Michel Houellebecq auf Platz 1

An der Spitze der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik steht Michel Houellebecq mit «Unterwerfung» (DuMont).   mehr

Wiesbaden: Die hessische Landespolitik befindet sich in höchster Aufruhr: Die SPD hat mit Sabine Xanthopoulos an der Spitze einen beinahe schon erdbebenartigen Erfolg...  zur Rezension

Belletristik

Andrea Bajani hat sich in Italien mit seinen Romanen «Mit herzlichen Grüßen» und «Lorenzos Reise» einen Namen gemacht. Mit seinem dritten Werk «Liebe und andere Versprechen» unterstreicht er einmal mehr seinen Ruf als Meister feinfühliger Belletristik. Blinde Flecken in der Vergangenheit und die Macht des Verdrängens -...   mehr

 

Neue Rezensionen

Hans Gehs kann auf ein langes und ereignisreiches Leben zurückblicken. Den Leser lässt er in seiner Biografie "Systemwechsel" an diesem teilhaben. So ist man...  zur Rezension

Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 meldet sich Jack Dana bei der Navy. Als US-Marine war er an den einschlägigen Kriegsschauplätzen der Welt im Einsatz und...  zur Rezension

Die junge Innenarchitektin Lila hat vor kurzem einen schweren Schicksalsschlag erlitten. Ihre Tochter Milly ist fünf Tage nach der Geburt gestorben. Der Schmerz über...  zur Rezension

Als Tochter des Spazierstockfabrikanten Fritz Pogge wächst Luise, genannt Pünktchen, wohlbehütet und ohne finanzielle Nöte auf. Dennoch steht sie Abend für Abend in...  zur Rezension

America kann ihr Glück kaum fassen. Sie gehört zur Elite, den sechs von anfänglich 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon werben. Der Kampf um einen Platz an der...  zur Rezension

Ben Todd arbeitet als Schauspieler. Doch der große Durchbruch lässt noch auf sich warten. Dann fragt ihn eines Tages der Produzent Randy, ob er Interesse daran hat, in...  zur Rezension

Eigentlich wollte Jill immer zum Film. Das hat nicht geklappt. Nun macht sie die Comedybühnen Berlins unsicher und versucht verzweifelt, das Publikum zum Lachen zu...  zur Rezension

Heute gibt es keinen Schriftsteller mehr, der Kinderromane vom Format Erich Kästners schreibt. "Pünktchen und Anton", "Das doppelte Lottchen", "Der kleine Mann" und, und,...  zur Rezension

Olli, die kleine Maus, möchte schlafen gehen, kann aber seine Schmuseente nicht finden, und ohne sie kann er auf keinen Fall einschlafen. Es hilft alles nichts, Olli muss...  zur Rezension

Glaubt man, dass es in der Auseinandersetzung von Gut und Böse schon unendlich viele Darstellungen gibt, bis hin zu märchenhaften Erleben und es ist alles gesagt, wird...  zur Rezension

Die Autorin Evelyn Ulzen versammelt in ihrem Lyrikband eine breite Palette an Gedichten, die sich thematisch nicht eingrenzen lassen, sondern Erlebnisse, Erfahrungen und...  zur Rezension

Der dreißigjährige Sonny Lofthus kann sich nur noch schemenhaft an ein Leben außerhalb von Gefängnismauern erinnern. Im Alter von fünfzehn Jahren hatte ihn die Nachricht...  zur Rezension

Millicent Gruber verdient als Heilpraktikerin ihren Lebensunterhalt. Manche denken sogar, sie sei eine Hexe. Bei ihren Patienten ist Milli äußerst beliebt. Verfügt sie...  zur Rezension

Es gibt keinen besseren Profiler als Jefferson Winter. Er hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, grausame Täter wie seinen Vater zur Strecke zu bringen. Der war einst ein...  zur Rezension

Eine Erbschaft sorgt für Aufruhr in einem französischen Dorf: Jeder Bewohner soll bereits vor seinem Ableben eine eigene Luxusgrabstätte erhalten. So jedenfalls steht es...  zur Rezension

Anna war 13, als ihre unbeschwerte Kindheit jäh endete. Damals, an einem Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr, verschwand ihre Schwester Rose spurlos und mit einem Mal...  zur Rezension

Vor zehn Jahren hat Mimi Bonn verlassen, um in Schottland mit ihrer großen Liebe zusammenzuleben. Inzwischen hat Douglas sie wegen einer anderen verlassen und Mimi ist...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

Politik und Religion. Zur Diagnose der Gegenwart "Politik und Religion" ist wieder ein zentraler Gegenstand der öffentlichen Debatte. Nach langen Jahren, in denen viele...  mehr

David Abulafia: Das Mittelmeer Die Geschichte des Mittelmeeres ist die Geschichte unserer Zivilisation. Das großartige, opulente Werk zur Geschichte des Mittelmeers...  mehr

Das gemeinsame Tagebuch des jungen Ehepaares Sophia und Nathaniel Hawthorne aus den ersten beiden Ehejahren in Concord, Massachusetts, ist das helle und heitere...  mehr

 

Novitäten-Ticker