Kinder- & Jugendbücher

Sam ist siebzehn und auf der Flucht. In der Georgiana Street 33 hat er einen Ort gefunden, wo er sich vor seinem Leben und den dunklen Dämonen verstecken kann. Kaum dort eingezogen bekommt das Appartementhaus erneuten Zuwachs. Für die zehnjährige Bohemia ist es hingegen nur ein kurzer Zwischenstopp...  zur Rezension

Musik ist für viele ein Hobby, dem viel Raum und Zeit eingeräumt wird - egal ob man selbst musiziert oder einfach nur gerne guter Musik lauscht und dabei entspannt. Schon Nietzsche sagte: "Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum." Insbesondere Kinder sollten nach Möglichkeit an jede Form der Musik...  zur Rezension

Avas Begeisterung hält sich stark in Grenzen, als sie das einmalige Angebot bekommt, für einen Monat in Paris zu leben. Und doch sagt sie nicht nein, denn ein bisschen Abstand zu Augsburg und dem extrem anhänglichen Freund Mogens würde nicht nur der 16-Jährigen gut tun. Bei den Lefebvres erhofft...  zur Rezension

Das Glück liegt bekanntlich nicht auf der Straße, aber es ist durchaus auf einer Kuhwiese zu finden. Zwischen vierhundertfünfzig Dreiblättrigen befindet sich eine Pflanze, die wegen ihrer vier Blätter als Glücksbringer heiß begehrt ist. Zu diesen "Auserwählten" gehört auch das Kleine von Kleeorg und...  zur Rezension

Kinder lieben Michael Ende und seine unvergleichlichen Geschichten, die vor Phantasie und Abenteuer nur so strotzen. "Momo", "Die unendliche Geschichte" und sein charmanter Erstling "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" sind nur wenige Beispiele von vielen, die Kindern die Welt der Bücher...  zur Rezension

Oskar ist zwar erst neun Jahre alt, aber ein Abenteuer scheut er nie. Und so ist er auch ganz Feuer und Flamme, als sein Vater ihm vorschlägt, für drei Wochen ans Meer zu fahren. Ein Erholungsurlaub soll es allerdings nicht werden, denn statt Spaß, Spiel und Tollerei in den Dünen, muss ein altes...  zur Rezension

Im Riesengebirge herrscht seit Jahrhunderten ein verbitterter Streit zwischen den Riesen und den Zwergen. Der Grund: Die "Kleinwüchsigen" wollen nicht verstehen, warum ihre geliebte Heimat nicht Zwergenberge heißt. Doch eine Änderung des Namens wollen die Riesen partout nicht zulassen. Eine lange,...  zur Rezension

Chiara Strazzulla war erst siebzehn, als sie mit "Dardamen - Gefährten der Finsternis" ein vielbeachtetes Debüt hinlegte, das J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe"-Trilogie durchaus ebenbürtig ist. Die italienische Autorin hat damals eine Welt geschaffen, in der Menschen, Elben, Zwerge und Feen ein...  zur Rezension

Eigentlich wollte Nele für zwei Wochen mit ihrem Vater in den Urlaub fahren, aber stattdessen sagt er ihr ab, weil er arbeiten muss. Die Zwölfjährige hat nun wirklich die Nase voll und beschließt, sich im Bus ihres Vaters zu verstecken. Allerdings gelingt ihr dies nur für kurze Dauer, denn Vater Jan...  zur Rezension

Frankreich im Frühjahr 1643: Die siebzehnjährige Christine lebt ein unbeschwertes und glückliches Leben auf dem Landsitz ihrer Familie. Ihr Vater, ein wohlhabender Comte und Verfechter der Gerechtigkeit, liest ihr jeden Wunsch von den Augen ab und gibt seiner Tochter sogar die Möglichkeit, die...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128