Kinder- & Jugendbücher

Konrad wohnt mit seinen Eltern in einer üblen Gespenstergegend. Dort spuken die drei Fiesen: Ein wüstes Gespenst, ein dickes Ungeheuer und ein bleicher Nachtmahr. Zusammen wohnen die drei üblen Gesellen in einem rußigen Schloss, von wo aus sie ihr Unwesen treiben und die...  zur Rezension

Eines Nachts begibt sich die kleine Paula auf eine phantastische Reise in das bunte Land der Träume. Zuerst gelangt sie in das Reich des Kugelkaisers, wo alles rund ist und sie demzufolge als anders auffällt und der Umgebung angepasst werden soll. Doch Paula kann fliehen und fällt in die nächste...  zur Rezension

Ein Lernen mit allen Sinnen ermöglicht der neu erschienene "Duden - A bis Z und 1 bis 10" allen Kindergartenkindern, indem er die Möglichkeit bietet, jeden Buchstaben des Alphabets, die Zahlen von 1 bis 10 sowie die dazugehörigen Mengenpunkte mit dem Finger fühlend nachzufahren...  zur Rezension

Die Dänen greifen die britischen Inseln an und  Adrians Vater, König Heored von Sussex, befindet sich seit Monaten im Kampf an den nördlichen Grenzen.  Um Adrian zu schützen, schickt Königin Branwen Adrian auf der Spearwa in Richtung Gallien zu ihrem Bruder Aelfred. Doch dort soll er nie ankommen....  zur Rezension

Ein Glücksbaum, der Glück bringt bei Krankheiten, bei Ärger in der Schule oder zu Hause, bei Wackelzähnen, die nicht richtig wackeln wollen? Fritz ist überzeugt, der alte Baum in Maries Garten bringt alle Arten von Glück. Ob er auch Marie helfen kann, sich in der fremden Umgebung besser...  zur Rezension

Wer kennt ihn nicht aus seiner Kindheit - den Höhepunkt eines jeden Jahrmarktbesuchs? - Die Fahrt mit dem Kinderkarussell, ausstaffiert mit prächtigen Pferden und bunten Wagen! Rainer Maria Rilkes vor über 100 Jahren in Paris entstandenes Gedicht lässt den Leser in diese besondere Kinderwelt...  zur Rezension

Diese Nacherzählung des wohl bekanntesten Goethe-Werks beschränkt sich auf seinen 36 Seiten auf die wesentlichen Themen des «Faust». Der Teufel in Gestalt des Mephistos schleicht sich in das Leben des sehr gebildeten und doch unzufriedenen Fausts, um im Gegenzug für einige kurzweilige Freuden auf...  zur Rezension

"Wie groß und dunkel geht die Zeit, Minuten werden Ewigkeit ..." wenn wir wach im Bett liegen und darauf warten, endlich einschlafen zu können. Wie schön, wenn wir dann in unseren Gedanken eine Geschichte tragen, die uns hinübergeleitet in das Reich der Träume.Solche Geschichten und Gedichte "vom...  zur Rezension

Fünfhundert Jahre nach dem Weltuntergang erhält Maddy Smith, ein 14jähriges Mädchen mit magischen Eigenschaften und einem rostbraunen Runenmal in der Handfläche, von ihrem Bekannten, dem einäugigen Wanderer, der seit sieben Jahren regelmäßig ins Dorf Malbry kommt, Maddy über ihre Zugehörigkeit zum...  zur Rezension

Markus J. Beyer erzählt in seinem Debütroman die Geschichte von Jan und Flo, die bei einem Besuch des Hornhut-Turmes von dem Uhrmacher Johannes Chronimus erfahren, der vor ca. 350 Jahren als Türmer arbeitete und heimlich die Turmuhr, ein Meisterwerk sowohl in der damaligen als auch in der heutigen...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184