Dirk Rossmann auf Platz 1

Drogerieunternehmer Dirk Rossmann schreibt höhere Literatur. Mit seinem Debüt «Der neunte Arm des Oktopus» (Lübbe) verdrängt er Thrillermeister Sebastian Fitzek von Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik.   mehr

Kriegsveteran Cormoran Strike ist gerade zu Besuch bei seiner Familie in Cornwall, als er von einer Frau angesprochen wird, die ihn bittet, ihre Mutter ausfindig zu machen, die 1974 unter mysteriösen Umständen verschwand. Der für diesen Fall...  zur Rezension

1

Einst war die Eiskriegerin Myra aufgebrochen, um an der Seite des charismatischen Anführers Acrab gegen Not und Unterdrückung zu kämpfen und dem Tränenreich die Freiheit zu bringen. Er hatte...  zur Rezension

1
 

Neue Rezensionen

Laut dem Onlineauftritt der TAZ vom 5. Februar 2006 wurden 2005 in Deutschland 8725 Kinder in Vollzeitpflege an nichtverwandte Personen vermittelt. Eine traurige Statistik, die dennoch Platz für...  zur Rezension

September in Harlem. Noch kann man draußen auf den Stufen sitzen und das Leben einatmen. Nur wenn die Dealer kommen, sollte man sich ins sichere Haus verkriechen. Xiomara hat es nicht leicht: In der...  zur Rezension

Jeder weiß: Liebe geht durch den Magen. Doch im 21. Jahrhundert ist Kochen keine reine (Haus-)Frauensache mehr. Regina Ullrich weiß nämlich, Hausmänner stehen hoch im Kurs, zumindest bei...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

 

Novitäten-Ticker