Dörte Hansen weiter auf Platz 1

An der Spitze der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik steht Dörte Hansen «Altes Land» (Knaus).   mehr

Es ist Frühling in Venedig. Die Einheimischen empfinden diese Wochen meist als die schönste Zeit des Jahres, sind die Besucherhorden des bevorstehenden Sommers doch noch in weiter Ferne. Dennoch bleibt Commissario Guido Brunetti wenig Muße, diese...  zur Rezension

Belletristik

Andrea Bajani hat sich in Italien mit seinen Romanen «Mit herzlichen Grüßen» und «Lorenzos Reise» einen Namen gemacht. Mit seinem dritten Werk «Liebe und andere Versprechen» unterstreicht er einmal mehr seinen Ruf als Meister feinfühliger Belletristik. Blinde Flecken in der Vergangenheit und die Macht des Verdrängens -...   mehr

 

Neue Rezensionen

Auf Frank Faust, seines Zeichens Langzeitstudent, Hobbyforscher und Inhaber einer Wissensdetektei, wartet ein neuer Fall. Sein Vater, Heinrich Kilanowski, ist mit...  zur Rezension

Gideon Morgenstern hat sich vor einigen Jahren mit seinem Großvater überworfen. Nachdem er nicht wie alle anderen Männer in seiner Familie vor ihm Arzt werden wollte,...  zur Rezension

Der ehemalige FBI-Agent Scott McKenzie wird von einem wohlhabenden Sammler beauftragt, die einzige verbliebene Kopie des berühmten Stummfilms "Um Mitternacht" zu...  zur Rezension

Sommer 1941: Nach dem Sieg über Polen und der erfolgreichen Besetzung Frankreichs lässt Adolf Hitler seine Truppen gen Osten marschieren. Mittlerweile steht die...  zur Rezension

Die siebenjährige Elsa und ihre Oma (77) sind beste Freundinnen. Die beiden gegen den Rest der Welt - gemeinsam erleben sie die aufregendsten Abenteuer und zeigen es...  zur Rezension

"Die Lustreise" von Reinhard Schreiber ist eine Novelle, nach den wirklichen Aufzeichnungen des Kapitains Johannes Marschl aus Chlumetz und wurde 2015 vom August von...  zur Rezension

Allie scheint am Ende ihrer Kräfte zu sein. Sie hat genug vom Krieg gegen Nathaniel und seine Männer. Sie will aufgeben. Doch damit würde sie ihre Großmutter Lucinda...  zur Rezension

Als Eugen Ruge 2011 für sein Romandebüt "In Zeiten des abnehmenden Lichts" den Deutschen Buchpreis bekam, hatte er in einem anderen Genre längst reüssiert. Seit 1990...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

 

Novitäten-Ticker