Kinder- & Jugendbücher

Ein Leben auf der Flucht kann ziemlich ermüdend sein - selbst für die Pecorinos, die einst aus einem Gefängnis ausgebrochen sind und seitdem von Kommissar K. verfolgt werden. Aber dieser schwierige Umstand hält Danny, Dizzy, Charly, Mick und Paul nicht davon ab, fetzige (Jazz-)Musik zu machen. Mit...  zur Rezension

Die Schüler der Klasse 4a, allen voran Franz und seine besten Freunde, haben allen Grund zur Sorge. Zwar freuen sich die Schüler auf die näherkommenden Sommerferien, aber keineswegs auf die Zeugnisse, die dieses Jahr rein notenmäßig gesehen zu einer mittleren Katastrophe zu werden drohen. Jetzt kann...  zur Rezension

Ein Buch von Iris Wewer in die Hand zu nehmen und darin zu schmökern und zu stöbern, ist für den Leser (insbesondere für Kinder) eine ganz besondere Freude, denn hier findet man seitenweise Fantasie, die Funken zu sprühen scheint, und Humor, der einfach unwiderstehlich gut ist. Das gelingt der...  zur Rezension

Max´ Begeisterung, fortan in einer Kleinstadt im Spessart leben zu müssen, hält sich stark in Grenzen - zumal seine Eltern für ihn keine Zeit haben und der Elfjährige ganz auf sich allein gestellt ist. Bereits der erste Schultag wird für den Jungen zu einem einzigen Spießrutenlauf. Klassenkamerad...  zur Rezension

Für die Zwillinge Mixtli und Debi verspricht die Einschulung im riesigen Wolkenschulturm richtig spannend zu werden. Endlich können die beiden "Wolkenbolde" mit anderen Kindern allerlei Schabernack treiben und spielen bereits am ersten Schultag ihrer Lehrerin einen Streich. Doch der Spaß findet...  zur Rezension

Das wohl ungewöhnlichste Sach(bilder)buch dieses Jahres ist ohne jeden Zweifel "Nicht spülen!" von Mary und Richard Platt. Was man hier erfährt, ist für die grauen Zellen das beste Futter überhaupt - auch wenn das Thema nicht unbedingt das appetitlichste ist. Das Wissen, das man hier präsentiert...  zur Rezension

Um ein Kind wunschlos glücklich zu machen - und zwar über Tage und Wochen hinweg - bedarf es lediglich eines Bilderbuches wie "Im Garten der Pusteblumen". Dem Münchner mixtvision Verlag gelingt mit Noelia Blancos Geschichte ein absolutes Highlight in der diesjährigen Kinderliteratur. Bei der Lektüre...  zur Rezension

Nach London zu ziehen ist für die 14-jährige Janie die schlimmste Strafe überhaupt, denn sie liebt ihr Leben in Kalifornien - auch wenn es nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges für das Mädchen nicht viel Grund zur Freude gibt, denn sie und ihre Eltern werden verdächtigt, Kommunisten zu sein. Das ist...  zur Rezension

Welches Kind träumt nicht davon, fliegen zu können oder superstark zu sein? Seit der dreizehnjährige Daniel mit echten Superhelden befreundet ist, wünscht er sich nichts anderes mehr. Aber leider Gottes kann er nicht mit einer Hand Autos hochheben oder mit Düsenjets um die Wette fliegen. Er ist ein...  zur Rezension

Seit Kurzem hat der kopflose rostige Ritter Konkurrenz bekommen, denn auf der Wackerburg verbreitet ein Gespenst Angst und Schrecken. Die klapperige Geli treibt innerhalb der Burgmauern ihr Unwesen und raubt allen den Schlaf. Für Robert ist es eine Ehrensache, dass er seinen Freunden, den...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133