Nele Neuhaus mit "Die Lebenden und die Toten" auf Platz 1

An der Spitze der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik löst Nele Neuhaus mit «Die Lebenden und die Toten» (Ullstein) Lutz Seiler auf den 1. Platz ab.   mehr

Amanda Jackson ist die Tochter des Leiters der Homicide Division, der Mordkommission von San Francisco. Seit einigen Monaten zeigt die Siebzehnjährige ein morbides...  zur Rezension

Belletristik

Andrea Bajani hat sich in Italien mit seinen Romanen «Mit herzlichen Grüßen» und «Lorenzos Reise» einen Namen gemacht. Mit seinem dritten Werk «Liebe und andere Versprechen» unterstreicht er einmal mehr seinen Ruf als Meister feinfühliger Belletristik. Blinde Flecken in der Vergangenheit und die Macht des Verdrängens -...   mehr

 

Neue Rezensionen

Eines nebligen Herbsttages schlägt die 55-jährige Maria Anderson mit ihrem Hund Castor in dem Heidedörfchen Winsford auf. Die Menschen in dieser einsamen Gegend im...  zur Rezension

Eben noch war er der große Dark Lord und versetzte die Welt in Angst und Schrecken, da läuft schon zum zweiten Mal ein Zauber schief. Und so muss sich Dark Lord alias...  zur Rezension

Wie jedes Jahr zu Weihnachten fährt Nathan mit seinen sechsjährigen Zwillingen Soline und Colin zu seiner Mutter in die französische Provinz. Gemeinsam mit seiner Mutter...  zur Rezension

Madison Spencer konnte der Hölle endlich entkommen. Die 13-jährige Tochter eines selbstverliebten Hollywoodpaars findet sich acht Monate nach ihrem frühzeitigen Tod...  zur Rezension

Ein weiteres Mal verschlägt es Jake Djones und seine Freunde Nathan und Topaz in die Vergangenheit. Das Ziel ihrer Zeitreise ist das London Shakespeares. Dort hoffen sie,...  zur Rezension

"Angeblich hat der Apotheker Jacob Drontheym den Tod besiegt." Mit diesem Satz beginnt Wolfgang Helds Buch "Die Schattenfabel", das 2014 im...  zur Rezension

Der erste Text gibt zum Auftakt das Stichwort: "In der Lyrik / hab ich in manchen trüben Stunden, / […] / Entspannung, Trost, ja Rat gefunden."Eine...  zur Rezension

Charles Boxer, Ex-Militär, Ex-Polizist und Spezialist für die ganz hochkarätigen Entführungsfälle, durchlebt die Hölle auf Erden, als seine Tochter eines Tages spurlos...  zur Rezension

Nach dem Dritten Weltkrieg haben die Überlebenden in Nord- und Südamerika ein neues Zuhause gefunden. Damit solch eine Katastrophe nicht noch einmal passiert, wurde der...  zur Rezension

Im Holunderweg 7 ist immer etwas los, denn dort wohnen im Erdgeschoss die Zwillinge Ida und Lennart mit ihrer kleinen Schwester Lilly und ihren Eltern. Im ersten Stock...  zur Rezension

Wenn das Gute so nah liegt, dann braucht man schließlich nicht immer weiter beziehungsweise in die Ferne schweifen. Schon Johann Wolfgang Goethe, auf den dieses...  zur Rezension

Sommer 1927: Die USA sind auf dem Weg zur Weltmacht. Der Aktienmarkt boomt, ein Bildhauer entwickelt den aberwitzigen Plan, vier große Köpfe in den Mount Rushmore zu...  zur Rezension

Die Neugier des Menschen kennt bekanntlich keine Grenzen. Trotz oder gerade aufgrund der eingeschränkten Mobilität war der Mensch schon in der vorchristlichen Zeit...  zur Rezension

Vizekriminalkommissar Carl Mørck arbeitet seit langer Zeit bei der Kopenhagener Mordkommission. Doch seine Karriere erhält einen Dämpfer, als er in das "Sonderdezernat Q"...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

David Abulafia: Das Mittelmeer Die Geschichte des Mittelmeeres ist die Geschichte unserer Zivilisation. Das großartige, opulente Werk zur Geschichte des Mittelmeers...  mehr

 

Novitäten-Ticker