Kinder- & Jugendbücher

Bereits mit der Reihe "Erst ich ein Stück, dann du" hat der Münchner Kinderbuchverlag cbj eine Serie von Erstlesebüchern etabliert, die bei Kindern, Pädagogen und Eltern auf großen Zuspruch stößt. Nun wurde der Startschuss für ein neues Buchkonzept für Sechs- bis Siebenjährige gegeben, und die...  zur Rezension

Eva Neun ist zum ersten Mal nach langer Zeit wieder richtig glücklich. Endlich wissen sie und ihr bester Freund Wanderlin, wo sich die anderen Menschen des geheimnisvollen Planeten Orbona befinden - und sind auf dem Weg dorthin. Aber es ist eine Reise voller Gefahren, die sie einzig mit viel Mut und...  zur Rezension

England, 1846: Die Dampfmaschinen erobern langsam, aber sicher die Welt, während König George IV. gegen zahlreiche Feinde zu kämpfen hat. Sein Thron wackelt und die Plutokraten dürstet es nach Macht. Sie warten lediglich auf die perfekte Gelegenheit für einen Putsch. Ein Krieg soll Georges...  zur Rezension

Für Emily steht außer Frage: Juliet ist schuld daran, dass ihre vermeintlich heile Welt ein einziger Trümmerhaufen ist. Wegen ihr sitzt Emilys Vater, der berühmt-berüchtigte Unterweltboss Harry Koll, hinter Gittern und sie mittlerweile in der Klapsmühle. Sie hat mit allen Mitteln versucht, Juliet...  zur Rezension

"Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Vater mit seinem Kind ..." Jeder kennt diese Zeilen eines der wohl bekanntesten Vater-Kind-Ritte der Literatur. "Der Erlkönig" haut einen glatt um und bedeutet ein (Lese-)Vergnügen, das man so schnell nicht mehr vergessen wird. Johann Wolfgang von...  zur Rezension

London, England: Seit Jahrzehnten leben die Menschen in ständiger Angst vor Geistern, die mittlerweile ganz Großbritannien heimsuchen und keinerlei Gnade kennen. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich und Menschen verschwinden. Kein Wunder, dass Anthony Lockwood die Gunst der Stunde für sich nutzt...  zur Rezension

Eigentlich müsste Oksa, die Junge Huldvolle, darüber glücklich sein, endlich wieder im Da-Draußen zu sein, aber Freude über das Wiedersehen mit Gus und ihrer Mutter will bei dem Mädchen keine aufkommen. Und das kommt nicht von ungefähr: Ausgerechnet Tugdual, der Junge, dem Oksa einst ihr Herz...  zur Rezension

Paul Maar gilt als einer der bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren und -illustratoren unserer Zeit. Aus seiner Feder stammen die Abenteuer des kleinen Sams, des Herrn Bello oder des kleinen Jungen Lippel. Dabei ist er nicht nur für die phantasievollen Geschichten, sondern auch für deren...  zur Rezension

Fortan gibt es keinen Grund mehr für Melancholie, denn mit "Das Leuchten des Lächelns" bringt Autorin Ilke zu Wied die Sonne in das Leben ihrer Leser. Ihre Gedichte zeugen von einer Heiterkeit, die geradezu ansteckend ist, und darüber hinaus von ganz viel Gefühl. Das ist definitiv ein Genuss, wie...  zur Rezension

Auch Monate nach dem Unglück wünscht sich die 17-jährige Tavia, sie hätte das Flugzeug niemals betreten. Dann wären ihre Eltern und mehr als 250 Menschen noch am Leben und sie bräuchte nicht mit der Schuld zu kämpfen, dass sie als Einzige den Flugzeugabsturz überlebt hat. Nach einer langen Zeit im...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135