Krimis & Thriller

Alice Allevi wird jeden Tag mit dem Tod konfrontiert. Sie ist Assistentin am Institut für Rechtsmedizin, Mitte zwanzig und Single Widerwillen. Ihr Leben ist eine einzige Zumutung: Die Männer interessieren sich nicht für sie und in ihrem Job ist sie auch nicht sonderlich gut. Mit ihrer zerstreuten...  zur Rezension

Bereits zum vierten Mal entführt Martin Walker seine Leserschar in die Beschaulichkeit des fiktiven Provinznests Saint-Denis inmitten des Périgord, eines landschaftlich und kulinarisch bezaubernden Landstrichs im Südwesten Frankreichs. Dort angesiedelt sind die vom schottischen Autor klug...  zur Rezension

Fred Vargas schickt die Leser mit ihrem neuen Buch "Die Nacht des Zorns" dieses Mal in die Normandie, wo angeblich ein Heer aus Untoten für Gerechtigkeit sorgt. Ihr Kommissar Adamsberg hat neben diesem Fall noch einen Mord in Paris zu klären, der in höchste Kreise führt.Ist er zu sympathisch, zu...  zur Rezension

Mit dem plötzlichen Tod von Andreas Franz im März 2011 schienen auch die Hauptdarsteller seiner Romane jäh aus dem Leben gerissen worden zu sein. Aufgrund des Ablebens ihres geistigen Vaters war für Julia Durant, Peter Brandt und Sören Henning nicht zu erwarten, dass ihre persönlichen Entwicklungen...  zur Rezension

Kommissar a. D. Siegfried Seifferheld kommt offenbar nie zur Ruhe. Seinen beiden Leidenschaften Kochen und Stricken konnte er seit längerem nicht mehr frönen, denn bei den Seifferhelds ist derzeit der Teufel los. Sowohl Tochter Susanne als auch Nichte Karina haben kürzlich ein Kind bekommen und...  zur Rezension

Theresa MacLean hat den Schock über den Mord ihres Verlobten Paul noch nicht überwunden, als sie plötzlich vor ihrem bisher schwierigsten Fall steht. Die Gerichtsmedizinerin muss beweisen, dass sie in ihrem Job die Beste ist und niemand ihr das Wasser reichen kann. Doch das ist alles andere als eine...  zur Rezension

Eigentlich hat sich Martin Gräser auf diesen Abend gefreut. Mit Lachs und Sekt wollte er den Anfang seines neuen Lebens feiern. Aber stattdessen erwartet den einsamen Rentner in seiner Wohnung der Tod. Die Nachbarin findet den alten Griesgram tot in dessen Wohnung und ruft sofort die Polizei um...  zur Rezension

Wenn man nicht mehr weiterweiß, ist man bei Killian an der richtigen Adresse. Kein Fall ist ihm zu schwer und niemand kann sich vor ihm verstecken. Der raubeinige Ire schreckt vor nichts zurück. Und wenn es sein muss, noch nicht einmal vor Gewalt. Doch bislang musste er diese noch nicht anwenden,...  zur Rezension

In Londons U-Bahn ist niemand mehr seines Lebens sicher. Ein unberechenbarer Killer treibt dort sein Unwesen und hat bereits zwei Frauen mit eiskalter Skrupellosigkeit ins Jenseits geschickt. Die Polizei weiß nicht mehr weiter: Jede Spur verläuft im Sande und ein mögliches Motiv ist auch nicht in...  zur Rezension

Es gibt nicht viele Kriminalromane, die eine dermaßen ausgeklügelte Story liefern wie "Der Klang des Todes". Carin Bartosch Edström erschafft mit Hilfe ihrer wundervollen Worte eine einzigartige Spannung, die auch Stunden nach der Lektüre noch anzuhalten scheint. Mit Atemnot muss hier gerechnet...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66