biografische Roman "Wie ein Wurm im Meerrettich" stellt das Schicksal der rumänischen Familie Fabian über drei Generationen vor und nach dem 2. Weltkrieg, vor allem unter der Diktatur Ceausescu's, in dramatischen Episoden dar. Erzählt wird vor allem das Leben von Lena Fabian, die nach der...  zur Rezension

Nach einem schweren Autounfall erwacht Isa Rosenberg im Krankenhaus - immer noch die letzten Worte ihres Mannes im Kopf: "Was bist du nur für eine blöde Kuh!" Das ist aber gar nicht so schlimm. Roger weilt mittlerweile nicht mehr unter den Lebenden und ein Streit bleibt Isa so immerhin erspart....  zur Rezension

Shanghai, 1905: Im "Verborgenen Jadepfad", dem angesehenen Kurtisanenhaus der wohlhabenden Lucia Minturn, werden wichtige Geschäfte gemacht und geheime Wünsche wahr. Lucias siebenjährige Tochter Violet sieht westliche und chinesische Kunden jeden Tag in das Haus ein- und ausgehen und beobachtet, wie...  zur Rezension

Carlotta Goldkorn ist Vizechefin und Kuratorin des weltberühmten August-Gayette-Museums im idyllisch gelegenen Fichtelbach. In einem Reiseführer wird das Museum als "outstanding" bezeichnet - aus gutem Grund: Die Besucher werden hier zu Entdeckern. Große Gemälde finden sich neben...  zur Rezension

Tyen Eisenschmelzer, Student der Archäologie und Magie, macht eine ungeheure Entdeckung: Bei einer Ausgrabung kommt der junge Mann in den Besitz eines viele Jahrhunderte alten Buches, das einst eine lebendige Frau war. Pergama war einst eine Buchbinderin, bis sie von einem der größten Zauberer der...  zur Rezension

Tess Rafferty packte gerade eine Packung Teebeutel aus, als das Telefon klingelt. Dann hört sie eine Stimme, die ihr sagt: "Hier ist Mom ... ich muss dir was sagen." Doch das kann nicht sein, oder?! Tess´ Mutter ist vor vier Jahren gestorben. Auch andere Bewohner von Coldwater, einer Kleinstadt...  zur Rezension

"Es wurde eine ganz andere Reise, als ich es mir vorgestellt hatte!" Schon dieser erste Satz dieses Buchs lässt erahnen, dass es sich um keinen normalen Erlebnisbericht handelt. Der Autor möchte nach kurzem Aufenthalt in Deutschland wieder zurück nach Namibia, um seine biologischen Forschungen...  zur Rezension

Laisa hat ein Wunder vollbracht: Der Krieg zwischen den Reichen Orelat, Arustar, Ildhis und Whilairan ist beendet, Eroberer Revolh getötet und dessen Heer zerstreut. Doch es wird erst Frieden herrschen, wenn der unheimliche Feind, der die Völker der Dämmerlande in Unglück stürzen und sich...  zur Rezension

Andros in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Das Leben auf der griechischen Insel folgt den Gesetzen des Meeres. Während die Männer zur See fahren, bleiben die Frauen mit ihren Erinnerungen und Sehnsüchten an Land zurück. Sie träumen von fernen Welten und hoffen auf eine bessere Zukunft. Auch...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204