Hrbcher

Die Karlsson-Kinder in (Hr-)Action

Endlich ist es wieder soweit: Für die kleine quirlige Hummel, ihre große Schwester Julia, den klugen George und den lustigen Alex geht es über die Osterferien auf die Insel ihrer liebenswert-verrückten Tante Frida. Dort wartet auf die vier bereits eine ziemliche Überraschung. Tante Frida hat ihren verrückten Plan, die Kunst aufzugeben und einen Park für Wombats zu eröffnen, tatsächlich in die Tat umgesetzt. Jetzt machen die wolligen kleinen Wombats Pia, Pelle, Putte, Pummel und Parzival die Umgebung unsicher. Da ist Chaos quasi vorprogrammiert. Zumal allem Anschein nach zwielichtige Gestalten etwas Böses im Schilde führen, oder?! Wollen diese Kerle ihnen etwa Angst machen und sie von der Insel vertreiben?

Wie die Karlsson-Kinder erfahren, will ein Immobilienhai Tante Frida ihre Insel abkaufen und darauf ein Wellness-Luxus-Hotel bauen. Doch Tante Frida hält nichts von diesem Vorhaben. Sie schlägt das großzügige Angebot aus und macht sich den merkwürdigen dicken Mann zum Feind. Schon bald ist klar: Er wird nun mit allen Mitteln versuchen, Frida von einem Verkauf zu überzeugen. Julia, Hummel, George und Alex müssen sich dringend etwas einfallen lassen - oder Tante Frida verkauft doch noch. Oder es geschieht etwas ganz Schlimmes. Mit Hilfe der Wombats, viel Schokolade und ein wenig List und Tücke entwickeln die vier einen Plan, wie sie die unliebsamen Gäste wieder loswerden können ...

Die perfekte Mischung aus Humor und Spannung - beim Lauschen von "Wombats und wilde Kerle" lacht man Tränen und kaut gleichzeitig mit den Fingernägeln. "Die Karlsson-Kinder" bedeutet beste Unterhaltung über viele, viele Stunden. Mit ihren Geschichten hat Katarina Mazetti sich in zahlreiche Kinderherzen geschrieben. Und Sprecherin Melanie Pukaß gesprochen. Die deutsche Schauspielerin sorgt für einen absolut umwerfenden Hörgenuss. Zuhörern ab acht Jahren kann man kaum eine größere Freude machen. Ohne jeden Zweifel: Der CD-Player läuft hier auf Dauerbetrieb. Pukaß liest das neue Abenteuer der vier dermaßen gekonnt, dass man wie gebannt vor dem Lautsprechersprecher sitzt - selbst wenn man bereits 30+ ist.

Gegen die "Karlsson-Kinder" können Astrid Lindgrens Kinder aus Bullerbü definitiv einpacken. Katarina Mazetti gelingt mit "Wombats und wilde Kerle" turbulenter Hörspaß, der Groß und Klein, Jung und Alt restlos begeistert und ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert. Ab der ersten Spielminute hat eine Laus auf der Leber hier keine Chance.

Susann Fleischer
22.09.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Katarina Mazetti: Die Karlsson-Kinder - Wombats und wilde Kerle. Aus dem Schwedischen von Anu Stohner

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecherin: Melanie Puka
Berlin: Der Audio Verlag 2014
Spielzeit: 158 Min., 12,99
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-86231-405-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.