Krimis & Thriller

Die Grundidee ist bestechend einfach: Stellen Sie sich vor, in Ihrer Nähe klingelt ein Handy. Der Besitzer hebt es ans Ohr, meldet sich - und verwandelt sich in einen rasenden Verrückten, der alles zu töten versucht, was er sieht. Was täten Sie in einer solchen Situation? Die Antwort lautet...  zur Rezension

Jeder echte Fußball-Fan kennt die Szene: im WM-Endspiel von 1966 zwischen Gastgeber England und Deutschland schießt Englands Stürmerstar Hurst im gegnerischen Strafraum den Ball am deutschen Torhüter Tilkowski vorbei mit voller Wucht an die Querlatte - und was dann passiert, ist legendär. Der Ball...  zur Rezension

riminalromane nichtitalienischer Autoren vor dem pittoresken Hintergrund italienischer Landschaften und Städte sind nicht selten und schon gar nicht neu. Man denkt an die Amerikanerin Patricia Highsmith und ihre Romanfigur Tom Ripley in Der talentierte Mr. Ripley, der sein mörderisches Handwerk an...  zur Rezension

Eine grausige Szene eröffnet «Mit jedem Schlag der Stunde» den neuen Roman des amerikanischen Erfolgsautors David Baldacci. Ein Mann schleift eine Leiche durch den Wald und drapiert diese dann so, dass ein Detail besonders ins Auge sticht: Als persönliches Kennzeichen hinterlässt er eine Armbanduhr,...  zur Rezension

Stephen King gilt als Meister des subtilen Horrors. Dass auch ein dutzendfacher Bestsellerautor nicht immer einen großen Wurf landet, zeigt Kings aktueller Rätselkrimi: «Colorado Kid» soll mit vielen offenen Fragen verwirren und zu eigenen Spekulationen animieren. Das Rätselspiel ist jedoch...  zur Rezension

Die Krimi-Reihe um die Pathologin Kay Scarpetta ist um einen Hardcover-Band gewachsen. Mit «body farm» hat der Hoffmann und Campe Verlag ein bereits 1995 als Taschenbuch erschienenes Werk von Patricia Cornwell neu aufgelegt. Damals hieß der Titel bei Droemer und Knaur «Das geheime ABC der Toten»....  zur Rezension

Dem niederländischen Diplomaten und Sprachwissenschaftler Robert van Gulik (1910-1967) verdanken Krimileser eine der ungewöhnlichsten Detektivfiguren in der Literaturform des historischen Kriminalromans. Sein im China der Tang-Dynastie (7.Jh. n. Chr.) ermittelnder Bezirksrichter Di Jen-dsiä kann es...  zur Rezension

Die erste bestialische Tat ist schon vor Wochen begangen worden. Immer noch tappt die Hamburger Kriminalpolizei um Hauptkommissar Jan Fabel im Dunkeln. Die Umstände des zweiten Mordes lassen nun eindeutig auf einen Serientäter schließen. Beide Opfer sind junge Frauen, die unter entsetzlichen Qualen...  zur Rezension

Indien ist eine Nation der Gegensätze: der größten Demokratie der Welt, Atommacht und Softwareschmiede stehen eine Analphabetenrate von über vierzig Prozent und extreme soziale Klassenunterschiede gegenüber. In diesem eigentlich unüberbrückbaren Spannungsbogen spielen die Kriminalromane des Briten...  zur Rezension

Drei mysteriöse Mordfälle, ans Bett gefesselte männliche Opfer, viel exotisches Schlangengift und seltsame, vom Sexualmörder am Spiegel hinterlassene Inschriften. Das ist der Stoff, aus dem Mark T. Sullivan in rasantem Tempo und in gewohnt professioneller Art seinen neuen Krimi «Toxic» mixt....  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99