Medien & Gesellschaft

Die letzte verbliebene Weltmacht des Kalten Krieges ist in sich tief gespalten: die Vereinigten Staaten von Amerika sind vor dem Hintergrund der letzten beiden Pr?sidentschaftswahlen eigentlich ein geteiltes Land und unvers?hnlich durch einen tiefen Gesinnungsgraben getrennt in strikt demokratisch...  zur Rezension

Flurgeschichten werden in jedem Unternehmen erzählt. Mitarbeiter reden über Projekte, die geglückt oder mißglückt sind, lästern über den Chef oder fragen Kollegen nach ihrer Meinung zu aktuellen Unternehmensentscheidungen. Es leuchtet ein, daß solche Geschichten mitwirken an der Stimmung in...  zur Rezension

Die Ost-Berliner waren die besten Besucher der West-Berliner Grenzkinos, in denen stets ein spezielles Ost-Sonderprogramm angeboten wurde. Die Ost-Berliner geh?rten zu den regesten Besuchern der Urauff?hrungskinos am Zoo und entlang des unteren Kurf?rstendamm, in denen mit dem Pr?dikat "Wertvoll"...  zur Rezension

"Die auf dem Markt erh?ltliche Literatur zum Thema Firewalling besch?ftigt sich haupts?chlich mit den Grundlagen, der Bedienung von GUIs oder ist ein Abklatsch der Handb?cher des Herstellers." Dieses Buch will es anders machen und anhand eines Testnetzwerkes ausf?hrlich ?ber technische und...  zur Rezension

An all jene, die sich f?r Schriftgestaltung interessieren und keine oder nur sehr wenige Fachkenntnisse haben, wendet sich der "Grundkurs Typografie und Layout" von Claudia Runk. Das Buch beginnt bei der Geschichte der Schrift und pr?sentiert in acht Kapiteln das typografische Basiswissen:...  zur Rezension

Man findet sie überall und häufig im weltweiten Netz. Und es sind nicht nur die zahlreichen privaten Homepages, die von Laien gestaltet sind. Nein, es sind allzu oft die Webseiten von ebenso bekannten wie gewichtigen Firmen und Institutionen, die mit ihren Internetauftritten, ganz offensichtlich...  zur Rezension

Eilig – voreilig? – hat mancher seine MEGA, sprich Marx-Engels-Gesamtausgabe, im Altpapiercontainer versenkt. Was tun? Nun? Ohne Marx weiterleben mit Marx? In passenden Situationen könnt ein bißchen Marx gar nicht schaden. Aber...! Reumütigen Ratsuchenden kommt der Berliner Verlag Neues Leben...  zur Rezension

Was hat Tom Tykwer mit der Spree zu tun? Haben Sie den Film "Lola rennt" nicht gesehen, finden Sie die Antwort in Gerd Conradt´s Buch "An der Spree". Zu lesen ist auch des Regisseurs erstaunliche Erkenntnis: "Die Spree – das ist Berlin, sie ist in der Stadt verankert." Verankert, ach ja?! Ein...  zur Rezension

Wie viele Menschen verfolgen nicht die oft gerade fantastisch anmutenden Schilderungen von unglaublichen Schatzfunden, sei es an Land oder in Gew?ssern der unterschiedlichsten Art. So haben die Schilderungen alleine ?ber die Suche nach dem Bernsteinzimmer ? ein in den Wirren des Zweiten Weltkriegs...  zur Rezension

Wer B?cher sammelt, kennt diese Frage zu Gen?ge. Klaus Walther geht dieser und anderen Fragen in seinem B?cher sammeln aus der dtv Reihe "Kleine Philosophie der Passionen" auf den Grund. In heiterem Tonfall kramt er in seinen Best?nden an B?chern und Sammlerbekanntschaften. Der studierte...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49