Kinder- & Jugendbücher

Dystopien sind in der Jugendliteratur derzeit ein großer Hit, der beim Leser Begeisterungsstürme auszulösen vermag - genauso wie "Liberty 9". Der Roman von Rainer M. Schröder ist ein packender Pageturner und ein Garant für Gänsehaut am ganzen Körper. Das Jugendbuch ist ein Kracher und der Grund...  zur Rezension

Sascha Kessler ist der Sohn jüdischer Einwanderer und lebt mit seiner Familie in der Lower East Side, New York. Zu Beginn des 20. Jahrhundert ist das Leben in der Millionenmetropole kein Zuckerschlecken, denn überall geht der Tod um und Verbrecher versetzen die Menschen in Angst und Schrecken. Um...  zur Rezension

Stuart Horten hat sich eigentlich auf die Sommerferien gefreut, aber die Eltern haben seinen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht: Ein Umzug nach Beeton, dem wohl langweiligsten Ort Englands, setzt dem Jungen schwer zu. Aber dann will es der Zufall, dass Stuart in ein aufregendes Abenteuer...  zur Rezension

Fips Fidibus ist der Sohn eines berühmten Zauberers und hat das Talent seines Vaters geerbt - auch wenn manchmal etwas beim Zaubern schiefgeht und der Junge dadurch in ernste Schwierigkeiten gerät. Bei seiner Prüfung an der "Grundschule für Hokuspokus" verwandelt er den großen Vorsitzenden...  zur Rezension

In Deutschland gehört Harriet Grundmann zu den besten Geschichtenerzählern überhaupt. Ihre Bücher sind für Kinder immer wieder ein großer Spaß, der gute Laune verbreitet und Stimmung in das Kinderzimmer bringt. Für die ruhigen Abendstunden, aber auch in der restlichen Zeit, wünscht man sich als...  zur Rezension

Nachdem Juna mit dem Mönch David aus dem Land der Frauen geflohen ist, herrscht große Aufregung. Die tödliche Feindschaft, die seit vielen Generationen zwischen den Männern und Frauen ihre Opfer fordert, setzt auch der jungen Heilerin Gwen zu. Diese ist unendlich traurig darüber, dass Juna sie im...  zur Rezension

Jede Nacht, bevor er in das Land der Träume eintaucht, denkt Jakob an seinen Lieblingstraum und hält ihn bis zum nächsten Morgen ganz fest - nur dieses eine Mal nicht. Tags darauf kommt für den Jungen das böse Erwachen, als er feststellen muss, dass er seinen geliebten Traum verloren hat - und es...  zur Rezension

Eigentlich ist Umberto Eco für Romane wie "Der Name der Rose" und "Der Friedhof von Prag" bekannt und weltberühmt, aber endlich dürfen die Leser den Italiener auch von einer ganz anderen Seite kennenlernen - nämlich als Autor eines Kinderbuches. "Geschichten für aufgeweckte Kinder" ist wahrlich ein...  zur Rezension

Für Anna und ihren Zwillingsbruder Ben gibt es guten Grund zur Freude: Die Eltern fahren für eine Woche in den Urlaub und die Kinder haben sturmfreie Bude - obwohl eigentlich Tante Mia als Babysitterin darauf aufpassen sollte, dass die Geschwister das Haus nicht verwüsten und keine Dummheiten...  zur Rezension

Der Knappe Vincelot träumt davon, eines Tages ein berühmter Ritter zu sein und mutig seinen Feinden im Kampf entgegenzutreten. Als der böse Fürst Finster mit Hilfe seines fürchterlichen Feuerdrachen das ganze Königreich verwüstet und damit droht, Prinzessin Paula zu entführen, ist für Vincelot...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140