Kinder- & Jugendbücher

Ist es normalerweise alarmierend, alles doppelt zu sehen, so ist es beim Betrachten des neuen Suchbilder-Aktivbuchs des Autoren-/Illustratoren-Duos Meritxell Martí und Xavier Salomó durchaus von Vorteil, denn: Es ist das erklärte Ziel der kleinen und großen Leser, die insgesamt 260 Doppelgänger...  zur Rezension

"Advent, Advent, ein Lichtlein brennt." Es steht außer Frage, dass man eines der bekanntesten Weihnachtsgedichte im "Glorious Book for Christmas" findet - aber nicht nur dieses, sondern zwölf weitere sowie etliche Geschichten, Lieder, Rezepte und Bastelanleitungen. Sobald man dieses Buch zur Hand...  zur Rezension

Bereits mehrere Generationen von Kindern sind mit den Geschichten und Charakteren der weltweit bekannten und zu Recht gefeierten Kinderbuchautorin Astrid Lindgren großgeworden. Auch über ihren Tod hinaus - die Schwedin starb 2002 - lebt ihr literarisches Vermächtnis an die Kinder dieser Welt...  zur Rezension

Robin ist in seinem Dorf bekannt als "König der Streiche", denn mit seinen immer neuen Ideen sorgt er nicht nur in der langweiligen Schule für jede Menge Trubel. Aber wenn es auf Weihnachten zugeht, der Schnee die Landschaft in eine weiße Decke hüllt und Stille sich über das Dorf legt, wird der...  zur Rezension

"Henriette Bimmelbahn", "Timm Thaler" oder "Mein Urgroßvater und ich" - all diese Kinder- und Jugendbuchklassiker stammen aus der Feder des auf Helgoland geborenen und aufgewachsenen Schriftstellers James Krüss, der nicht nur phantasievolle Geschichten erfinden, sondern auch meisterlich reimen...  zur Rezension

Vor ziemlich genau zwei Jahren überraschten Christian Jeltsch und Olaf Kraemer mit "Vom Ende der Angst", dem ersten Teil ihrer "Abaton"-Trilogie, den hiesigen Buchmarkt. Ihre als Jugendbuch getarnte Geschichte der drei Freunde Simon, Edda und Linus sorgte für Spannung und ließ die Leser gierig...  zur Rezension

Anna ist ein ganz normales 16-jähriges Mädchen - bis sie eines Tages Bennett Cooper, den Neuen an der Schule, kennenlernt und sich ihr Leben für immer verändert. Anna fühlt sich wie magisch zu dem Jungen hingezogen und wünscht sich nichts sehnlicher, als jede freie Minute in seiner Gegenwart...  zur Rezension

Was kommt dabei heraus, wenn eine bekannte Kinderbuchautorin und ein renommierter Physiker und Philosoph sich treffen und miteinander reden? Im besten Falle ein Buch wie "Philosophie ist wie Kitzeln im Kopf", denn genau das ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Gudrun Mebs und Harald Lesch....  zur Rezension

Julia hat eigentlich auf eine Woche Urlaub mit ihrem Vater gehofft. Doch als sie in Venedig ankommen, muss das Mädchen erkennen, dass sie dort ganz auf sich allein gestellt ist. Ihr Vater wurde mit der Aufklärung eines Juwelenraubs betraut und glaubt, dass die Diebe in der Lagunenstadt zu finden...  zur Rezension

Bei einer Naturkatastrophe größten Ausmaßes versucht eine Brachiosauriermutter ihre noch nicht geschlüpften Nachkommen vor dem Untergang zu retten. Sie schiebt die Sauriereier in große Tonnen und rollt diese schweren Herzens in einen reißenden Fluss. Beim ersten Frühlingsausflug in der Arktis...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189