Krimis & Thriller

Das Souvenir des Mörders ist der zehnte Band in der Detective Inspector Rebus Reihe des schottischen Autors Ian Rankin. Die Originalausgabe Black and Blue, erschienen 1997, brachte Rankin den kommerziellen Durchbruch und verhalf damit der gesamten Rebus-Reihe zu einer ungebrochen hohe...  zur Rezension

Nach einer Feier mit ihren Freunden wird auf der Ferieninsel Gotland eine Frau brutal mit der Axt ermordet. Der hinzugezogene Hauptkommissar Anders Knutas hat alle Hände voll zu tun, als der Mörder wenig später ein zweites Mal zuschlägt. Die Bevölkerung ist in Aufruhr, die Touristen bleiben aus. Der...  zur Rezension

Venedig ist berühmt. Berühmter kann Venedig kaum mehr werden. Außer: Venedig versingt im Meer wie die "Titanic". Das wäre eine Tragödie. Eine kriminelle Tragödie, denn menschlicher Geist ist findig genug, die Stadt vor dem Versinken zu bewahren. Ob sich allerdings guter Geist durchsetzt? Immer ist...  zur Rezension

Aus diesen Fakten der wahren Begebenheit hat Eoin McNamee einen Roman gesponnen, der die Ungereimtheiten des Falles beleuchtet. Im Zentrum des Geschehens steht die Familie Curran, die 1952 bewusst von dem leitenden Londoner Kriminalbeamten aus den Ermittlungen herausgehalten wurde. Da wäre der...  zur Rezension

Ein Toter, zugedeckt, auf einem Friedhof. Der Beginn einer Kriminalgeschichte, die wirrer nicht sein könnte.Robin Kammer, 18 Jahre jung, verkommen, ohne Lebensperspektive, wird von seinem Bruder Dorian, einem Streifenpolizist, bei einem Einsatz mit seiner lesbischen Kollegin Nicole Mewes an einem...  zur Rezension

Die Pest in Paris - diese Angst beherrscht die Handlung des neuesten Krimis von Fred Vargas. Kommissar Adamsberg verfolgt besorgt die Tatsache, dass mehr und mehr Türen der Stadt mit spiegelverkehrten Vieren gekennzeichnet sind, während ein Ausrufer neben einer Metrostation alte Texte verliest, die...  zur Rezension

Es gibt zwei Arten von Kriminalliteratur: Entweder steht der Detektiv und die Aufklärung im Mittelpunkt der Geschichte oder aber das Verbrechen. In beiden Fällen ist es meist nicht der Mord selbst, der die Geschichte ausmacht. Im Roman von Patricia Highsmith geht es um das Verbrechen, der Reiz aber...  zur Rezension

Leise plätschert der See. Am gegenüber liegenden Ufer dehnt sich der sanfte Weinhügel Mont Vully, während Schloss und Ringmauer des Städtchens Murten die Silhouette bilden. Der sinnliche und melancholische Ermittler Simon Tanner will in der Idylle nur das mysteriöse Verschwinden seines Großvaters...  zur Rezension

Heimgekehrt aus dem ersten Weltkrieg, arbeitet Ian Rutledge wieder als Inspektor bei Scotland Yard.Er ermittelt im Fall Fiona Mac Donald, die des Mordes beschuldigt und angeklagt wurde. Die alleinerziehende Mutter, die um ihr Kind zu schützen, Teile der Wahrheit über dessen Identität und ihre...  zur Rezension

"Guten Tag. Mein Name ist Gunnarstranda. Kriminalhauptkommissar Gunnarstranda." -  Nein, so würde sich der leitende Kriminalbeamte in Kjell Ola Dahls Roman "Sommernachtstod" wohl nicht vorstellen. Routiniert, zur Griesgrämigkeit neigend, gibt Gunnarstranda sich – Typ "einsamer Wolf" – seiner Arbeit...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99