Romane

Regina, Bryndís, Inga und Tinna kennen sich seit der Grundschule und gehen gemeinsam durch dick und dünn. Sie sind Mitte zwanzig und beruflich schon ziemlich erfolgreich; sie sind selbstbewusst und lassen sich nicht in gängige Rollenklischees drängen. Genauso engagiert, wie sie über die neuesten...  zur Rezension

...  das sagt sich so leicht, und natürlich ist das auch der Bewusstseinszustand, den nicht nur Anhänger fernöstlicher Philosophien anstreben. Zu gerne würden viele sich vielleicht auch im Alltag philosophischen Diskursen und Forschungen hingeben, um diesem Ziel näherzukommen und den dazugehörigen...  zur Rezension

Anna, eine Frau in den mittleren Jahren, vertrieben und geflüchtet aus Schlesien, erkämpft sich nach dem Zweiten Weltkrieg mit ihrer Familie eine neue Heimat im Osten Deutschlands. Eine schlimme Zeit und schreckliche Erlebnisse liegen hinter ihr, aber sie ist eine, die nach vorn schaut und Biss hat....  zur Rezension

Julia Meyer sieht sich mit Mitte vierzig bereits mit einem Fuß im Altersheim. Sie glaubt, vom Leben nicht mehr viel erwarten zu dürfen. Als dann auch noch Tochter Lotte ihr mitteilt, dass sie ausziehen wird, steht Jules Einsiedlerdasein nichts mehr im Wege. Schließlich ist es laut Statistik...  zur Rezension

Aganetha Smart ist stolze 104 Jahre alt und denkt noch längst nicht ans Sterben. Viel öfter denkt sie an ihre Zeit als Olympiasiegerin. In dem Altenheim, in dem sie seit einer halben Ewigkeit ihr Dasein fristet, ahnt niemand, dass Aganetha einst eine kühne Pionierin war. Dann tauchen zwei junge...  zur Rezension

Ludwig van Normayenn zieht auf der Jagd nach einer ganz besonderen Beute durch die Lande. Als Seelenfänger ist er nämlich in der Lage, Seelen zu erkennen, die noch in der Welt der Lebenden verweilen. Immer dann, wenn er auf dunkle Seelen trifft, die Menschen schaden, nimmt er den Kampf gegen sie...  zur Rezension

Ein Herz kann brechen, aber es schlägt trotzdem weiter. Diese Erfahrung muss auch Clara machen. Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen - vergeblich. Die Erinnerungen an ihn,...  zur Rezension

… nein, nicht Dänemark, sondern Kroatien in dem Fall! Denn irgendetwas stimmt ganz und gar nicht im Anwesen der neuen Schwiegereltern, das wird der jungen Frankfurterin Rachel nach ihrem Hinzug ins malerische Varaždin schnell klar! Doch von Anfang an: Das Haus in Varaždin ist der zweite Teil...  zur Rezension

Am Abend vor ihrem 47. Geburtstag reist Mirella nach Paris. Sie nimmt all ihren Mut zusammen und sucht ein Restaurant in der Rue Thérèse auf. Dort erhält jeder Gast eine magische Speisekarte, die nur für ihn bestimmt ist: Anstelle von Gerichten sind dort die Schlüsselmomente des eigenen Lebens...  zur Rezension

Wer hat sich bei der Buchlektüre nicht auch schon einmal geärgert, wenn die Hauptfiguren unsinnige Entscheidungen getroffen haben? Bei sogenannten Abenteuer-)Spielbüchern kann der Leser selbst zwischen verschiedenen Handlungsalternativen auswählen, indem er die Lektüre bei dem (Zahlen-)Abschnitt...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235