Kinder- & Jugendbücher

Ein 1a-Fantasyabenteuer voller Spannung und Magie

Die 15-jährige Ryiah und ihr Zwillingsbruder Alex kehren ihren Eltern und ihrem Zuhause den Rücken, um fortan in der "Magic Academy" zu leben. Jerars angesehenste Ausbildungsstätte für Magier. Dort werden nur die besten Schüler aufgenommen. Lediglich fünfzehn der 122 Neuankömmlinge werden die Ausbildung antreten dürfen. Der Wettkampf um die begehrten Plätze ist hart und die Rivalität groß. Vor allem, als Ry Prinz Darren näher kommt, macht sie sich Feinde. Beide wollen als Kriegsmagier ausgebildet werden. Alex hingegen will späterhin als Heiler Wunder wirken. Ry hat schwer zu kämpfen, weiß aber mit Ella eine gute Freundin an ihrer Seite. Zu dritt kämpfen sie sich durch die nächsten Wochen und Monate, während ein Schüler nach dem anderen aufgibt.

Prinz Darren hingegen zählt zu den besten der Klasse, und mit ihm die verhasste Priscilla. Sie sieht sich schon als zukünftige Prinzessin neben Darren. Ry ist ihr bei ihren Plänen ein Dorn im Auge. Anfangs lässt Prinz Darren keine Gelegenheit auslässt, Ry das Leben zur Hölle zu machen. Erst durch einen Zufall - beide lernen des Nachts in der Bibliothek heimlich die Grundlagen der Magie - werden die Rivalen langsam zu so etwas wie Freunde. Aber kann Ry ihm wirklich vertrauen? Als die Abschlussprüfungen immer näher rücken, steht Ry vor einer Herausforderung, die ihr alles abverlangt und alles verändern könnte. Zwar kann sie ihre Gabe inzwischen beherrschen, nicht aber ihre Gefühle für Darren. Dabei ist er ihre schlimmste Gefahr, oder ...?!

Phantastischste Unterhaltung, von der einem ganz schwindelig wird vor lauter Lesebegeisterung - die Geschichten aus Rachel E. Carters Feder beenden jegliche Langeweile nach nur wenigen Sätzen. Und sie bringen Jungen wie auch Mädchen ab 14 Jahren zum Strahlen. "Magic Academy" ist ein Überraschungshit in der Fantasyliteratur. Mit dieser Saga kriegt man ein Leseerlebnis der besonders fesselnden, besonders magischen, besonders schönen Sorte in die Hände. "Das erste Jahr" kann man nicht einmal für einen kurzen Augenblick weglegen. Denn zwischen zwei Buchdeckeln steckt ein grandioses Lektürehighlight. Die US-Autorin kann definitiv schreiben. Ihr Debüt gehört zu den großen Entdeckungen der letzten Jahre. Es haut einen glatt um, und das mehr als einmal!

Mit der "Magic Academy"-Reihe von Rachel E. Carter wird es so magisch wie sonst nur noch in den Harry-Pottern-Büchern. Hier kennt die Phantasie keine Grenzen. Beim Lesen von Band eins, "Das erste Jahr", wird es außerdem richtig, richtig spannend. Ab dem ersten Satz verschlägt es einen Sprache und Atem. Denn die Schriftstellerin beherrscht die Fantasy-Kunst so genial wie nur wenige andere. Sie sorgt für Jugendliteratur mit absolutem "Wow!"-Effekt.

Susann Fleischer
16.04.2018

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Rachel E. Carter:
Magic Academy - Das erste Jahr. Aus dem Amerikanischen von Britta Keil

Bild: Buchcover Rachel E. Carter, Magic Academy - Das erste Jahr

München: cbt Verlag 2018
416 S., € 9,99
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-31170-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.