Dirk Rossmann auf Platz 1

Drogerieunternehmer Dirk Rossmann schreibt höhere Literatur. Mit seinem Debüt «Der neunte Arm des Oktopus» (Lübbe) verdrängt er Thrillermeister Sebastian Fitzek von Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik.   mehr

In der Kleinstadt Edgewater in Oregon kommt es eines Nachts zu einer furchtbaren Tragödie. Es sollte nur Spaß sein: ein harmloses Ballerspiel mit Platzpatronen. Jugendliche einer Highschool-Clique treffen sich heimlich in einer leer stehenden...  zur Rezension

1

Einst war die Eiskriegerin Myra aufgebrochen, um an der Seite des charismatischen Anführers Acrab gegen Not und Unterdrückung zu kämpfen und dem Tränenreich die Freiheit zu bringen. Er hatte...  zur Rezension

1
 

Neue Rezensionen

Während der Sommerferien stehen Länder wie Frankreich, Spanien, Griechenland und Italien weit oben auf der Urlaubs(wunsch)liste. Dabei liegt das Gute, in diesem Fall: das Besuchenswerte nah -...  zur Rezension

Ganz Schweden feiert Mittsommernacht. Einzig Frederik Forsberg, Kommissar bei der Reichspolizei Göteborg, nicht. Ein Anruf zerstört die Ausflugpläne mit Tochter Emma auf einem Schlag: Der...  zur Rezension

Irgendwann in ferner Zukunft: Die Menschheit ist in die Weiten des Alls aufgebrochen und hat unzählige Welten kolonisiert. Dabei haben die Siedler immer wieder auf Genmanipulation und...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

 

Novitäten-Ticker