Sammelrezensionen und Glossen & Berichte

Roald Dahl: Charlie und die Schokoladenfabrik / Matilda / Hexen hexen = drei Hrbuch = Hrspa hoch drei

Weltweit mehr als 200 Millionen verkaufte Bücher, in 63 Sprachen übersetzt - Roald Dahl zählt bis heute zu den erfolgreichsten Schriftstellern Großbritanniens. Insbesondere seine Kinderbücher genießen Kultstatus, sind Klassiker à la "Peter Pan", "Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn", "Das Dschungelbuch" und "Pippi Langstrumpf". Selbst Erwachsene kommen um "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Matilda" und "Hexen hexen" partout nicht herum; insbesondere nicht, wenn diese in einer Audiofassung erscheinen. Der Hörverlag gelingt mit den vorliegenden Hörbüchern ein Geniestreich, ein ganz großer Wurf in der Kinderliteratur. Was man hier auf die Ohren bekommt, hat echt Seltenheit im CD-Player.

Unerschrockene Heldinnen und Helden voller Kraft und Fantasie, die Kinder stark machen: Egal, wer und wo du bist, egal, wer dich kleinmachen will - mit Fantasie, Entschlossenheit und Mut kannst du deine eigene verrückte Geschichte selbst in die Hand nehmen und alles sein, was du willst. Die unsterblichen Kinderbücher von Roald Dahl erstmals in einer hochwertigen, Audio-Ausgabe, neu übersetzt von Andreas Steinhöfel sowie Sabine und Emma Ludwig und gelesen von den unvergleichlichen Sprechern Matthias Matschke, Heike Makatsch und Christoph Maria Herbst.

Drei Geschichten = mehr als zwölf Stunden lang amüsantester Spaß vor dem Lautsprecher

"Charlie und die Schokoladenfabrik": Charlie kann es nicht fassen: Er hat eine der heißbegehrten goldenen Eintrittskarten für die Schokoladenfabrik von Willy Wonka gewonnen! Willy Wonka - das ist der geniale Erfinder von zauberköstlichen Süßigkeiten, die er in seiner sagenumwobenen Fabrik produziert. Was sich hinter deren Mauern abspielt, ist ein ganz großes Geheimnis ... So beginnt für Charlie eine atemberaubende, haarsträubende, zähneklappernd-aufregende Achterbahnfahrt in das wunderbarste Abenteuer seines Lebens!

"Matilda": Matilda ist ein sehr besonderes kleines Mädchen. Sie ist blitzgescheit und liest unendlich viele Bücher, sie ist mutig und abenteuerlustig und sie hat ein großes Herz. Jeder Pappkopf könnte das erkennen. Doch die Erwachsenen sind leider völlig ahnungslos. Allen voran die gefürchtete Rektorin von Matildas Schule. Sie heißt Knüppelkuh und benimmt sich auch so. Einzig Matildas Klassenlehrerin, Jennifer Honig, erkennt, was in Matilda steckt. Leider hat es die Knüppelkuh auf Jenny Honig ganz besonders abgesehen. Womit sie allerdings nicht gerechnet hatte: Matilda ist nicht nur ein Wunderkind, sondern auch ein Zauberkind. Und unerbittlich, wenn es um die Verteidigung ihrer Freunde und Freundinnen geht ...

"Hexen hexen": Hexen hassen Kinder. Hexen finden, dass Kinder stinken wie frische Hundekacke. Und jetzt plant die Hexengroßmeisterin, alle Kinder in Mäuse zu verwandeln. Kann irgendjemand sie aufhalten? Dies ist die Geschichte eines sehr kleinen, sehr mutigen Helden, dem genau das gelang!

Ein dreifaches "Hipp, hipp, hurra" auf Roald Dahl und seine Werke

Von den Geschichten des englischen Meister-Schriftstellers Roald Dahl kann man nicht anders, als restlos begeistert zu sein; und zwar über viele, viele Stunden lang. Diesen zu lauschen, ist das Beste, Tollste, Aufregendste und Amüsanteste auf der Welt. Nicht anders ist es, wenn "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Matilda" und "Hexen hexen" erst einmal im CD-Player liegen. Hier wird Unterhaltung weit entfernt von nullachtfünfzehn ganz großgeschrieben. Bei den Lesungen durch Matthias Matschke, Heike Makatsch und Christoph Maria Herbst wird es zu keinem Satz langweilig. Vielmehr grinst man selbst als Zuhörer von 30+ noch breiter als ein Honigkuchenpferd, sobald die drei am Mikrofon loslegen. Das ist nicht zu toppen!

Ein Hit, und zwar nicht nur bei Kids - Roald Dahl versteht es wie niemand sonst, Leser und Zuhörer aller Altersklassen ganz schwindelig zu schreiben. Sein Können sorgt für purste Lektüreekstase; egal ob in Papier- oder auditiver Form. Ähnliches kann kaum ein anderer Autor von sich behaupten. "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Matilda" und "Hexen hexen" sind der genialste, außerdem einzige Grund, weshalb man seine Tage vor den Lautsprecher hockend oder mit Kopfhörern auf den Ohren verbringen darf. Hört man doch die Lesungen von Matthias Matschke, Heike Makatsch und Christoph Maria Herbst in Dauerschleife!

Susann Fleischer 
07.11.2022

Die Hörbücher:

Roald Dahl: Charlie und die Schokoladenfabrik. Aus dem Englischen von Sabine Ludwig, Emma Ludwig
Sprecher: Matthias Matschke
München: Der Hörverlag 2022
Spielzeit: 222 Min., € 18,00
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8445-4628-6

Roald Dahl: Matilda. Aus dem Englischen von Andreas Steinhöfel
Sprecherin: Heike Makatsch
München: Der Hörverlag 2022
Spielzeit: 283 Min., € 18,00
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8445-4630-9

Roald Dahl: Hexen hexen. Aus dem Englischen von Andreas Steinhöfel
Sprecher: Christoph Maria Herbst
München: Der Hörverlag 2022
Spielzeit: 249 Min., € 18,00
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8445-4629-3

 
Diese Rezension bookmarken: