Hörbücher

Ein amüsant und ebenso originelles Hörvergnügen mit informativem Mehrwert

Früher schickte Douglas Adams uns per Anhalter durch die Galaxis. Ende der 80er-Jahre macht er sich selbst in eine für ihn unbekannte Welt auf: in das Universum der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Gemeinsam mit dem Zoologen Mark Carwardine besucht er u.a. Riesenechsen auf Komodo, den dicksten Papagei der Welt in Neuseeland und hörgeschädigte Delfine im Yangtse. Für ihre sechs Reisen nehmen sie die schwierigsten Bedingungen in Kauf und machen dabei die skurrilsten Bekanntschaften. Die Reportagen bezeichnete Adams selbst als "das Wichtigste, das ich jemals geschrieben habe". "Die Letzten ihrer Art" ist das Ergebnis. Und dieses kann sich definitiv hören lassen, inklusive zahlreicher "Wow!"-Effekte. Hier kommt man gar nicht mehr raus aus dem Staunen.

Gut sieben Stunden lang reist man zu den entlegensten Regionen der Erde und begibt sich auf eine aufregende Entdeckungstour. Und das von der heimischen Couch aus. Was man hier auf die Ohren kriegt, entlockt dem Hörer mehr als ein "Aha!" oder "Oho!". Mit seinem unvergleichlichen Humor vermittelt Adams mehr als nur einen Eindruck von seiner Reise in die Welt der bedrohtesten Tiere. Carwardine ist der Fachmann. Er klärt Adams und so den Leser über alle Dinge auf, die man wissen muss, um die Vielfalt des Lebens besser zu verstehen. Durch dieses einzigartige Duo wird das Buch zur informativsten und gleichzeitig komischsten Dokumentation, die jemals zum Thema Artenschutz erschienen ist. Ein ganz großer Wurf seitens des Audio Verlags. Prädikat: wissenschaftlich wertvoll!

DAS Sachliteraturhighlight dieses Jahres - mit "Die Letzten ihrer Art" gelingt Douglas Adams und Mark Carwardine ein Geniestreich unter den Hörbüchern. Wenn dann auch noch ein Stefan Kaminski die "Story" liest, kennt die Hörbegeisterung keinerlei Grenzen mehr. Er liefert mal wieder eine 1a-Performance am Mikrofon ab. Dem deutschen Schauspieler zu lauschen, ist das Beste überhaupt. Seine Lesungen sind so genial, dass es einen nach wenigen Spielsekunden glatt umhaut. So etwas kriegt man nur seltenst auf die Ohren. Sobald die erste CD im Player liegt und Kaminski loslegt, gibt es partout kein Halten mehr. Und das Beste: Dieses Spielvergnügen macht nicht nur höchst amüsanten, herrlich schrägen Hörspaß, sondern außerdem um einiges klüger.

"Die Letzten ihrer Art" ist eine Entdeckung mehr als wert. Solch eine "Reise zu den aussterbenden Tieren unserer Erde" hat man garantiert noch nie unternommen. Die Autoren Douglas Adams und Mark Carwardine sowie Sprecher Stefan Kaminski sorgen für ein Hörerlebnis, das alles ist, aber ganz sicher nicht nullachtfünfzehn. Sehr informativ, originell, phantasiereich und mit viel Humor. Absolut abgedreht!

Susann Fleischer
13.11.2017

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Douglas Adams, Mark Carwardine:
Die Letzten ihrer Art - Eine Reise zu den aussterbenden Tieren unserer Erde. Aus dem Englischen von Sven Böttcher

Bild: Buchcover Douglas Adams, Mark Carwardine, Die Letzten ihrer Art

Sprecher: Stefan Kaminski
Berlin: Der Audio Verlag 2017
Spielzeit: 449 Min., € 24,99
ISBN: 978-3-7424-0200-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.