Kinder- & Jugendbücher

Biene Maja und ihr bester Freund Willi erleben in 104 Zeichentrickfolgen immer wieder aufregende Abenteuer und treffen dabei auf allerlei Gestalten. So ganz nebenbei vermittelt die Serie Kindern im Vorschulalter zugleich ein grundlegendes Wissen über Bienen, Hornissen und andere Tiere. Aber trotz...  zur Rezension

Die kleine Hexe Lisbet ist alles andere als garstig, furchterregend und hässlich. Sie ist eine liebe Hexe, die sich für das Hexenkind Trixi, das heute bei ihr übernachtet, etwas ganz Besonderes ausgedacht hat. Sie wird mit Trixi auf einem fliegenden Teppich durch die Nacht fliegen, und Trixi darf...  zur Rezension

Unfreiwillige Buchstabendreher im täglichen Sprachgebrauch kennt wohl jeder. Der nette Herr Beckermann jedoch scheint regelrecht von einer Buchstabenverwechsel-Krankheit - oder wie er wahrscheinlich sagen würde: Wechstabenverbuchsel-Hankreit - befallen zu sein. Er bringt keinen einzigen Satz über...  zur Rezension

Über 70 Kinderbücher publizierte Autor Andrej Usatschow in seiner russischen Heimat. In Deutschland hingegen ist Usatschow noch ein echter Geheimtipp. Nach Büchern wie "Geschichte ohne Ende und Anfang", "Der karierte Tiger" und "Guten Tag, danke und auf Wiedersehen" erschien mit "Das magische...  zur Rezension

Philip Steele erzählt in "Abenteuer Seefahrt" die Geschichte unserer Vorfahren, die sich in kleinen Holzschiffen auf den Weg machten, die Weltmeere zu überqueren, von Seefahrern, die die Kunst der Schifffahrt lernten, als sie die Welt nach neuen Kontinenten erkundeten. Dabei geht Steele vorwiegend...  zur Rezension

In der "Sissi"-Trilogie, mit Romy Schneider als Prinzessin Elisabeth, erscheint das Leben von Elisabeth Amalie Eugenie wie ein traumhaftes Märchen. Dass der Film allerdings nicht wirklich mit der Realität übereinstimmt, erfährt man spätestens in Rosemarie Künzler-Behnckes Kinderbuch "Sisi". In...  zur Rezension

Der Verlust eines geliebten Menschen kann besonders für Kinder eine beängstigende Erfahrung sein. Für sie ist es nicht ersichtlich, warum der Mensch, den man vor wenigen Tagen noch besucht hat, mit dem man zuvor noch am Telefon gesprochen hat, von einer Minute auf die nächste nicht mehr da sein...  zur Rezension

Schon Äsop hat mit seiner Fabel "Der Löwe und die Maus" eines klar gestellt: Klein und vermeintlich schwach zu sein, muss nicht bedeuten, dass man nicht ab und zu auch der Retter in der Not sein kann. David McKee, der englische Kinderbuchautor und -illustrator, hat die Geschichte vom Löwen und...  zur Rezension

Als Paul abends in sein Bett gehen will, liegt dort ein kleiner, fremder Mann mit einem karierten Mantel, einer Baskenmütze und einem riesigen, gezwirbelten Schnurrbart. Natürlich staunt Paul nicht schlecht, als sich der merkwürdige Besucher, der nur halb so groß ist wie Paul, als Viktor Plümo...  zur Rezension

Normalerweise lässt Ali Mitgutsch, der Vater aller Wimmelbücher, seine Zeichnungen für sich sprechen und verzichtet auf das geschriebene Wort in seinen wunderbaren Bilderbüchern - im wahrsten Sinne des Wortes: Bilder-Bücher -, aber in seinem "Bauernhof-Spielbuch" hat er sich entschieden, doch...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187