Romane

Die Kunsthistorikerin Ana García Brest soll sich auf Bitten ihres Freundes Konrad auf die Suche nach einem bestimmten Gemälde begeben. In einem Brief aus dem Jahre 1941 schreibt Georg von Bergheim, SS-Sturmbannführer und Mitglied beim Einsatzstab Reichsleiter Rosenberg, einer gewissen Elsie, dass er...  zur Rezension

Lea Hempel ist von der tiefsten Provinz nach Berlin gezogen, um dort Kunst zu studieren. Seit zwei Jahren lebt die junge Frau nun schon in der Hauptstadt und ist eine von vielen. Nun will Lea mehr: Sie will in die Meisterklasse von Professor Popov aufsteigen. Cornelius Popov ist der absolute...  zur Rezension

Nisina Rocchi und Guido Cantirami könnten auf ihren Sohn Filippo kaum stolzer sein. Seinen Master in der Wirtschaftslehre hat dieser erfolgreich abgelegt. Nun blickt "Fil" einer Zukunft als Doktorand in Stanford entgegen. Seinen Eltern berichtet er per E-Mails von seinen Erlebnissen in den...  zur Rezension

"Drachenkristall und Himmelsschlüssel" ist ein phantastischer Roman, der sich an ein junges und junggebliebenes Publikum richtet. Es ist die zweite Veröffentlichung der Autorin nach "Des Hasens Pfeffer". Worum geht es? Boney ist ein aufgewecktes, ansonsten aber völlig normales junges Mädchen. Sie...  zur Rezension

Die Ehe von Max, Soziologe an der Universität von Helsinki und zugleich erfolgreicher Buchautor, und Katriina Paul steckt seit längerem in ziemlichen Schwierigkeiten. Nach über dreißig Jahren ist die Leidenschaft zwischen den beiden erloschen und im Bett ist tote Hose angesagt. Es droht die...  zur Rezension

Nichts hat die Menschheit so fasziniert wie der sagenumwobene Stein der Weisen. Legenden zufolge soll er alles, was er berührt, in Gold verwandeln können. In seinem Buch "Der Weg nach al-Andalus - Vom Leben eines Mannes, der auf der Suche nach einem großen Schatz sich selbst fand" befasst sich der...  zur Rezension

Vaelin Al Sorna ist der berühmteste Gefangene des Reiches - und sein größter Kämpfer. Nun soll er zu einem Ort gebracht werden, an dem es für ihn um Leben und Tod geht. Wie aber konnte es soweit kommen? Davon erzählt Lord Verniers, der Geschichtsschreiber seiner Majestät und Vaelins Begleiter zu den...  zur Rezension

Asien, 15. Jahrhundert: Geboren in völliger Machtlosigkeit entscheiden zwei außergewöhnliche Frauen, ihr Volk besser führen zu können als die Generäle, Khane und Kaiser ihrer Zeit. Manduchai wird zur Königin der Mongolen, Wan die wahre Herrscherin auf dem Drachenthron. Ihre Wege verlaufen so...  zur Rezension

Eben noch saß Thomas in Anzug und Krawatte in deutschen Konferenzräumen und hielt große Reden. Jetzt steht er im permanent verschwitzten Polohemd in Afrika und versucht, für seine Frau ein Abendessen zu kochen. Wie konnte ihm das bloß passieren? Vom erfolgreichen Geschäftsmann zur männlichen First...  zur Rezension

England im 19. Jahrhundert: Als Junge von zehn Jahren tötet William Bellman eine Krähe. Er will seinen drei besten Freunden beweisen, wie gut er mit der Steinschleuder umgehen kann. Doch was William noch nicht ahnt: Diese grausame Tat wird noch unvorhersehbare und schreckliche Folgen haben. Am Abend...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206