Romane

David Safiers Romane - Lesespa hoch 2

Gelegenheitsschauspielerin Daisy Becker führt ein Leben auf der Überholspur. Beinahe jede Nacht teilt sie ihr Bett mit einem anderen Typen. Sie trinkt, raucht und bestiehlt auch schon mal ihre WG-Genossen. Mit Mitte zwanzig hat Daisy noch immer keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben eigentlich anfangen will. Und noch viel weniger weiß sie, was das Wort "Liebe" eigentlich bedeutet. Dummerweise wird sie es in diesem Leben auch nicht mehr erfahren. Ein Autounfall mit dem arroganten Hollywoodstar Marc Barton endet für die junge Frau tödlich. Doch statt im Himmel ein Engeldasein genießen zu dürfen, muss sich Daisy als Ameise durch die Welt schlagen. Marc Barton ereilt das gleiche Schicksal. Auch er hat zu viel mieses Karma angehäuft.

Wollen Daisy und Marc die Reinkarnationsleiter hochklettern, müssen die beiden gute Taten vollbringen. Einen Krieg der roten gegen die grünen Ameisen zu verhindern, ist schon mal ein guter Anfang. Stufe für Stufe (erst in Gestalt von Fischen, dann als Störche) erklimmen sie die Leiter, nur um wieder tief zu fallen. Dass sie alles daransetzen, dass Daisys bester Freund und Marcs Frau kein Paar werden, gefällt Buddha ganz und gar nicht. Er schickt Daisy und Marc zur Strafe als Schnecken zurück. Nun heißt es erneut: Gutes Karma sammeln! Doch das ist nicht so einfach, wenn man sich nicht ausstehen kann und sich gegenseitig die Schuld an all dem Schlamassel gibt. Und noch viel schwerer wird es, wenn man sich ineinander verliebt ...

Humor und Emotionen genial vereint - so etwas wie Langeweile ist definitiv kein Thema mehr, sobald man mit dem Lesen eines der Bücher von David Safier beginnt. "Mieses Karma hoch 2" sorgt für beste Laune beim Leser. Eine Laus auf der Leber muss nicht mehr befürchtet werden, denn Safier feuert hier ein wahres Gag-Feuerwerk ab. Seine Romane bedeuten Comedy mit Tiefgang. Hier folgt ein Lacher nach dem nächsten. Und das Herz macht immer wieder kleine Hüpfer vor lauter amüsantem Lesespaß. Doch auch an Gefühlen fehlt es der Story nicht. Nach der letzten Seite fühlt man sich so glücklich wie selten zuvor. Ohne jeden Zweifel: Was man hier in die Hand bekommt, schlägt einfach alles, sogar die Komödien aus der Feder von Tommy Jaud.

David Safier ist einer von Deutschlands lustigsten Schreiberlingen. Mit "Mieses Karma hoch 2" beweist der Bremer einmal mehr sein Talent als Autor gnadenlos komischer Geschichten. Während der Lektüre amüsiert man sich köstlich - und das viele, viele Stunden lang. Hier findet man zwischen zwei Buchdeckeln so viel witzig-spritzige Unterhaltung wie sonst nirgendwo anders. Also Vorsicht: Beim Lesen lacht man sich (fast) tot. Muskelkater am nächsten Tag absolut garantiert.

Susann Fleischer
26.11.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

David Safier: Mieses Karma hoch 2

CMS_IMGTITLE[1]

Reinbek: Kindler Verlag 2015
320 S., 18,95
ISBN: 978-3-463-40623-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.