Kinder- & Jugendbücher

Nicht selten werden im deutschen Sprachgebrauch Leseratten, die einen hohen Bücherkonsum haben, als "Bücherwürmer" bezeichnet, die die bedruckten Seiten zwischen zwei Buchdeckeln regelrecht "verschlingen". "Der unglaubliche kleine Bücherfresser" von Oliver Jeffers scheint diese Terminologie ein...  zur Rezension

Angst vor Drachen? Muss man nicht haben, denn die Feuerspucker sind längst nicht so schlecht wie ihr Ruf. Statt Prinzessinnen zu fressen und Ritter mit großem Gebrüll zu verjagen, genießen sie ihr Leben am Strand. In einer Sandburg fühlen sie sich am wohlsten. Diese Erfahrung macht auch der kleine...  zur Rezension

Schon immer hat es Charlie Bone interessiert, von wem er seine besonderen Fähigkeiten hat und wer sein Vorfahr, der berühmte Rote König, wirklich war. Der Königssohn Timoken hatte ein bewegtes Leben, das sich lohnt zu erforschen. Charlie denkt das Gleiche und begibt sich dank eines alten Buches in...  zur Rezension

Nach dem großen Erfolg von "Jolante sucht Crisula" legt Sebastian Loth nun mit einem zweiten Bilderbuch nach und berührt mit "Gans anders" die Herzen seiner jungen Fans. Kinder ab vier Jahren werden jede Seite dieses künstlerisch wertvollen Werkes vollends ausschöpfen wollen und die "Lektüre" jede...  zur Rezension

Vio und Lila kennen sich seit einer halben Ewigkeit und sind beste Freundinnen für immer. Sie wissen alles voneinander und erzählen sich ihre geheimsten Wünsche. Doch eines Tages ist es damit vorbei, als Vio nach einer Party spurlos verschwindet. Lila macht sich Sorgen und weiß nicht mehr ein noch...  zur Rezension

Tim kann es immer noch kaum glauben, dass er gerade eben noch im Mittelalter bei den Rittern von der Wackerburg gewesen ist. Inzwischen sind er und sein bester Freund Robert wieder in der Gegenwart angekommen und die Jungs müssen sich wieder zurechtfinden in ihrem Alltag. Doch für Langeweile bleibt...  zur Rezension

In der deutschen Sprache sind nicht nur so junge eingedeutschte Wörter wie "downloaden", "to go" oder "Internet", die allesamt aus dem englischen Sprachraum kommen, heimisch, sondern auch viele Begriffe aus anderen Sprachen, wie zum Beispiel dem Lateinischen, Griechischen oder Französischen, die vor...  zur Rezension

Jeder hat sich in seinem Leben schon einmal einsam und allein gefühlt, aber selten ist der Kummer darüber so groß wie bei der kleinen Daisy. Dabei hat sie allen Grund dazu, traurig zu sein. Niemals hören die Eltern ihr zu oder fragen sie, wie der Tag war. Auch als eines Morgens ein lila Nashorn...  zur Rezension

Ab sofort gibt es in Deutschland eine Autorin, die Jugendlichen mindestens so gute Unterhaltung schenkt, wie Candace Bushnell ("Sex and the City") es bei Erwachsenen gelingt. Ihr Name ist Eva Lukas. Und schon jetzt ist eines gewiss: Diese Schriftstellerin wird man lange im Gedächtnis behalten. Ihr...  zur Rezension

Seit er seiner Frau versprochen hat, nie wieder auf Raubzug zu gehen und nicht mehr andere zu bestehlen, weiß Tassilo Grapsch nichts mehr mit sich und seiner Zeit anzufangen. Tagein, tagaus ist der Räuber aus Leidenschaft gezwungen Däumchen zu drehen - vermutlich solange, bis ihm vor Langeweile der...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170