Bildbnde

22 Appetizer

Als Heimat von Pippi Langstrumpf und Kommissar Wallander, als Land der Elche und Mittsommernacht, als Wiege von IKEA und H&M - so kennen wir das größte Land Nordeuropas: Schweden. Wie viel mehr als diese Exportschlager das skandinavische Land jedoch zu bieten hat, zeigt in aller Kürze und Würze der Schweden-Band der Reihe "22 Orte in ..., die du sehen musst".

Ganz im Norden, im schwedischen Teil Lapplands, beginnt die Reise, auf die der Bildband/Reiseführer den Leser mitnimmt. An der Ostküste entlang kommt man in Richtung Süden an dem Kirchendorf "Gammelstad" vorbei, einem Dorf, das eigens für all die Kirchgänger aus der Umgebung, die einen sehr weiten Weg zur Kirche hatten, errichtet wurde - ein eindrucksvoller Beweis für die Weitläufigkeit Schwedens, die in starkem Kontrast zur hohen Bevölkerungsdichte in Deutschland steht.

Auf der Reise gen Süden trifft man unwillkürlich auf den Dom von Uppsala, der Stadt mit der ältesten und renommiertesten Uni Schwedens, und die Altstadt Stockholms sowie Schloss Drottningholm, den Wohnsitz der königlichen Familie, und den der Hauptstadt vorgelagerten Schärengarten. Bevor es weiter zur Südspitze Schwedens geht, ist ein Abstecher auf die Inseln Öland und Gotland lohnenswert. Auf Gotland vereinen sich mittelalterliches Erbe mit jüngerer Literaturgeschichte: Die alte Hansestadt Visby verfügt über unzählige mittelalterliche Ruinen und eine vollständig erhaltene Stadtmauer. Nicht weit außerhalb dieser Mauern befindet sich außerdem Pippi Langstrumpfs Villa Kunterbunt - Visby diente als Filmkulisse für die weltbekannten Filme über die berühmteste schwedische Seemannstochter.

Die Westküste Schwedens kann mit dem schönsten Strand des Landes, Tylösand, und der zweitgrößten Stadt, Göteborg, aufwarten. Eine Verbindung zwischen der Ost- und Westküste des Landes stellt der zu Beginn des 19. Jahrhunderts gebaute Götakanal dar, der heutzutage eine der beliebtesten Touristenattraktionen Schwedens ist.

Für jede der 22 Sehenswürdigkeiten bzw. Städte stehen in dem broschierten, mit ansprechendem Schutzumschlag versehenen Bildband vier Seiten zur Verfügung, davon eine Seite mit Text und eine Doppelseite mit einem großformatigeren Foto. Die Bücher der Reihe "22 Orte in ..., die du sehen musst" sind keine gewöhnlichen Reiseführer, sondern viel eher eine Art Bildband für die Hosentasche (Format 18 x 20 cm). Auch der auf das Wesentliche beschränkte Text zu jeder Sehenswürdigkeit lässt darauf schließen, dass "22 Orte in Schweden, die du sehen musst" sich vielmehr als Appetitanreger denn als ausgefeilter Reiseführer versteht. 22 Häppchen, die einen - einmal angebissen - hungrig zurücklassen.

Sabine Mahnel
11.06.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Sarah Bowen, Eliza Reid: 22 Orte in Schweden, die du sehen musst. Aus dem Englischen von Valeska Henze

CMS_IMGTITLE[1]

Hamburg: National Geographic Deutschland 2012
96 S., 14,99
ISBN: 978-3-86690-281-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.