Kinder- & Jugendliteratur

Ein 1a-Mysterythriller fr Leser ab zwlf Jahren und deutlich lter

Nur wenige wissen, dass die 16-jährige Misty ein Savant ist. Jeder in ihrer Nähe ist dazu gezwungen, die Wahrheit zu sagen. Auch sie selbst kann nicht lügen. Immer wieder bringt diese Fähigkeit das Mädchen in ziemliche Schwierigkeiten, so zum Beispiel als sie mit ihrem guten Freund Uriel Benedict über die Sommerferien nach Südafrika fliegt. Dort will sich Uriel mit seinem Seelenspiegel treffen. Bei einer Party lernt Misty Alex kennen. Der verfügt ebenfalls über eine Gabe. Sein Charme haut Misty regelrecht um. Dabei kann sie ihn gar nicht leiden. Die beiden sind sich überaus unsympathisch. Das ändert sich erst, als einige Wochen später Alex nach Cambridge kommt. Misty verliebt sich Hals über Kopf in Alex und er sich in sie. Beide können sich ein Leben ohne einander nicht mehr vorstellen.

Doch schon bald könnte die Zweisamkeit ein jähes Ende haben. Ein Mörder versetzt die Savant-Gemeinde in Angst und Schrecken. Insbesondere Teenager wie Misty, Alex und ihre Freunde befinden sich in großer Gefahr. Allem Anschein nach hat es der Täter auf eben diese abgesehen. Sein nächstes Opfer hat er bereits im Visier: Misty. Er will sich Mistys mentale Kräfte aneignen, um so noch mehr Macht zu erlangen. Statt sich zu verstecken macht sich Misty, mit Alex an ihrer Seite, auf die Suche nach dem wahnsinnigen Killer. Sie will ihn um jeden Preis aufhalten. Allerdings hat das Mädchen es mit jemandem zu tun, der keinerlei Skrupel kennt und nicht einmal davor zurückschreckt, Kindern das Leben zu nehmen. Misty steht ein ähnliches Schicksal bevor, sollte Alex sie nicht rechtzeitig retten ...

Romantisch, mitreißend, übersinnlich - Joss Stirling erschafft mit ihren Geschichten Fantasy, die alles andere glatt in den Schatten zu stellen vermag. Während der Lektüre der "Die Macht der Seelen"-Reihe scheint bei Kindern wie Erwachsenen die Lesebegeisterung keine Grenzen zu kennen. Nach "Finding Sky", "Saving Phoenix" und "Calling Crystal" gelingt der britischen Autorin mit "Misty Falls" abermals ein Bestsellerhit. Die Story bietet alles, was man sich nur wünschen kann: jede Menge Spannung und noch mehr Emotionen. Kein Wunder, dass man mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören kann und auch nicht will. Stirling sorgt für einen Lesegenuss der einsamen Spitzenklasse. Ab der ersten Seite fühlt man sich ganz schwindelig von so viel gutem Lesespaß. Also unbedingt mehr davon, viel mehr!

Joss Stirlings Romane sind ein absolutes Must-read in der Jugendliteratur. Kein Leser ab zwölf Jahren kommt um diese herum. Hier findet man Spannung und große Gefühle zu einem genialen Leseerlebnis vereint. Stundenlang kann man "Misty Falls" nicht mehr weglegen. Was man mit diesem Buch in die Hand bekommt, ist Unterhaltung von der besten Sorte. Sogar eine C.C. Hunter ("Shadow Falls Camp") könnte das kaum übertreffen.

Susann Fleischer
26.11.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Joss Stirling: Die Macht der Seelen - Misty Falls. Aus dem Englischen von Michaela Kolodziejcok

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: dtv 2015
400 S., 16,95
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-423-76123-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.