Kinder- & Jugendbücher

Ein Gen, dessen Träger durch die Zeit reisen kann? Eine fantastische Vorstellung, aber für die 16-jährige Gwendolyn Sheperd durchaus real. In ihrer Familie wird das besagte Zeitreise-Gen nämlich seit einigen Jahrhunderten weitervererbt. Der berühmte Physiker Isaac Newton hat einmal ausgerechnet,...  zur Rezension

Der Schweizer Bilderbuchautor und Illustrator Marcus Pfister hat 1992 erstmals den Regenbogenfisch vorgestellt. Dieser hat ein aufregendes Leben mit seinen vielen Freunden. Seinen Name hat er von seinen glitzernden Schuppen, die das im Wasser spielende Sonnenlicht reflektieren. Seine Haut ist bunt...  zur Rezension

In Brandon Mulls Roman gibt es zahlreiche zauberhafte Wesen wie Feen, Kobolde, Nixen und viele andere, die die Menschen tagtäglich umgeben. Allerdings sind diese unsichtbar für ihre Umgebung. Die Menschen können diese Wesen nicht sehen und führen ihr Leben auf rücksichtslose Art und Weise. In dieser...  zur Rezension

Eine Stadt in Deutschland in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts und ein immer währender Kampf zwischen Klasse A und Klasse B einer gewöhnlichen Schule. Beide halten sich für etwas Besonderes und zeigen dies auch. Die Schüler der entsprechenden Klassen halten sich in den beiden großen Pausen...  zur Rezension

Emil, die Ente, Locke, das Schaf, Pia, die Maus, Pelle, der Hase, und Butz, der Bär, sind fünf Freunde, die zusammen jede Menge Spaß haben, immer füreinander da sind und sich gegenseitig helfen. Auf den bunten Vorlesekarten aus der Ravensburger ministeps-Reihe können schon die jüngsten Leser,...  zur Rezension

Der Maikäfer Herr Sumsemann fiedelt traurig auf seiner silbernen Geige im Garten von Peterchens Eltern. Die Vorfahren der Familie Sumsemann mussten großes Leid erfahren, als ein Holzdieb beim Schlagen einer Birke, auf der Herrn Sumsemanns Urahne damals saß, dem Maikäfer ein Bein abhackte. Der...  zur Rezension

Ein Schmetterling vermittelt Zerbrechlichkeit, zugleich Eleganz und Anmut. Er braucht bis zu seiner endgültigen Entfaltung lange Zeit und lebt nur für eine kurze Dauer. Doch haben sie auf Kinder eine magische Anziehungskraft. Dies könnte mit ihrer Farbenpracht zusammenhängen. Es gibt sie in allen...  zur Rezension

Kinder gehen gerne in den Zoo, um Tiere betrachten zu können, die in der natürlichen Umgebung der Kleinen nicht beheimatet sind. Sie sehen Affen, Tiger, Löwen, Bären und viele andere. Doch können sie diese nicht anfassen. Schließlich sind es wilde Tiere, die bei zu großer Nähe Gefahr bedeuten...  zur Rezension

Um seinem Kind Geborgenheit und Liebe vermitteln zu können, eignen sich abendliche Vorlesestunden, sie schaffen eine Verbindung. Doch müssen die Erzählungen nicht immer mit vielen Worten gefüllt werden, auch eine Bildvielfalt fördert die Fantasie des Kindes. Fünf liebevolle Geschichten können aus...  zur Rezension

Die Figur des kleinen Eisbären Lars ist seit über 20 Jahren fester Bestandteil in der Kinderliteratur. Er erlebt mit seinen Freunden Juri, Greta, Caruso und vielen anderen am Nordpol große Abenteuer: Er unternimmt Reisen oder rettet Freunde aus gefährlichen Situationen. Diesmal geht allerdings...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184