Kinder- & Jugendbcher

Ein Kinderbuchbuchhit, der fr Jubel und Trubel bei der ganzen Familie und in der ganzen Wohnung sorgt

Papas gibt es in allen Formen und Größen. Es gibt dicke und dünne, große und kleine, dumme und schlaue, laute und leise Papas. Aber keiner ist so wie Franks Papa Gilbert. Denn der ist ein berühmter Rennfahrer, der König der Straße, der Champion der Rennstrecke, von allen nur Gilbert der Große genannt! Doch nach einem schlimmen Unfall ist alles anders: Papa darf keine Rennen mehr fahren, und auf einmal sind Frank und Gilbert arm. Einen Job findet Gilbert nicht. Denn wer will schon jemanden mit einem Holzbein?! Nachdem sie alle Möbel verpfändet haben, beschließt Papa, das Fluchtauto bei einem Banküberfall zu fahren, den der schreckliche Verbrecherboss Mr. Big und seine trotteligen Helfer Finger und Däumling planen.

Doch er hat nicht mit seinem Sohn gerechnet: Frank ist wild entschlossen, seinen Vater davon abzuhalten, ein Banditen-Papa zu werden! Heimlich schleicht sich der Elfjährige (beinahe zwölf) aus der Wohnung und folgt seinem Vater zum Tatort. Ehe es sich Frank versieht, befindet er sich auch schon mittendrin in einer Verfolgungsjagd mit der Polizei. Die endet auf eine Kuhweide, und am nächsten Tag für Gilbert im Gefängnis. Nun ist es an Frank, seinem Papa zu helfen. Sein Plan ist nicht einfach, aber dafür umso genialer: Er will Mr. Big die halbe Million Pfund aus dem Bankraub stehlen und sie zurückbringen. Das kann nur schiefgehen, oder!? Einen Gefängnisausbruch später sieht Frank in die Mündung von Mr. Bigs Pistole ...

Kinderliteratur, die Jungs, aber auch Mädchen ab neun Jahren noch breiter als ein Honigkuchenpferd zum Grinsen bringt - in den Büchern von David Walliams wird es gleich ab der ersten Seite herrlichst turbulent und amüsant. Diese sind die reinste Überraschungstüte. Nichts macht mehr Spaß, als "Banditen-Papa" zu lesen! Von dieser Lektüre bekommt man richtig gute Laune. Langeweile gibt es hier bei keinem Satz. Einmal mehr schreibt der britische Autor Comedy mit Tiefgang. Denn trotz aller Komik hat die Story auch ernste, stille Momente. Diese überzeugt mit der richtigen Mischung aus Humor und Traurigkeit. Kein Wunder also, dass man selbst als Erwachsener vor lauter (Vor-)Lesefreude glatt von der Couch plumpst.

Die Geschichten aus David Walliams' Feder gehen ab wie eine Rakete. Kaum "Banditen-Papa" aufgeschlagen, strahlt man über beide Ohren. Man wird auf ein Leseabenteuer mitgenommen, das noch rasanter ist als die wildeste Achterbahnfahrt. Da wird jeder Lesemuffel nach wenigen Sätzen zur begeisterten Leseratte. Und man hat einen ziemlichen Lachmuskelkater noch Tage nach der Lektüre. Es wird mitgefiebert, gekichert und geschmunzelt bis zum Geht-nicht-Mehr. Einen besseren Zeitvertreib gibt es für Kids nicht!

Susann Fleischer 
28.06.2021

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

David Walliams: Banditen-Papa. Mit Illustrationen von Tony Ross. Aus dem Englischen von Christiane Stehen

CMS_IMGTITLE[1]

Reinbek: Rotfuchs Verlag 2019 448 S., 15,00 ab 9 Jahren ISBN: 978-3-499-21844-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.