Michel Houellebecq bleibt auf Platz 1

Michel Houellebecq hält sich mit «Vernichten» (DuMont) auch in der zweiten Wochen auf Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik.   mehr

Dass Tobi eigentlich Tao heißt, wissen die wenigsten. Nur Miriam nennt ihn, wenn sie zu zweit sind, bei seinem chinesischen Namen. Miriam ist Tobis große Liebe. Mit ihr will er alt und grau werden. Sie allerdings nicht mit ihm. Als sie ihn...  zur Rezension

1

Einst war die Eiskriegerin Myra aufgebrochen, um an der Seite des charismatischen Anführers Acrab gegen Not und Unterdrückung zu kämpfen und dem Tränenreich die Freiheit zu bringen. Er hatte...  zur Rezension

1
 

Neue Rezensionen

Für einen Hungerlohn muss die alleinerziehende junge Mutter Tiff allnächtlich öde Klickwork-Aufgaben für die Plattform "Automa" ausführen, da sie wegen einer Angststörung aus einem früheren...  zur Rezension

Als Grace sich in Jaxon Vega verliebte und in seine gefährliche Welt eintauchte, wurde ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt: Jaxon ist der Sohn der herrschenden Vampirfamilie. Und auch Grace ist...  zur Rezension

Als Maria Sibylla Merian 1699 mit ihrer Tochter Dorothea von den Niederlanden aus nach Surinam in Südamerika aufbricht, um dort die faszinierende Welt der Schmetterlinge im Regenwald zu beobachten,...  zur Rezension

Bis vor kurzem hat die Halb-Italienerin Anna Kristina Antonelli bei der Mordkommission in Berlin als Profilerin gearbeitet. Aber Mittelkürzungen kosten ihr den Job. Doch wie es manchmal ist im Leben:...  zur Rezension

Mit "Der Ruf des Kriegers" präsentiert Kevin Herne den zweiten Teil seiner High-Fantasy-Serie "Fintans Saga". Dabei knüpft er direkt an die Ereignisse des ersten Bandes an. Die Geschichte erzählt...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

 

Novitäten-Ticker